Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 294 Antworten
und wurde 13.994 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 20
Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.448

04.11.2015 08:21
#61 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

@Falcone das Sprüchlein kannst 1:1 auch für fast jeden Hoalei Fahrer anwenden

@Brundi wozu ne Retro BMW, wenns noch viele alte ECHTE BMWs auf, Markt gibt?

you`re never to old for Rock 'n Roll

Brundi Offline



Beiträge: 31.821

04.11.2015 08:58
#62 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Zitat von Duck Dunn im Beitrag #61
wozu ne Retro BMW
Weil in der Retrooptik moderne Technik (ABS) stecken könnte.

Aber Ello hat recht, wenn er schreibt
Zitat von Ello im Beitrag #59
die W800 würde jeden Vergleichstest verlieren aber es ist ihr egal

Das Motorrad muss seinem Fahrer gefallen und Spaß bereiten, dann stimmts.

Grüße
Brundi

Falcone Offline




Beiträge: 105.511

04.11.2015 09:11
#63 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Blöd nur, wenn der Fahrer kein in sich ruhender, gefestigter und innovationsverweigernder Charakter ist, sondern feststellt, dass es doch auch noch besser geht - und die W für ihn trotzdem ein schönes Motorrad ist.

Grüße
Falcone

Falcone Offline




Beiträge: 105.511

04.11.2015 09:42
#64 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Hier noch was ganz Interessantes: bei Google kann man Trends abfragen (wusste ich bislang noch nicht) und der ist bei der W650 ganz interessant.

https://www.google.de/trends/explore#q=Kawasaki%20W650

Zwar deutlich rückläufig, aber die Schwerpunkt-Länder auf der Karte finde ich bemerkenswert.
In Europa ein doppelt so starkes Interesse als in Japan.

Und dann noch der Vergleich mit der W800:

https://www.google.com/trends/explore#q=Kawasaki%20W800

Sehr schön zu sehen das starke Interesse beim Erscheinen.
Danach bleibt es jedoch gleich, Schwerpunkt Schweiz (!) und Italien. Und Australien hat offensichtlich auch wachsendes Interesse.

Grüße
Falcone

König-Welle Offline




Beiträge: 1.808

04.11.2015 09:50
#65 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

22 im September??????
Das sieht ja erstmal wirklich wenig aus.
Die Zahl geht aber prozentual auf den Charthöchstwert.
Wobei ich das Bewertungsschema nicht ganz verstanden habe, da fehlt mir die Transparenz (böses Wort) zur absoluten Zahl.

Feldweg-Streuner *erfahr dir die Welt*
Glück bedeutet etwas entdecken zu dürfen, was so weit ab der eigenen Vorstellungen liegt
dass man nie danach gesucht hätte
und dann zu erkennen dass man nie etwas anderes wollte

König-Welle Offline




Beiträge: 1.808

04.11.2015 09:54
#66 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Im Mai 2012
hatte Falcone
z.B
eine Relevanz und somit eine Kennzahl von 100

Analyse Falcone "nur leicht von Manni poliert""


Feldweg-Streuner *erfahr dir die Welt*
Glück bedeutet etwas entdecken zu dürfen, was so weit ab der eigenen Vorstellungen liegt
dass man nie danach gesucht hätte
und dann zu erkennen dass man nie etwas anderes wollte

Falcone Offline




Beiträge: 105.511

04.11.2015 09:57
#67 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Grüße
Falcone

König-Welle Offline




Beiträge: 1.808

04.11.2015 09:58
#68 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Adipöse Hunde liegen hingegen gar nicht mehr im Trend.

Feldweg-Streuner *erfahr dir die Welt*
Glück bedeutet etwas entdecken zu dürfen, was so weit ab der eigenen Vorstellungen liegt
dass man nie danach gesucht hätte
und dann zu erkennen dass man nie etwas anderes wollte

Falcone Offline




Beiträge: 105.511

04.11.2015 10:05
#69 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Man kann dich auch mit keiner Internetseite alleine lassen ...

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 41.711

04.11.2015 10:08
#70 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Zitat
Adipöse Hunde liegen hingegen gar nicht mehr im Trend.


Kleine aber schon, zumindest dieses Jahr.

Auch übergewichtige Signalhörner sind scheinbar auch out.

--
Blog

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.135

04.11.2015 10:15
#71 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #64

Und Australien hat offensichtlich auch wachsendes Interesse.


Die Australier wissen eben, was gut ist.

Wisedrum

König-Welle Offline




Beiträge: 1.808

04.11.2015 10:24
#72 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #69
Man kann dich auch mit keiner Internetseite alleine lassen ...


Ja, der Satz verfolgt mich wie ein Echo das Tal

Feldweg-Streuner *erfahr dir die Welt*
Glück bedeutet etwas entdecken zu dürfen, was so weit ab der eigenen Vorstellungen liegt
dass man nie danach gesucht hätte
und dann zu erkennen dass man nie etwas anderes wollte

König-Welle Offline




Beiträge: 1.808

04.11.2015 10:27
#73 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Zitat von Wisedrum im Beitrag #71

Die Australier wissen eben, was gut ist.

Wisedrum




Eher nicht,

sonst würden sie ihre Kinder nicht mit Vegemite schon zum Frühstück der guten Laune berauben.

Feldweg-Streuner *erfahr dir die Welt*
Glück bedeutet etwas entdecken zu dürfen, was so weit ab der eigenen Vorstellungen liegt
dass man nie danach gesucht hätte
und dann zu erkennen dass man nie etwas anderes wollte

Mattes-do Online




Beiträge: 6.330

04.11.2015 10:40
#74 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Immer noch besser als Spagetti auf Toast.

Gruß,
Mattes

susu Offline




Beiträge: 977

04.11.2015 13:25
#75 RE: Gnadenfrist für W800? Antworten

Ich wollte noch einmal die Diskussion aufgreifen, ob die W 800 für Kawasaki und ihre Vorstände eher eine Liebhaberei ist oder nicht. Ich teile die Ansicht von Falcone, dass es hier um Geschäftsinteressen geht. Als Vorstandsmitglied einer Aktiengesellschaft habe ich das Geld anderer zu betreuen (gehört tatsächlich zum Pflichtenkatalog eines Vorstandsmitglieds) und kann deshalb nicht mit Liebhaberei arbeiten. Umso verwunderlicher ist es, wenn das für das Motorradsegment zuständige Vorstandsmitglied bei Kawasaki das Thema Retrobike – so zumindest der Eindruck, der sich aufdrängt – so stiefmütterlich behandelt. Dies vor allem, wenn man bedenkt dass andere Hersteller hier deutlich aktiver sind. Ein – neudeutsch – "pro-aktives" Vorgehen würde voraussetzen, dass man Händler aber auch die Kunden besser informiert. Künftige technische Erfordernisse, wie ABS et cetera, sind ja auch ein Kaufargument/– Kriterium für den bestehenden Bestand an W 800 bei den Händlern.

Gruß

susu

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 20
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz