Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.476 Antworten
und wurde 35.163 mal aufgerufen
 Autos
Seiten 1 | ... 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | ... 99
Luja-sog-i Offline



Beiträge: 11.366

05.02.2019 10:48
#1366 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

Soulie, du lebst noch, trotz dieser miesen Verlinkung meinerseits?



Gruß
Monti

„Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.“ Loriot

Soulie Online




Beiträge: 27.029

05.02.2019 11:00
#1367 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

Passt halt perfekt in unsere Zeit, so ein Sau(f)rier.
Wieviele E-Autos müssen verkauft werden, damit diese Kiste im Flottenverbrauch integriert wird?

Katzenklo Offline



Beiträge: 1.058

05.02.2019 11:21
#1368 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

Zitat von Luja-sog-i im Beitrag #1332
Die meisten Fahrzeuge in D sind auf Pump gekauft oder "geleast", gehören dem "Fahrzeughalter" demnach gar nicht!


Verschuldung heisst Versklavung, ob nun mit Verbrenner oder mit Elektro!


Gruß
Monti



Außerdem muß man ja auch sehen, wer Neuwagen kauft. Wenn ich mich richtig erinnere, habe ich irgendwo gelesen, daß neue Autos hauptsächlich von Firmen gekauft werden. Welcher Privatmensch kauft sich denn "unsubventioniert" ein großes Auto?

Falcone Offline




Beiträge: 102.054

05.02.2019 13:56
#1369 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

Es sind zwar nur gut 30% die direkt von Privat neu gekauft werden, aber alle Tageszulassungen auf Autohäuser laufen statistisch als Firmenzulassung. Tatsächlich sind es also viel mehr Privatkäufe.

Grüße
Falcone

ingokiel Offline




Beiträge: 9.398

05.02.2019 14:04
#1370 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

Zitat
Welcher Privatmensch kauft sich denn "unsubventioniert" ein großes Auto?



Wir haben neu gekauft, einfach so, ich will nix dem Tierheim, den armen Rindern oder sonst wem spenden wenn ich den Arsch zu kneife.
Raus mit die Scheiße!

woolf Offline




Beiträge: 7.738

05.02.2019 14:51
#1371 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

Zitat von Soulie im Beitrag #1365

Zitat
Kraftsto­ffverbrauch (l/100 km): kombiniert: 12,6; CO₂-Emissionen (g/km): kombiniert 287

Wenn das man reicht ...

Zitat
Niemand braucht so ein Auto.


Da hamse recht.




Nee, dooch: Rapper und der Secret Service. Da hat´s hierzulande nicht so viele.

Grüße,
W-olfgang

Pure Vernunft darf niemals siegen!

Ceterum censeo Carthaginem esse delendam

Skinny Offline




Beiträge: 1.428

05.02.2019 15:18
#1372 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

Neues Thema zum Thema:
Jetzt wo Tesla Maxwell (Batteriespezialist für Superkondensatoren) gekauft hat, hab ich mal ein wenig rumgesurft.

E-Autos laden in Sekunden und die Batteriehaltbarkeit und evtl die Reichweite verlängern. Ich glaube, diese Supercabs haben echtes Potential. Und Tesla kauft ja nicht jeden Scheiß.

Der erste Artikel ist von 2016 und der zweite ist aktuell.
https://www.n-tv.de/wissen/Superkondensa...le19344401.html

https://www.all-electronics.de/e-lkw-so-...rielebensdauer/

Wenn das was wird, kauft doch kein Mensch mehr einen Verbrenner....hoffe ich.

----------------------------------------------
I'm not fat! I'm big-boned!

Serpel Offline




Beiträge: 43.169

05.02.2019 15:50
#1373 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

Na, das ist doch toll! Da freuen wir uns aber ...

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.286

05.02.2019 18:15
#1374 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

Neue Autos gibt's doch beim Discounter!

Gruß
Hans-Peter

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 11.366

05.02.2019 19:29
#1375 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

Schon bestellt?


Gruß
Monti

„Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.“ Loriot

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.286

05.02.2019 19:39
#1376 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

Zitat von Luja-sog-i im Beitrag #1375
Schon bestellt?


Gruß
Monti


Der FIAT 500 ist für mich ein Kackstuhl!

Gruß
Hans-Peter

Serpel Offline




Beiträge: 43.169

05.02.2019 19:47
#1377 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

Ja, gell?! Bist du zu groß für ...

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

neuernick Online




Beiträge: 2.623

06.02.2019 10:27
#1378 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

in dem Fall kommt der von einem Kackladen

--
volki

Jünger der Sekte des K60

Caboose Offline




Beiträge: 6.747

06.02.2019 10:37
#1379 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

Der FIAT 500 hat vor allem in der Variante mit
dem elektrischen Verdeck einen bemwerkenswerten
Charme, ist aber für Leute ab etwa 1,87 m
grenzwertig. Das Fahrwerk hoppelt und der 1,2 l-
Motor mit 69 PS ist absolut schlapp. Der Blick in
den TÜV-Report hat mir wirklich die Schuhe ausgezogen.

Im Vergleich wirken der VW UP und seine Derivate
zwar sehr nüchtern und fast langweilig, bieten aber
deutlich mehr in Platz, Fahrkomfort und Agilität
des Motors (1,0 L mit 75 PS gefahren). Lt. TÜV-Report
schneiden der UP & Co. in der Qualität auch deutlich
besser ab.

Es ist mir ein Rätsel, warum man bei FIAT vor allem
in Sachen Qualität immer noch die selben Fehler
macht wie vor Jahrzehnten.

Gruß, Caboose

Serpel Offline




Beiträge: 43.169

06.02.2019 11:51
#1380 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie antworten

Das Fahrwerk beim neuen 500 ist wirklich sehr einfach und billig konstruiert, der Geradeauslauf lässt zu wünschen übrig. Zum Mini (beispielsweise) liegen da Welten. Eigentlich schade - auch bei einem einfachen Stadtauto würde man da heutzutage mehr erwarten.

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Seiten 1 | ... 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | ... 99
Dieselpreise »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen