Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3.590 Antworten
und wurde 188.288 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 240
Hobby Offline




Beiträge: 34.979

27.01.2010 21:58
#61 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Zitat
schon alleine wegen dem Kack-Ausleger, der mindestens einen hier .......



Uwe is back !!
darauf wird aber gleich was kommen....
ich sehe es aber auch so ähnlich

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

kolmi Offline



Beiträge: 78

27.01.2010 22:05
#62 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

zurück zum eigentlichem Thema
auch super

-------------------------------------------------
Um was aus dem Ärmel zu schütteln, muss da vorher was drin gewesen sein

Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

27.01.2010 22:05
#63 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

kolmi Offline



Beiträge: 78

27.01.2010 22:07
#64 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

war glaub ich mal bei DMAX bei biker build off...könnt mich aber auch täuschen

-------------------------------------------------
Um was aus dem Ärmel zu schütteln, muss da vorher was drin gewesen sein

Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

27.01.2010 22:09
#65 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Jip. Russell Mitchell vs. Eddie Trotta

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

U-W Offline




Beiträge: 6.340

27.01.2010 22:13
#66 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Zitat von kolmi
wenn du was dran machen solltest, mach auf jeden Fall Bilder und stell sie rein, ne W650 im rat bobber style gibs nich so oft...zumindest nich in good old Germany



Und vor allem nicht auf nem W-Treffen !!!!!

Wenns Wetter besser wird, werd ich sicherlich ma Bilder von der jetzigen Basis machen. Das iss schon nicht so schlecht, obwohl besonders die Sitzbank noch verbesserungswürdig ist. Hier die wichtigsten Änderungen bisher:

Kabel und Züge weitestgehend in den Lenker verlegt
Lenker schwarz lackiert
kleine Bobber-Lampe vorne
Faltenbälge an der Gabel weg
Schutzblech vorne gekürzt
Gaszug ungebaut auf Einzugsystem
Bremshebel und Kupplungshebel gekürzt und schwarz lackiert
komplettes Tachoelement weg, nur noch kleiner Fahrradtacho dran
K+N LuFis
Zündschloß an die Stelle des Sitzbankschlosses verlegt
Kellermänner vuh+
Felgen und Speichen schwarz lackiert
Schutzbleche und Tank mit Grundierung lackiert
Schutzblech hinten gekürzt
Kettenschutz demontiert
Lucas-Rücklicht

-das müsste es im Wesentlichen gewesen sein.

Ich will ma schaun, was ich davon TüV kriege, noch Sitzbank ändern, vielleicht kürzere Stoßdämpfer hinten, möglicherweise noch n anderen Lenker (Dragbar oder sowas) und dann hätte ich gerne den Batteriekasten komplett ausgeräumt und nur die Batterie einsam und alleine im Rahmendreieck stehen. Da muß ich aber ma schaun, was das für n Aufwand wird, im Original iss da jede Menge Elektrikkrimskrams drinne.

.



die Gedanken malen Bilder, doch ich finde keinen Rahmen


Roadcaptain of The Spießers MC Headquarter WW

Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

27.01.2010 22:16
#67 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

:) - mit was für 'ner Farbe haste denn die Räder gelackt? - Das will ich bei meiner Drifter auch noch machen.

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

kolmi Offline



Beiträge: 78

27.01.2010 22:22
#68 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

das mit den Dämpfern find ich auch sehr interessant. Mir kommt meine W nämlich auch hinten recht hochhackig vor. Der Abstand zwischen Reifen und Schutzblech is echt mächtig. Mal überlegt die Gabel mit kürzeren Federn tiefer zu bekommen? Wo haste den Scheinwerfer befestigt?
Fragen über Fragen

-------------------------------------------------
Um was aus dem Ärmel zu schütteln, muss da vorher was drin gewesen sein

Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

27.01.2010 22:30
#69 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Die Gabel hab ich 3cm "durchgesteckt".
- Nachteil: Der halter vorne am Rahmen "knutscht" das Schutzblech und macht 'ne Beule rein.
- Lösung: Vergaservorwärmung entfernen und Halter abflexen.

Der Scheinwerfer ist mit Haltern aus'm Zubehör fixiert und das Blechteil mit dem er unten befestigt wird entsprechend gebogen daß es passt.

Das ganze hier hat mich auf die Idee grbracht, das Foto mal so zu bearbeiten als ob da 14 Grad Rake in der Gabelbrücke sind - das mach ich grade. Daß ich da nicht schon früher d'rauf gekommen bin!!!

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

Colonel Offline




Beiträge: 162

27.01.2010 22:37
#70 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Macht Ihr Eure Mopeds nur schön unfahrbar..
Solltet Ihr Tipps brauchen, wendet Euch vertrauensvoll an Mr. Horst Bauer

- Assholes in mirror are closer than they appear -
Bad Seed C.M.C.

U-W Offline




Beiträge: 6.340

27.01.2010 22:37
#71 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Übrigens

Hier w650 umbau

und hier Chopper oder Bobber?

und da Trump Chopper

und auch hier fuckt bitte nicht die cafe-racer

und sogar hier W-Chopper ...

und auch noch da Chopper? Bopper? Crocker!

ham wir das Thema bereits des Öfteren angeschnitten.

Und hier ma n Thread, in dem meine, und vor allem dem Geronimo seine, nochma besser zu sehen sind

MC Spießers meets Native American Guerillia

.



die Gedanken malen Bilder, doch ich finde keinen Rahmen


Roadcaptain of The Spießers MC Headquarter WW

Hobby Offline




Beiträge: 34.979

27.01.2010 22:39
#72 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Zitat
Macht Ihr Eure Mopeds nur schön unfahrbar..
Solltet Ihr Tipps brauchen, wendet Euch vertrauensvoll an Mr. Horst Bauer



der hat umgebaut stimmt !!
und dann hat er versucht mit den anderen mitzuhalten...

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

Falcone Offline




Beiträge: 99.664

27.01.2010 22:41
#73 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Wo ist eigentlich der Schrott abgeblieben?

Grüße
falcone

ovum bonum quam

U-W Offline




Beiträge: 6.340

27.01.2010 22:42
#74 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Zitat von Colonel
Macht Ihr Eure Mopeds nur schön unfahrbar..
Solltet Ihr Tipps brauchen, wendet Euch vertrauensvoll an Mr. Horst Bauer



Der iss doch einer von den Caffern, das weisste doch ganz genau. Außerdem Triumpht der doch jetzt !

Also,
der Umbau war größtenteils bereits so ausgeführt. Lackiert ham die wohl nur mit der Mattschwarzdose, sprich, es blättert wieder ab. Werd ich mir vielleicht ma was anderes einfallen lassen, aber es iss ja auch n Ratbike. Hobby hat übrigens seine Felgen auch schwarz !

Die Gabel ist vorne durchgesteckt, und weil es eine andere Lampe ist, hat die auch andere Haltebügel, das funktioniert also. Das vordere Schutzblech ist vorne und hinten gekürzt, da kommt also auch nicht mit dem Rahmen in die Quere.

.



die Gedanken malen Bilder, doch ich finde keinen Rahmen


Roadcaptain of The Spießers MC Headquarter WW

Colonel Offline




Beiträge: 162

27.01.2010 22:47
#75 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Zitat von Falcone
Wo ist eigentlich der Schrott abgeblieben?


Konnte er verkaufen und sich vom Erlös die Speedy (u.a.) kaufen. Stand aber doch alles hier - Alzheimer, Martin?

<blockquote><font size="1">Zitat von U-W


Außerdem Triumpht der doch jetzt ![/quote]
Ist er doch vorher auch schon. Nun hat er - wg. der Sicherheit - ein drittes Rad, äh, einen dritten Zylinder..

- Assholes in mirror are closer than they appear -
Bad Seed C.M.C.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 240
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen