Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 327 Antworten
und wurde 12.733 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | ... 22
ingokiel Offline



Beiträge: 9.859

31.08.2017 12:15
#211 RE: ktm Antworten

Tacho sieht aber auch sowas von tre schick aus, ehrlich!
Da kommt mein Samsung TV nicht mit!
Und so Modi, was tät ich drum geben, ebenfalls ehrlich!
Gut das ich bald ein Auto bekomm, mit dem ganzen Spielkram, leider ohne Rainmodi.

Serpel Online




Beiträge: 44.458

31.08.2017 12:16
#212 RE: ktm Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #210

Zitat
Das wird Falcone nicht anders gehen.




Wobei ich wirklich überrascht war, welche ausgesprochen kultivierte Manieren KTM dieser Adventure anerzogen hat. Ab 1500/min zieht der Motor sauber durch, da ruckt und hackt nix, und dann bietet er ein wahres Feuerwerk an Klang- und Lebensäußerungen - ganz ohne die nervenden feinen Vibrationen, wie sie z.B. die Kiloversys in Lenker und Fußrasten schickt. Und die Gasannahme am Kurvenausgang ist ohne Fehl und Tadel.




Wobei du mit den feinen Vibrationen des R4 in Screamer-Konfiguration natürlich recht hast. Die nerven bei meiner RR tatsächlich - je länger, desto mehr. (Mir schlafen nachts schon immer die Hände ein.)

Aber ich müsste mich arg täuschen, wenn Axels (Screamer-)R4 aus diesem Grunde nicht ne Ausgleichswelle drin hätte.

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

ingokiel Offline



Beiträge: 9.859

31.08.2017 12:20
#213 RE: ktm Antworten

Gibb ett schon ein Motorrad-Quarktett, ein Neues?

"Wieviel Modi hast du?"
"Hmmm 3!"
"Jippy, ich hab 8!!!"

"Und wieviel Zoll hat dein TachoTablet?"
"11"!"
"Mein´s 15,2"!"

Ja nee, ist schon geil, ehrlich!

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.762

31.08.2017 12:20
#214 RE: ktm Antworten

@Ingo

Dafür hat deine neue vierrädrige Kiste einen EV-Mode, viel besser. Einen expliziten Rain-Mode braucht kein Mensch, der ist ihm in der Hand und dem Fuß von Natur aus einprogrammiert. Geschaltet wird er übers Gehirn. Sollte man annehmen.

Wisedrum

ingokiel Offline



Beiträge: 9.859

31.08.2017 12:23
#215 RE: ktm Antworten

Hallo? Wie bist du denn drauf!!!
Nur weil du keine Modi hast, brauchst du hier nicht so rum zu zicken!

Gibt es auch schon eine Umfall App Modi Scheiße?

Bekloppt!
Na ja, ich bleib beim Vergaser und 2 Rundinstrumenten.
Da weiß man, was man hat.

Tschüssi.

Falcone Offline




Beiträge: 103.951

31.08.2017 13:45
#216 RE: ktm Antworten

Serpel, ich habe mich mit dem Kiloversys-Motor jetzt nicht weiter beschäftigt, aber dass er diese feinen Vibrationen hat, die schnell lästig werden, weiß ich noch von einer Probefahrt. Allerdings meine ich mich erinnern zu können, dass diese Vibrationen erst bei höherer Drehzahl auftreten, man also bei normaler Landstraßenfahrt in weiten Bereichen davon verschont bleibt.

Grüße
Falcone

Falcone Offline




Beiträge: 103.951

31.08.2017 13:47
#217 RE: ktm Antworten

Zitat
Einen expliziten Rain-Mode braucht kein Mensch



Immer wenn ich lese "braucht kein Mensch" weiß ich, dass der Schreiber das, worüber er schreibt, gar nicht kennt.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 41.303

31.08.2017 13:50
#218 RE: ktm Antworten

Ich habe ja sogar an meinem W-Gespann einen Rähnmode, den ich mit dem Handy einstellen kann.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.762

31.08.2017 13:57
#219 RE: ktm Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #212
(Mir schlafen nachts schon immer die Hände ein.)



Könnte auch daran liegen:

http://m.apotheken-umschau.de/Karpaltunnelsyndrom

Wisedrum

Serpel Online




Beiträge: 44.458

31.08.2017 13:59
#220 RE: ktm Antworten

Oh ja, das liest sich eins zu eins zu den Beschwerden. Danke für den Hinweis!

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.762

31.08.2017 14:10
#221 RE: ktm Antworten

Wenn's an Verkalkung liegt, gibt's einen Schnitt mit Entfernung der abdrückenden Masse.

Eine Weile dachte ich gerade bei früheren Urlaubsreisen, dass das Syndrom mich erwischt hat. Bei der Kawa und der Honda kribbelten bald die Hände bei gemäßigten skandinavischen Fahrten. Sowohl beim Paralleltwin als auch dem Reihenvierer. Damit ist aus irgendwelchen Gründen vorbei, die mir nicht klar sind. Die Hände haben sich eingefahren. Vielleicht ist das Phänomen auf Reihenvierern verbreiteter, schneller spürbar. Ein CB600F Fahrer berichtete in Schweden von seinen taubwerdenden Händen und hatte nach der Rückreise eine OP gebucht. Ärgerlich wird's, wenn einem.die Hände ohne Motorradfahren laufend einschlafen. Dann kommt man um eine OP kaum noch rum.

Wisedrum

Serpel Online




Beiträge: 44.458

31.08.2017 15:31
#222 RE: ktm Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #216
Serpel, ich habe mich mit dem Kiloversys-Motor jetzt nicht weiter beschäftigt, aber dass er diese feinen Vibrationen hat, die schnell lästig werden, weiß ich noch von einer Probefahrt. Allerdings meine ich mich erinnern zu können, dass diese Vibrationen erst bei höherer Drehzahl auftreten, man also bei normaler Landstraßenfahrt in weiten Bereichen davon verschont bleibt.

Ich hab grad nachgeguckt, und sie hat tatsächlich eine Ausgleichswelle.

Aber eben nur eine - und die vermag die freien Massenkräfte 2. Ordnung nur zu reduzieren - nicht zu eliminieren -, indem diese oszillierenden Kräfte auf eine Kreisbahn mit halber Amplitude umgelenkt werden. Deswegen spürt man sie erst bei höherer Drehzahl. Für einen perfekten Lanchester-Ausgleich bräuchte es zwei (gegenläufige) Wellen.

Die S 1000 (R, RR, XR) kommt ganz ohne Welle aus - und wird daher (speziell von den XR-Treibern ) als nervig kribbelig empfunden.

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Falcone Offline




Beiträge: 103.951

31.08.2017 17:02
#223 RE: ktm Antworten

Ich habe ja nur recht wenig Erfahrung mit Vierzylindern. Bei meiner RR-Fahrt vor Jahren dominierten ganz andere Eindrücke, so dass mit die Vibrationen nicht aufgefallen sind. Bei dauernd wechselnden Drehzahlen, wie bei einer Vogelsbergrunde üblich, wird es ohnehin nicht störend, wie bei den Vierern meiner Tochter erlebt. Die wenigen längeren Fahrten, die ich mal mit alten 750er Hondas oder 900er Kawas gemacht habe, sind mir aber alle mit "Kribbelvibrationen" in Erinnerung geblieben. Möglicherweise rührt mit daher meine Vierzylinder-Abneigung.

Grüße
Falcone

OldStyler Offline




Beiträge: 1.172

31.08.2017 17:12
#224 RE: ktm Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #223
Die wenigen längeren Fahrten, die ich mal mit alten 750er Hondas oder 900er Kawas gemacht habe, sind mir aber alle mit "Kribbelvibrationen" in Erinnerung geblieben.


Wenn ich die W mit der ZRX vergleiche hat die W deutlich mehr Vibrationen verteilt auf das Drehzahlband (aber eher 'grobe' Vibes), die ZRX vibriert rund um 4000 U/min aber eher fein und danach wieder deutlich weniger.

Kann aber sein das Manchem genau die feinen Vibes mehr stören ?!?

Gruß OldS

W800erner Offline



Beiträge: 68

31.08.2017 17:25
#225 RE: ktm Antworten

Meine ZR7 vibriert wesentlich weniger als die W, aber auch deutlich hochfrequenter.
Hab ich aber nie als störend empfunden !
LG Werner

Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | ... 22
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen