Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 281 Antworten
und wurde 7.225 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 19
PeWe Offline




Beiträge: 19.520

25.08.2011 21:13
#151 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Axel, mit vollen Hosen lässt sich gut stinken....

Der arme,kleine
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

Axel J Offline




Beiträge: 12.168

25.08.2011 21:37
#152 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Zitat von PeWe
... Der arme,kleine PeWe


Nu mach Dich mal nicht kleiner als Du bist, Pewe. Mir sind Menschen, die noch auf dem Boden der Wirklichkeit stehen lieber, als irgendwelche abghobenen Traumtänzer , und davon habe ich hier im W-Forum real noch (fast) keine gesehen ...

Axel

-

Maggi Offline




Beiträge: 40.958

25.08.2011 22:13
#153 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Zitat
Doch ich glaub Dir das, fragt sich nur, was Du vorher alles abgezogen hast,


Was stellst Du Dir denn so vor, was ich da alles abgezogen haben soll?

Zitat
wenn ich da meines sehe, dann geht's Dir wirklich gut


Hüstel...

Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.852

25.08.2011 23:29
#154 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Nur mal so zum Ursprungsthema:

Bei leichteren gesundheitlichen Beschwerden frag ich erst mal meinen Apotheker.
Der hat mir schon oft weitergeholfen mit selbstangerührten Sachen.
Wenn das nicht hülft kann man immer noch zum Hausarzt.

Gruß Irmi

Senior-Member of The Spießers MC Headquarter WW

pelegrino Offline




Beiträge: 48.928

25.08.2011 23:32
#155 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Zitat
...mit selbstangerührten Sachen...

Gibt's das noch, heutzutage ?

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

magicfire Offline



Beiträge: 4.719

25.08.2011 23:33
#156 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Oh ja, ich überfordere zwar regelmäßig meinen Apotheker (maggi ist ja zum glück zu weit wech), aber das machen die noch.

www.motorradscheune-welling.de

Sorge Dich mehr um Deinen Charakter als um Deinen Ruf, denn Dein Charakter ist das, was Du wirklich bist, während Dein Ruf nur das ist ,was andere von Dir denken....

Maggi Offline




Beiträge: 40.958

25.08.2011 23:46
#157 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Ja, das machen wir noch und gar nicht so selten, fast täglich.

Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

pelegrino Offline




Beiträge: 48.928

25.08.2011 23:51
#158 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Donnerknispel ... !

Irgendwie kommt mir der Gedanke, mal wieder ins Mukuku (Moseum für Kunst & Kulturgeschichte) in Dortmund zu gehen - da hatten sie früher immer eine komplette Apotheke aus dem vorletzten Jahrhundert aufgebaut . Sehr interessant !

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Maggi Offline




Beiträge: 40.958

25.08.2011 23:55
#159 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Zitat
Donnerknispel ...


Wie heißt es heute so schön, das gehört zu unseren Kernkompetenzen...

Zitat
eine komplette Apotheke aus dem vorletzten Jahrhundert aufgebaut


Ich habe hier noch eine komplette Apotheke aus dem letzten Jahrhundert aufgebaut
Total uninteressant.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

26.08.2011 00:27
#160 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Zitat von Maggi

Zitat
Doch ich glaub Dir das, fragt sich nur, was Du vorher alles abgezogen hast,


Was stellst Du Dir denn so vor, was ich da alles abgezogen haben soll? . . . . .Maggi


Also das Motorradgespann ist garantiert Betriebsausgabe.

"Eilige Medikamententransporte"


Gruß

Wännä

pelegrino Offline




Beiträge: 48.928

26.08.2011 08:19
#161 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Zitat
...total uninteressant...

Neenee - allein die vielen Schubladen faszinieren mich immer wieder !

Zitat
..."Eilige Medikamententransporte"...

...mit der Lizens zum Chaosparken, stimmt's ? Jedenfalls stehen diese kleinen Fahrzeuge mit dieser Aufschrift meistens so dermaßen schräg in der Gegend herum, daß ich mich immer frage, warum die anscheinend ausschließlich Frauen als Kurirerfahrer nehmen ...

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Maggi Offline




Beiträge: 40.958

26.08.2011 09:02
#162 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Zitat
Neenee - allein die vielen Schubladen faszinieren mich immer wieder !


Finde ich interessant, die faszinieren fast jeden, ich weiß aber gar nicht warum, sind ja nur uninteressante Dinge drin, wenn's wenigstens Schrauben, Haken und Muttern wären.

Zitat
warum die anscheinend ausschließlich Frauen als Kurirerfahrer nehmen ...


Billige Arbeitskräfte, die werden nach der Fähigkeit zu parken bezahlt.

Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

pelegrino Offline




Beiträge: 48.928

26.08.2011 09:29
#163 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Zitat
...nur uninteressante Dinge drin...

Kommt drauf an, was man 'reintut ...

Zitat
...die werden nach der Fähigkeit zu parken bezahlt...

Hört sich gemein an - is' aber so ...

"Wer plant, irrt präzise."
(Ist nicht von mir)

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 _DSC0051_01.jpg  frauenpa.jpg  70207247_45ee3bf682_o.gif  Frauenparkplatz.jpg 
Wännä Offline




Beiträge: 17.454

26.08.2011 10:34
#164 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Zitat
Neenee - allein die vielen Schubladen faszinieren mich immer wieder !

Moin,

ich bin neulich in einer Apotheke gewesen, die von außen völlig normal aussah (Markus-Apotheke in Bornheim-Roisdorf) . Darin eine Apothekerin, die auch völlig normal aussah - n Stückchen älter als ich, also nicht mehr so ganz jung.


Aber . . . in den Schubladen und Regalen waren nur Tempos, Aspirin, Salmiakpastillen und son Zeug. Mein Rezept hat die Frau in einen Rechner eingetippt und "blobbs" kam von oben durch eine Rutsche das richtige Medikament, logistiverifiziert vom Computer, der auch die Nachbestellung vorschlägt und alles.

Das fand ich cooooool !




Gruß

Wännä

Maggi Offline




Beiträge: 40.958

26.08.2011 10:38
#165 RE: "Sie kennen die Situation der Arztpraxen" antworten

Ganz schön modern, dann hat die einen Komissionierer, ist zwar ein teurer Spaß aber spart ein bis zwei Arbeitsplätze ein.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 19
Holzfenster »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen