Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.138 Antworten
und wurde 53.211 mal aufgerufen
 Autos
Seiten 1 | ... 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143
Serpel Offline




Beiträge: 44.608

06.11.2019 10:06
#2116 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Die fährt doch viel zu schnell für die Elektronenaufnahme. Die Elektronen kommen da nicht hinterher.

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Falcone Offline




Beiträge: 104.132

06.11.2019 15:07
#2117 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Du brauchst doch nur einen PickUp mit Generator auf der Ladefläche mit einem Kabel mit dem Motorrad zu verbinden, der dann neben dir her fährt.

Grüße
Falcone

Hobby Offline




Beiträge: 37.116

06.11.2019 17:09
#2118 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Zitat
Und seid ihr nicht willig, dann...








Gruß
Monti




ganz ruhig....

.
.
Gruß Hobby

Muck Offline




Beiträge: 7.262

06.11.2019 23:49
#2119 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Schlechte Nachrichten, meine Herrschaften. Der Diesel lebt.

„Wenn eine Gesellschaft gegenüber offen intoleranten Menschen tolerant ist, geht das nicht gut für diese Gesellschaft aus.“ Sir Karl Popper, „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“

Serpel Offline




Beiträge: 44.608

07.11.2019 07:14
#2120 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Das ist also die "Revolution der Automobilindustrie" ...

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Falcone Offline




Beiträge: 104.132

07.11.2019 08:41
#2121 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Haben die überhaupt vorher Frau Klatten gefragt?

Grüße
Falcone

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.908

08.11.2019 09:00
#2122 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Gruß
Hans-Peter

Great times when music was everything, lyrics superb, great band and life was simple

Serpel Offline




Beiträge: 44.608

08.11.2019 09:06
#2123 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Ach nee, jetzt plötzlich ...

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

woolf Offline




Beiträge: 8.275

08.11.2019 09:46
#2124 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Diese HHybriden habe ich immer als Unsinn angesehen. Die Plug Ins erst recht.

Grüße,
W-olfgang

K60-Priester

Wisedrum Offline




Beiträge: 6.794

08.11.2019 21:28
#2125 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Zitat von woolf im Beitrag #2124
Diese HHybriden habe ich immer als Unsinn angesehen.

Da bin ich konträrer Meinung:
Für mich macht ein Hybrid, ein Vollhybrid, kein Gepluggter sondern der Hybrid schlechthin, den einzigen Sinn im gesamten angerichteten und orientierungslosen Autoschlamassel dieser Tage. Das schon seit Jahren und in Zukunft. No need to worry.

Wisedrum

Hobby Offline




Beiträge: 37.116

12.11.2019 13:10
#2126 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Diesen Artikel hab ich eben gesehen !
und in München sind mir die Schwalbe Roller aufgefallen
IMG_20191030_104210.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

https://muenchen.emmy-sharing.de/

diese "Spielzeugroller" die hier überall im Weg stehen oder rumliegen
mögen sich ja für den Anbieter noch irgendwie rechnen...
aber so ein Schwalbe Roller ist schon eine andere Preisklasse in der Anschaffung !!
sinnvoller finde ich das auf jeden Fall !
evtl. wird der durch seine Größe auch weniger kaputtgemacht
als so ein E-Scooter... ?

.
.
Gruß Hobby

neuernick Offline




Beiträge: 2.901

13.11.2019 07:42
#2127 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

die Spielzeuge rechnen sich nicht,

da wird geld verbrannt

--
volki

---
Wie konnte auf die Generation "In eurem Alter sind wir jeden Tag zehn Kilometer zur Schule gelaufen. Ohne Schuhe. Und mit einem Lied auf den Lippen." nur die Generation "Ohne meinen Zweit-SUV und vier Wochen Tahiti im Jahr macht das Leben keine Freude mehr." folgen?
----

Falcone Offline




Beiträge: 104.132

13.11.2019 09:41
#2128 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Nun werden wir mit Teslas überschwemmt:

https://www.electrive.net/2019/11/12/tes...-4-nahe-berlin/

Aber wenn das alles so glatt läuft wie beim Flughafen, wird man vielleicht doch mit Lieferzeiten wie bei einem Trabi in der DDR rechnen müssen.

Grüße
Falcone

Zephyr Offline




Beiträge: 9.669

13.11.2019 12:35
#2129 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Das habe ich heute mit großer Freude gehört. In dieser Gemeinde habe ich bisher gewohnt, in einer Nachbargemeinde, keine 10 km entfernt, liegt mein Firmengelände. Dessen Wert dürfte sich damit vervielfachen, wenn Zulieferer nachziehen.
Soviel könnte ich mit meiner Bude nie verdienen, wie ein Verkauf dann bringen würde. Ein gut abgesicherter Lebensabend wäre mir sicher....

C4

Hobby Offline




Beiträge: 37.116

13.11.2019 12:46
#2130 RE: Elektromobilität: Revolution der Automobilindustrie Antworten

Zitat
Aber wenn das alles so glatt läuft wie beim Flughafen



war Cargolifter nicht auch da oben ?

.
.
Gruß Hobby

Seiten 1 | ... 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143
Autofred »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz