Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3.585 Antworten
und wurde 185.662 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 240
Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

27.01.2010 20:34
#31 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

PeWe Offline




Beiträge: 18.788

27.01.2010 20:37
#32 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands ( antworten

...wenn XS Chopper dann nur so richtig Old School :



Grüße
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

27.01.2010 20:37
#33 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

... aber mal im ernst PeWe - die Sitzfedern am Sutzblech abstützen ist nicht so ganz sexy gelöst, oder?

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

27.01.2010 20:39
#34 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Zitat


Beim Bild anklicken stand da gerade was von "Kommunikationsdesign" drüber.
Jetzt verstehe ich, was damit gemeint ist:
Motorrädern ein so schönes oder interessantes Design verpassen,
dass man darüber ins Gespräch kommt.

kolmi Offline



Beiträge: 78

27.01.2010 20:39
#35 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

hat was, halt was fürs Schaufenster aber schön

http://www.zerochop.com/photo/FILE1/50WL/50wl3.jpg


weis nich in wie weit hier das jockey journal bekannt ist, aber is immer mal n Blick wert wenns um schöne Triumphs und Harley geht...
macht aber auch immer neidisch ;)

-------------------------------------------------
Um was aus dem Ärmel zu schütteln, muss da vorher was drin gewesen sein

PeWe Offline




Beiträge: 18.788

27.01.2010 20:41
#36 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Wieso, fest montiertes Stahlschutzblech mit entsprechenden Verstärkungen am Starrahmen...was soll da passieren?

Grüße
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

27.01.2010 20:43
#37 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Zitat
http://www.zerochop.com/photo/FILE1/50WL/50wl3.jpg

Würde in einen Terry-Gilliam-Film passen.
Vielleicht nicht "schön", hat aber in der Tat was.

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

27.01.2010 20:47
#38 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Zitat
wenn XS Chopper dann nur so richtig Old School

Nix für ungut, Peter, aber der kann ich - gelinde gesagt - nichts bis gar nichts abgewinnen.
Andererseits... "jenseits des Tellerrands"... oooohm...

Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

27.01.2010 20:48
#39 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Zero baut Kunstwerke für die Straße - die von Brad Pit ist auch richtig geil!!!


Masamune
Masamune
.. Hammer! - Ich mag die flachen und vorne langen Teile!!!

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

kolmi Offline



Beiträge: 78

27.01.2010 20:49
#40 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Zitat von Steve Dabbeljuh

Zitat
http://www.zerochop.com/photo/FILE1/50WL/50wl3.jpg

Würde in einen Terry-Gilliam-Film passen.
Vielleicht nicht "schön", hat aber in der Tat was.





Das is natürlich Geschmackssache, da geb ich dir recht. Mich erinnert das Mopped an ein Insekt und ich kann dir auch nich erklären warum se mir gefällt sie tuts einfach. Was bemerkenswert ist, diese bikes werden von Japanern gebaut. Ich als Amerikaner würde mich in Grund und Boden schämen, wenn mir ausgerechnet Japaner vormachen würden wie man richtige old style harleys baut und nicht diesen komischen einheits occ mist.

@ Brauchi Dein Moppedgeschmack kommt meinem ziemlich ähnlich bin auch der Meinung das zero egineering schon ehr Richtung Kunst geht

auch geil http://images.google.de/imgres?imgurl=ht...t%3D36%26um%3D1

-------------------------------------------------
Um was aus dem Ärmel zu schütteln, muss da vorher was drin gewesen sein

PeWe Offline




Beiträge: 18.788

27.01.2010 20:49
#41 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Stefan, zum Glück sind die Geschmäcker verschieden...Sonst gäbe es nur ein Einheitsmotorrad und das wäre wirklich bedauerlich.....

Jeder Jeck ist anders!

Grüße
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

27.01.2010 20:51
#42 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Zitat von PeWe
Wieso, fest montiertes Stahlschutzblech mit entsprechenden Verstärkungen am Starrahmen...was soll da passieren?
Grüße
PeWe



... geht nicht um's "passieren", sondern um's aussehen - ich find's einfach nicht die eleganteste Lösung - ist aber auch nicht tragisch :)

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

27.01.2010 20:53
#43 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Zitat
.. Hammer! - Ich mag die flachen und vorne langen Teile!!!

Bei der zweiten gefallen mir Heckblech, Tank und Scheinwerferhalter.

Flach und vorne lang - soso. Lass das nicht den Paule hören...

Brauchi Offline




Beiträge: 8.248

27.01.2010 20:55
#44 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Ja! Diese hier ist auch echt cool!!!


Paralleltwin von Saint Motorcycles

Brauchi

http://brauchisbikes.blogspot.com/

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

27.01.2010 20:56
#45 RE: Moppeds jenseits des Tellerrands antworten

Zitat
Das is natürlich Geschmackssache, da geb ich dir recht. Mich erinnert das Mopped an ein Insekt und ich kann dir auch nich erklären warum se mir gefällt sie tuts einfach.

Missverständnis. Mir gefällt sie auch, ich würde sie nur nicht als "schön" bezeichnen.
Ich bin ja auch Terry-Gilliam-Fan.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 240
Z900 RS »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen