Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.257 Antworten
und wurde 68.362 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | ... 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84
Falcone Offline




Beiträge: 105.162

07.03.2020 08:56
#1246 RE: Die Zeit ist reif ... ab 2020! Antworten

Schau doch mal in die Datenbank. Dann muss man nicht alles schon wieder und noch einmal und noch einmal erklären.

Kleine Reifenkunde - Übersicht über Reifen für die W

Reifen-Freigaben zu Zulässigkeiten ab Januar 2020

Grüße
Falcone

Ello Offline




Beiträge: 1.486

07.03.2020 10:53
#1247 RE: Die Zeit ist reif ... ab 2020! Antworten

Zitat
Dann muss man nicht alles schon wieder und noch einmal und noch einmal erklären.


Doch. Aber Du müsstest den Fred in „Endlosschleife Reifen“ umbenennen.

Falcone Offline




Beiträge: 105.162

07.03.2020 10:55
#1248 RE: Die Zeit ist reif ... ab 2020! Antworten



Das liegt bestimmt in dieser vertrackten Form der Reifen begründet, dass sich alles im Kreis dreht

Grüße
Falcone

Sid Offline



Beiträge: 629

08.03.2020 16:22
#1249 RE: Die Zeit ist reif ... ab 2020! Antworten

lese ja nicht mehr alles mit
hier.
Weis schon das hier alle von Conti schwärmen
Werde sie auch draufziehen
wenn meine BT 45 blank sind.
Dann sehe ich ja
ob es sich lohnt
dem BT eine Träne nach zu weinen......

Ello Offline




Beiträge: 1.486

25.03.2020 19:12
#1250 RE: Die Zeit ist reif ... ab 2020! Antworten

Sooooo. Ich war mit der Street und den CRA3 beim TÜV zur sog. Einzelbegutachtung gemäß §19 (2) StVZO. Kurze Begutachtung und Testfahrt und jetzt habe ich es schriftlich:
B1D8A4A2-59B2-49A2-ADA7-BA0A1BA51326.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
Er hat nicht einen konkreten Reifen eingetragen sondern nur die erforderlichen Spezifikationen, d. h. ich kann jeden Radialreifen, der diese Vorraussetzungen erfüllt, aufziehen. Der Prüfer meinte die Street wäre ja nun keine Rennmaschine, bei den Leistungsparametern wäre das so völlig in Ordnung. War eigentlich ganz entspannt.
Beim Weststammtisch kam die Frage auf ob man dann nur noch diese Bereifung fahren darf, die alte zulässige Bereifung sozusagen „ausgetragen“ wird. Nein, dem ist nicht so. Ich kann auch weiterhin die zulässigen Diagonalreifen fahren. Muss ich jetzt noch in die Papiere eintragen lassen. Z.Zt. wg. Corona etwas schwierig. Egal, die paar Kilometer die ich jetzt mit diesen Reifen gefahren bin waren allerdings doch recht überzeugend. Meinte auch der Prüfer.

Falcone Offline




Beiträge: 105.162

25.03.2020 19:42
#1251 RE: Die Zeit ist reif ... ab 2020! Antworten

Prima!
Ja, du siehst es richtig: Dies ist eine Ergänzung. Du darfst also jetzt alle Radial- und alle Diagonal-Reifen dieser Größe fahren

Grüße
Falcone

mini Offline



Beiträge: 238

25.03.2020 21:36
#1252 RE: Die Zeit ist reif ... ab 2020! Antworten

@Ello
Darf man fragen, was der Spaß jetzt gekostet hat?

--------------------
bis neulich
Klaus

Ello Offline




Beiträge: 1.486

25.03.2020 21:50
#1253 RE: Die Zeit ist reif ... ab 2020! Antworten

Darf man. Eine Einzelabnahme nach §19 StVZO kostet beim TÜV Nord laut Gebührentabelle 64,50€. Kommt jetzt noch die Änderung der Fahrzeugpapiere, keine Ahnung was das kostet. Ich rechne so mit Summasumarum ca. 90€ alles zusammen. Teuer ? Vielleicht, aber ich will es nicht darauf ankommen lassen. Und das war’s dann jetzt auch, ist ja nur einmalig.

mini Offline



Beiträge: 238

25.03.2020 22:27
#1254 RE: Die Zeit ist reif ... ab 2020! Antworten

Danke!
Ist doch ok. Dafür kannst du dann ab jetzt jeden Reifen in der passenden Dimension und Bauart fahren.
Ich kanns irgendwie noch nicht ganz glauben, dass der Prüfer tatsächlich nur Radialreifen zusätzlich eingetragen hat...

--------------------
bis neulich
Klaus

Ello Offline




Beiträge: 1.486

25.03.2020 22:38
#1255 RE: Die Zeit ist reif ... ab 2020! Antworten

Konnte ich zunächst auch nicht. Aber es war seine Idee, fragte mich plötzlich ob er nicht Marke und Hersteller weglassen solle, Bauart und Dimension/Spezifikation würde doch reichen, die Street wäre doch nun wirklich keine Rennmaschine, das müsse doch reichen. Meinte dann auch noch das die neuen Regelungen auch nicht wirklich sinnvoll seien. Gesagt, getan, drückte mir das Gutachten in die Hand und wünschte mir noch nen schönen Tag. Ich hab‘ auch schon 5x drauf geguckt, ja, es stimmt...
Soll mir recht sein und falls mal ein CRA 4 kommt, kein Thema!

Mattes-do Offline




Beiträge: 6.255

25.03.2020 22:58
#1256 RE: Die Zeit ist reif ... ab 2020! Antworten

Also alles wie früher bevor diese unsägliche Reifenfabrikatsbindung in die Papiere eingetragen wurde.

Gruß,
Mattes

Ello Offline




Beiträge: 1.486

26.03.2020 11:45
#1257 RE: Die Zeit ist reif ... ab 2020! Antworten

Habe jetzt alles eintragen lassen, 12€.
Also alles zusammen exakt 76,50€. Für alle die es genau wissen wollen.

Falcone Offline




Beiträge: 105.162

26.03.2020 11:58
#1258 RE: Die Zeit ist reif ... ab 2020! Antworten

Danke für die Info!
Ich habe es in die Datenbank übernommen: Reifen-Freigaben zu Zulässigkeiten ab Januar 2020

Grüße
Falcone

Seiten 1 | ... 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz