Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.072 Antworten
und wurde 51.134 mal aufgerufen
 Autos
Seiten 1 | ... 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | ... 139
Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.848

05.01.2019 15:26
#1036 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Zitat von Koenigswelle im Beitrag #1033
Bei uns in der Uni haben wir damals das Thema "Photovoltaik" schon in allen Facetten behandelt.


Damals und vor vielen Jahren hieß es ja auch schon, dass die größte Energiequelle die Einsparung sei...

Heute sind wir weiter, da wird vor der Kneipe die Luft geheizt.

Gruß
Hans-Peter

Koenigswelle Offline




Beiträge: 169

05.01.2019 15:30
#1037 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Zitat von Hans-Peter im Beitrag #1036
[...] Heute sind wir weiter, da wird vor der Kneipe die Luft geheizt.


Damit man keinen Schlag bekommt, wenn man hackedicht an die frische Luft kommt

Gruß Tobias

Rolf Offline




Beiträge: 760

05.01.2019 18:11
#1038 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Noch etwas zur Beliebtheit der E-Autos.
Unser Altersdurchschnitt dürfte nur unwesentlich über dem der W-Fahrer liegen.
Es gab deshalb auch viel Skepsis und große Angst mit leerer Batterie liegen zu bleiben.

Am Anfang wurde bei Fahrten über 10 km das E-Auto gemieden (es könnte ja eine Umleitung geben).
Das hat sich inzwischen stark geändert.
Nur bei größeren Fahrten oder wenn etwas transportiert werden muss oder (bei einer Person) weil der E-Up so klein ist und man schwer hinein und schlecht herauskommt oder wenn der Up besetzt war, wurde auf andere Fahrzeuge ausgewichen.

Der E-UP wurde 2018 insgesamt 629 mal gebucht, für durchschnittlich 14,5 km.
Der Kangoo (Euro4) 218 mal für 64,7 km und der Scenic (Automatik) 222 mal für 20,6.
Die Kosten sind bei allen Fahrzeugen identisch.
Parkplatzprobleme kennen wir hier nicht.
Die Wahl war also völlig frei.

Leider braucht der UP jetzt neue Scheibenwischer, das wird sich stark auf die Betriebskosten auswirken.

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.762

06.01.2019 07:44
#1039 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Zitat von Koenigswelle im Beitrag #1033
.....
Egal was man macht und egal wie man es macht, immer schadet man der Umwelt.
Der vernünftigste Weg die eigene Ökobilanz in eine gute Richtung zu steuern, wäre also in erster Linie nicht die Entscheidung zwischen E-Mobilität oder Otto-Motor, sondern die Entscheidung den eigenen Konsum zu reduzieren.
......
Aber leider gehts den Leuten ja nicht darum, wie sie besser mit der Umwelt umgehen können, sondern welche Entscheidung die Billigste ist.


Jedes Produkt, das hergestellt, vertrieben, benutzt und anschließend irgendwann entsorgt, bestenfalls recycelt wird, belastet die Umwelt. Wobei der Verbraucher mit seinem Konsum die größte Belastung hierbei darstellt.

Wenn man beispielsweise auf die Benutzung von eigenen Kraftfahrzeugen nicht verzichten mag und kann, deren Beweggründe mögen sehr unterschiedlich sein vom Nutz- bis hin zum reinen 'Spaß'betrieb, lässt sich bei der Wahl und dem Betrieb der Fahrzeuge darauf achten, dass diese ressourcenschonend zu Werke gehen, was deren Verschleiß und Verbrauch angeht. Unvorhergesehenes kann dann eine angestrebte, angenommen freundliche Ökobilanz mit ihnen unvermittelt jederzeit unschön verhageln. Mit Glück bleibt es aus.

That's all we can do, if we at all care 'bout it.
I do. In diesem Sinne: gute Fahrt!

Wisedrum

Serpel Offline




Beiträge: 44.458

06.01.2019 07:53
#1040 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Zitat von Wisedrum im Beitrag #1039
I do.

Darauf einen Tusch!



Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.762

06.01.2019 07:55
#1041 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

And you? Außer tuschen.

Wisedrum

Serpel Offline




Beiträge: 44.458

06.01.2019 07:59
#1042 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Ich fahr Diesel.

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.762

06.01.2019 08:02
#1043 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Es lebe der Harnstoff.
Oh cool, ein Dieselmotorrad aus D.

Wisedrum

Serpel Offline




Beiträge: 44.458

06.01.2019 08:30
#1044 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Nein, das Motorrad fährt mit Benzin!

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.762

06.01.2019 08:36
#1045 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Das war mir klar....

Wisedrum

ingokiel Offline



Beiträge: 9.859

07.01.2019 12:44
#1046 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

https://www.t-online.de/digital/internet...m-byte-aus.html

Ja geil, bald keine Spiegel und keine Scheiben mehr, alles virtuell!!!

Ach, das mit den Scheiben ist meine Idee, quasi Flachbildschirme rundum, das wärs doch. Dann kann man sich eigene Landschaften ein spielen!!!

Hobby Offline




Beiträge: 37.009

07.01.2019 13:43
#1047 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

das ist doch nur für Las Vegas !!
wenn ich den Beitrag richtig verstanden habe...

.
.
Gruß Hobby

Serpel Offline




Beiträge: 44.458

07.01.2019 22:42
#1048 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Oder für Leute, die mit Aluhut im Auto unterwegs sind.

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Katzenklo Offline



Beiträge: 1.135

10.01.2019 21:42
#1049 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Hallo,

ich hab' da mal 2 Fragen:

Gibts eigentlich Wasserstoffautos mit Verbrennungsmotor?

Und was um alles in der Welt ist denn das: https://www.ebay.de/itm/Set-HHO-Wasserst...cc/323107104317 ?

Grüße und danke


Katzenklo


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Muck Offline




Beiträge: 7.244

11.01.2019 01:52
#1050 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Wasserstoff braucht ma für eine Berennstoffzelle. Die macht draus Strom für den Motor.

Das auf Ebay ist ein Wundermittel. Gibts in tausenden Varianten für Leute, die an Wunder glauben.

„Wenn eine Gesellschaft gegenüber offen intoleranten Menschen tolerant ist, geht das nicht gut für diese Gesellschaft aus.“ Sir Karl Popper, „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“

Seiten 1 | ... 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | ... 139
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen