Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 294 Antworten
und wurde 13.998 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 20
3-Rad Offline



Beiträge: 32.178

08.11.2015 10:00
#136 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Alle. Außer Hobby.

Falcone Offline




Beiträge: 105.549

08.11.2015 16:55
#137 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Soisses.

Grüße
Falcone

W-iedehopf Offline




Beiträge: 6.165

08.11.2015 18:17
#138 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Heute haben wir eine richtige Überraschung erlebt.
Ein junger Bursche, ca 20 Jahre auf einer selbst umgebauten W800 mit selbstgebauter Auspuffanlage,
und auch sonst vielen guten Ideen.
Es gibt also Hoffnung das die Jugend sich auch für nicht so perfekte Motorräder entscheidet.

WP_20151108_13_49_47_Pro.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

uwe.z Offline



Beiträge: 1.402

08.11.2015 19:15
#139 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

respekt für den jungen mann . hat er gut gemacht ! schöne w geworden !

Falcone Offline




Beiträge: 105.549

08.11.2015 19:16
#140 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Zitat
Es gibt also Hoffnung das die Jugend sich auch für nicht so perfekte Motorräder entscheidet.



Na ja, das mit dem "nicht so perfekte Motorräder" hat ja schon mal gut geklappt.

Aber er ist ja noch jung, das wird schon noch mit dem guten Geschmack.

Grüße
Falcone

König-Welle Offline




Beiträge: 1.808

08.11.2015 21:05
#141 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Etwas junges Blut könnte die W-Gruppe ja echt mal gebrauchen.

Feldweg-Streuner *erfahr dir die Welt*
Glück bedeutet etwas entdecken zu dürfen, was so weit ab der eigenen Vorstellungen liegt
dass man nie danach gesucht hätte
und dann zu erkennen dass man nie etwas anderes wollte

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.152

09.11.2015 00:02
#142 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #140

Na ja, das mit dem "nicht so perfekte Motorräder" hat ja schon mal gut geklappt.



Liebevoll verharmlosende Formulierung für ein Schade um die schöne W.

Wisedrum

Sprinter7 Offline




Beiträge: 3.167

09.11.2015 03:29
#143 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Die Sorge, ob noch eine W-Generation "nach uns" kommen wird, kann uns nicht die Freude an der GegenWart nehmen. Kleine Abschiede machen stark fürs Leben.
Es werden noch lange genug wunderbar erhaltene, schöne gebrauchte W's auf bundesdeutschen Straßen fahren und uns das Gefühl der Einsamkeit auf diesem Planeten nehmen.
Die Ersatzteilpreise können im übrigen gar nicht mehr viel W-eiter ansteigen und der Schmerz beim Griff in den Geldbeutel wird uns stets in die harte Realität zurückrufen.

Existentialistisch betrachtet,

mit vielen Grüßen!
Sprinter

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

09.11.2015 06:11
#144 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Daran schließen sich mehrere Fragen: Macht W-Fahren einsam? Warum suchen W-Fahrer so oft Argumente, warum die W das beste Motorrad auf unserem Planeten ist? Warum wird die PS-Not dabei stets zur Tugend erhoben? Warum werden Ws so oft umgebaut und "verschönert"? Warum … ?!

Gruß
Serpel

Wambo Offline




Beiträge: 2.127

09.11.2015 07:55
#145 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Warum tummeln sich BMW-Fahrer im W-Forum? Weil die W-Fahrer sich sonst so einsam fühlen würden? Fragen über Fragen.
Serpel, die W war auch dein Schicksal.
Gruß
Wambo

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.152

09.11.2015 07:57
#146 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #144
Warum … ?!



Damit sich Nicht-W-Fahrer in solchen Fragenrätseln ergehen.
Ihre Kisten scheinen ihnen ja nicht so fragwürdig vorzukommen.

Wisedrum

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.466

09.11.2015 07:57
#147 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Warum? Für den Kick, für den Augenblick? Warum? ...... ( Textzeile, irgendson Popsong)

Serpel, bleib bei Deiner Beemer, Du wirst das nie verstehn

Just for kicks


you`re never to old for Rock 'n Roll

susu Offline




Beiträge: 977

09.11.2015 08:23
#148 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Serpel

Zitat von Serpel im Beitrag #144
Daran schließen sich mehrere Fragen: Macht W-Fahren einsam? Warum suchen W-Fahrer so oft Argumente, warum die W das beste Motorrad auf unserem Planeten ist? Warum wird die PS-Not dabei stets zur Tugend erhoben? Warum werden Ws so oft umgebaut und "verschönert"? Warum … ?!

Gruß
Serpel


Man könnte sagen, Serpel setzt den Stachel ins hießige Fleisch, den man sich dann wieder rausziehen muss. Was die Antworten dann ja zeigen. Aber vielleicht ist der Stachel ja schon so da und er macht uns nur darauf aufmerksam.

Mit etwas Abstand muss man aber zugeben, dass manche Diskussionen um die W tatsächlich etwas von dem haben, was Serpel andeuted. Kürzlich wurde hier irgendwo diskutiert, warum die W ein tolles Reisemotorrad ist. Ich hab da nix zu geschrieben, aber bei mir gedacht. Geht's noch?! Die W ist vieles (Tolles), aber sicher kein Reisemotorrad!! Man kann sich vielleicht darüber austauschen, warum man SOGAR oder AUCH mit der W verrreisen kann. Sprich: was alles möglich mit ihr ist. Aber sie ist definitiv kein Reisemotorrad! Trotzdem wird dann mit einer Liebe und Hingabe erklärt, warum gerade die W so prädistiniert dafür ist, mit ihr durch Neuseeland zu fahren. Hmmm.... das wirkt dann schon etwas verschroben oder ich red mir die W für alles schön, wenn ich das jetzt hier mal sagen darf. Mag sein, dass jetzt der shitstorm kommt, is aber egal...
Ich sag das nur, weil es Serpels Stachel etwas erklärt, bzw. die Tatsache, dass viele hier auf seine Stachel zuverlässig anspringen wie das HB-Männchen.

Treuer Gruß
susu

3-Rad Offline



Beiträge: 32.178

09.11.2015 08:39
#149 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Zitat
Kürzlich wurde hier irgendwo diskutiert, warum die W ein tolles Reisemotorrad ist. Ich hab da nix zu geschrieben, aber bei mir gedacht. Geht's noch?!



Vielleicht liegt das daran, das unter Reisemotorrad jeder etwas anderes versteht.

Möglichst schnell mit 180 Km/h über die BAB mit Sozia und Gepäck von A nach B zu kommen hat für mich mit Motorradreisen jedenfalls nix zu tun.
Mit dem nötigsten Gepäck über kleine und kleinste Straßen zu fahren und die Fahrt an sich dabei zu genießen, das ist für mich Motorradreisen. Dafür ist die W wie gemacht.
Und das machen hier eben ganz viele auch so.

Gruß Norbert

uwe.z Offline



Beiträge: 1.402

09.11.2015 08:53
#150 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

von mir nix shitstorm , weil recht .

die w , und sind wir ehrlich ( wenn es unsere rosa-w brille zuläßt ) ist eine technisch total veraltete gurke . bremsen die heutzutage verboten gehörten , ein fahrwerk was nicht viel besser ist . ein motor der keinen schlüpper langzieht

aber , eben genau daß wiederum sind die emotionen die wir als gegenstück zur high-tech und immer sinnlos schneller werdenden zeit suchen . einfach nur motorrad fahren , sich von der masse abgrenzen und einfach auch etwas abenteuer fühlen .
die w ist damit ein sehr , sehr hübscher ausgleich zur realität des fragwürdigen heutigen lebens ( immer weiter , immer schneller , immer besser )

nur , ganz ehrlich : lange reisen mit der w + gepäck = nein .
: die w als einziges möppi = momentan auch noch nein . weil es sich doch nicht ganz vermeiden läßt im hier und jetzt zu leben . und da gehts eben auch spaßig zügiger zu . d.h. ab und zu möchte ich auch mal schnell wo hin , oder einfach nur schön schräg ums eck . ob daß richtig oder falsch ist sei dahingestellt .
mit der w allein wäre ich etwas unglücklich , ohne die w aber auch
und ehlich , ich möchte sie gar nicht werksseitig modernisiert haben , dann könnte sie ihren charme und reiz verlieren .
denn moderne + bessere bikes gibt es zu hauf .

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 20
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz