Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4.670 Antworten
und wurde 105.039 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | ... 312
PepPatty Offline




Beiträge: 6.295

14.03.2018 10:19
#4486 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

ich hab am Sonntag festgestellt das die Cruiser-App,
wohl durch ein Update, die Akkulaufzeit massiv verbessert hat.
Sonst war es knapp möglich den Akkuladestandstand zu halten,
jetzt war der Akku nach einer halben Stunde voll geladen.

Ich werde bei der näxten Gelegenheit mal wieder vom Nacht-, in den Tagmodus wechseln
ma kukken was dann Akkumässig los ist.
Werde berichten.
@Friedo wie ist das bei Dir?
Du hast ja ein noch größeres Gerät...

PS:
Die Cruiser App gibts jetzt wohl auch für die Ausserirdischen

Grüße PepPatty

tom_s Offline




Beiträge: 3.778

16.03.2018 19:00
#4487 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Moin,
bin gestern erstmals länger mit calimoto unterwegs gewesen.
Das Ding hat mich prima von zuhause über wirklich kleine, mr teils kaum bekannte Straßen, zum Kornsand und von dort weiter zu einem Bekannten im ODW geführt.
Navigation war schnell und eindeutig, der Stromverbrauch zwar sichtbar aber akzeptabel. In der Kaffeepause im ODW habe ich das Handy ans Ladegerät gehängt. Einen ganzen Fahrtag mit 6 bis 8 Stunden und würde selbst mein neues Samsung A7 vermutlich nicht schaffen. Zum Glück lassen sich die Smartys fast überall mal schnell nachladen, zur Not wie bei mir per Powerpack.

Ist zwar für mich kein vollwertiger Ersatz für ein vorhandenes Navi, allerdings ist die Routenauswahl so auf die Schnelle eine kurvenreiche A nach B oder Rundtour mit gewünschter Länge so mit meinem Garmin-Ziegelstein nicht oder nur mit ordentlich Aufwand zu machen.

Ich denke, die beiden Techniken werden bei mir evtl. parallel eingesetzt. Doof ist, dass Calimoto die Routen und tracks in einem proprietären Format speichert und ein download nicht wirklich möglich ist. Man kann seine Routen zwar "teilen", aber eben nur wieder mit calimoto-usern.

Jetzt haben sie offenbar das Geschäftsmodell umgestellt und neben dem Kartenpreis sollen Zusatzleistungen per Abo verkauft werden. Mal sehen, wie das ankommt.



Gruß
Thomas

Friedo Online




Beiträge: 2.846

16.03.2018 19:03
#4488 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Alles gut! Muss ich aber jetzt im Frühjahr mal wieder testen. Mit meinem 2,2A USB-Dingens ist mein Akku immer voll. Aber schön, dass es jetzt weniger Strom zieht – man ist ja auch mal mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs!

LG
Friedo

Axel J Offline




Beiträge: 11.825

16.03.2018 21:34
#4489 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat von tom_s im Beitrag #4487
... Doof ist, dass Calimoto die Routen und tracks in einem proprietären Format speichert und ein download nicht wirklich möglich ist. Man kann seine Routen zwar "teilen", aber eben nur wieder mit calimoto-usern..



Probier mal den RouteConverter, ich glaub der kann das.

Axel

reinholdK Offline




Beiträge: 296

17.03.2018 14:41
#4490 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Hallo Tom

Du kannst sowohl importieren als auch exportieren über GPX. Das geht mit den 2 kleinen Pfeilen rechts vom Einstellungszahnrad im Navigationsmenü.

Ich benutze calimoto seit letztem Jahr und bin damit bisher sehr zufrieden. Vor allem hat mich die Navigation über kleine Strassen erfreut, die mir selbst in der Umbebung, die ja eigentlich sehr gut kenne, neue Routen gezeigt hat. Bisschen kompliziert wirds, wenn du wegen gesperrter Strasse von der vorgegebenen Navigation abweichen musst.

Gruss Reinhold

gerry Offline




Beiträge: 3.099

18.03.2018 07:53
#4491 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Ich weiß nicht ob dieses Planungsprogramm hier schon mal Thema war.

Wer Lust hat sich damit zu beschäftigen:
https://www.gpswerk.de/

Gruß Gerry



zzzz

tom_s Offline




Beiträge: 3.778

18.03.2018 12:03
#4492 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat von reinholdK im Beitrag #4490
Du kannst sowohl importieren als auch exportieren über GPX. Das geht mit den 2 kleinen Pfeilen rechts vom Einstellungszahnrad im Navigationsmenü.

Ich kann das bei meiner app nicht nachvollziehen??

Hast Du Android oder IOS?



Gruß
Thomas

Hobby Offline




Beiträge: 35.220

18.03.2018 15:43
#4493 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
Wer Lust hat sich damit zu beschäftigen



allein diese Kartenansicht ist doch schon unzumutbar !

.
.
Gruß Hobby

Friedo Online




Beiträge: 2.846

18.03.2018 15:49
#4494 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat von Hobby im Beitrag #4493

Zitat
Wer Lust hat sich damit zu beschäftigen


allein diese Kartenansicht ist doch schon unzumutbar !



Das hast du aber gesehen?

Bildschirmfoto 2018-03-18 um 15.47.50.png - Bild entfernt (keine Rechte)

Hobby Offline




Beiträge: 35.220

18.03.2018 15:51
#4495 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
Das hast du aber gesehen?



ja klar !
aber die ist genau so mies...

.
.
Gruß Hobby

reinholdK Offline




Beiträge: 296

19.03.2018 11:07
#4496 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Hallo Tom

Ich hab nicht die Handy-App gemeint, sondern den Tourenplaner für den Computer. An den kommst du über die homepage von calimoto. Wenn du dich da mit deinen Daten einloggst hast du alle Touren auf dem Bildschirm und kannst mit den kleinen Pfeilen neben dem Einstellungszahnrad in GPX im- und exportieren.

Gruss, Reinhold

Hobby Offline




Beiträge: 35.220

19.03.2018 11:13
#4497 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
diese Kartenansicht



um noch mal so bisschen zu provozieren
hier mal die zwei Ansichten von diesem gps werk
und unten die von MapSource...

gps werk map.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

gps werk osm 1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

mapsource.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

.
.
Gruß Hobby

Falcone Offline




Beiträge: 100.047

19.03.2018 11:15
#4498 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Das Map-Source würde schon alleine deswegen für mich wertlos sein, weil die Landschaft nicht erkennbar ist. Die Qualität meiner Touren basiert nicht zuletzt darauf, dass man auf der Karte erkennt, wo man landschaftlich langfährt.

Grüße
Falcone

Hobby Offline




Beiträge: 35.220

19.03.2018 11:29
#4499 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
Die Qualität meiner Touren




du gibst aber zu das man auf "dieser Mapsource Karte" Straßen deutlich besser erkennt
und vor allem ob es sich um eine Kreis Land oder Bundesstraße handelt...

im übrigen könnte ich die Karte auch wechseln "auf OSM" zwecks Gelände Ansicht!!
also nachdem ich die "Wegpunkte" auf den Straßen der "guten Ansicht" erstellt habe...

das könnte dann so ausschauen...

TK karte.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

OSM bunt.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

.
.
Gruß Hobby

Falcone Offline




Beiträge: 100.047

19.03.2018 11:36
#4500 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Ok. Das sieht dann schon ganz gut aus!

Grüße
Falcone

Seiten 1 | ... 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | ... 312
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen