Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4.670 Antworten
und wurde 105.623 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... 312
3-Rad Offline



Beiträge: 31.810

27.06.2011 12:49
#196 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Noch ein Tipp für TomTom Benutzer ohne Kurvenreiche Strecke Funktion.

Mehrmals hintereinander bei der Option "Autobahnen vermeiden", die " Alternative Strecken" Funktion wählen.

Auch dabei weicht die Software zunehmend auf kleinere Straßen aus.

Habe ich jetzt schon mehrmals auf mir gut bekannten Strecken ausprobiert und ich war sehr angenehm überrascht.

Ich lasse jetzt immer 5 mal hintereinander Alternative Strecken suchen und habe dann praktisch keine Bundesstraße mehr in der Berechnung.

Dazu braucht man natürlich 5 Minuten, aber das Ergebnis ist es mir wert.

Gruß Norbert, ansonsten viel zu doof für das Thema.

Nicht über die W jammern, fahren!

Hobby Offline




Beiträge: 35.365

27.06.2011 12:55
#197 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

ja ja ... schon gut !
sitze hier am Strand und habe leider nur so ein minderwertiges
Touch Display zu verfügung... quasi unbrauchbar in der Praxis....
das mit den kleinen Straßen bezog ich auf die Freischaltung !

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

3-Rad Offline



Beiträge: 31.810

27.06.2011 13:27
#198 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Sei nicht traurig, Hobby.

Das was dir wichtig ist, kann dein Navi auf jeden Fall.

Gruß Norbert

Nicht über die W jammern, fahren!

Hobby Offline




Beiträge: 35.365

27.06.2011 13:42
#199 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

naja....
in Berlin als Fussgängernavi war mein 05er Modell
nicht so doll wegen dem miesen Emfang in den Häuserschluchten....
musste mein Auto ja 2km weit weg stellen um keine Knollen zu bekommen

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

3-Rad Offline



Beiträge: 31.810

27.06.2011 15:31
#200 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Ich hatte auch mehr an das anzeigen der reinen Fahrzeit gedacht.

Nicht über die W jammern, fahren!

tom_s Offline




Beiträge: 3.800

27.06.2011 16:07
#201 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Ist schon luschdig hier.

Es kommt immer darauf an, was man vom navi will, bevor man sagen kann, welches denn nun das "Beste" für seine Belange ist.

Serpel interessiert sich nicht für Routenplanung am PC, d.h. da ist so Funktion wie kurvenreiche=schöne Strecke natürlich Gold wert. Ich werde mal versuchen seine Strecken mit Mapsource nachzubilden und dann evtl. mittels kurzer Strecke zu sehen, was dabei heraus kommt. (Nix Gescheites fürchte ich)

Andere (dazu zähle ich auch mich), planen fast ausschließlich am PC, weil nur dort alle Detailfragen (wo gibt es auf der Strecke ein Cafe, wann hat das geöffnet und ist der Parkplatz groß genug für 10 Moppeds) geklärt werden können. Recht oft nutze ich parallel zur Planung Google Earth in maximaler Vergrößerung.

Die Routungfunktion meines Navi beschränkt sich dann aufs akkurate "Abfahren" des zuhause geplanten und ggf. das Auffinden von POI wie Tankstellen etc.

Fahre ich ohne Gruppe, habe ich das Navi, wenn überhaupt dabei, nur im Aufschreibemodus, d.h. ich fahre nach Gusto und lasse den track mitlaufen. Es ist aber schon hilfreich wenn man auf der "moving map" sieht was vor einem ist und ob die kleine Strasse, die man jetzt abbiegen will, nach zwei Kurven in die falsche Richtung führt.

Fazit:
DAS beste Navi wird es wohl nicht geben, es kommt immer auf die persönlichen Anforderungen an.

In diesem Sinne: Frohes Navigieren!



Gruß
Thomas

Serpel Offline




Beiträge: 42.215

27.06.2011 19:38
#202 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat von tom_s
Fazit:
DAS beste Navi wird es wohl nicht geben, es kommt immer auf die persönlichen Anforderungen an.

Aber es wird ein System geben, das sich durchsetzen wird. Vielleicht auch zwei. Und die Hersteller, die nicht rechtzeitig auf deren Philosophie umsatteln werden, fliegen aus dem Wettbewerb raus.

Gruß
Serpel

3-Rad Offline



Beiträge: 31.810

27.06.2011 22:09
#203 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Der Tom hat schon recht.

Ich bin einfach zu faul um meine Zeit am PC sitzend mit akkurater Planung zu verbringen.
Ich weiche oft und aus den verschiedensten Gründen von meiner Navi Strecke ab und freue mich dann aber darüber, mich dank des Navis spielend wieder zurecht zu finden.
Deshalb habe ich auch noch immer ein Tomtom Rider I.
Die Funktion mit der kurvenreichen Strecke wird mich aber wohl auf kurz oder lang zum Urban Raider verführen. Kann natürlich sein, das dann schon der Nachfolger auf dem Markt ist.

Ich muß aber schon zugeben, das ich gerne Leuten hinterherfahre, die ihre Touren ausgiebig am PC geplant haben.
Aber jeder braucht halt nicht alles.

Zitat
Aber es wird ein System geben, das sich durchsetzen wird.



Wenn ich die unterschiedlichen Meinungen hier und anderswo lese, glaube ich das nicht wirklich.

Nicht über die W jammern, fahren!

Hobby Offline




Beiträge: 35.365

27.06.2011 22:42
#204 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

was heisst denn ausgibig ???
was glaubst Du denn wie lange es zB. dauert so eine Route rund
um Tambach zu planen ???

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

3-Rad Offline



Beiträge: 31.810

27.06.2011 22:45
#205 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Ich habe keine Ahnung

Aber ob die Route gut war, weiß man auch erst hinterher, oder?

Nicht über die W jammern, fahren!

Hobby Offline




Beiträge: 35.365

27.06.2011 23:01
#206 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Wieso ??
die Kurvenstrecke sehe ich doch vorher auf dem Monitor !!
Glatteis oder Schwerlastverkehr natürlich nicht...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Serpel Offline




Beiträge: 42.215

28.06.2011 07:28
#207 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat von tom_s
Serpel interessiert sich nicht für Routenplanung am PC, d.h. da ist so Funktion wie kurvenreiche=schöne Strecke natürlich Gold wert. Ich werde mal versuchen seine Strecken mit Mapsource nachzubilden und dann evtl. mittels kurzer Strecke zu sehen, was dabei heraus kommt. (Nix Gescheites fürchte ich)

Von der "kürzesten Route" bin ich beim Rider1 seinerzeit ganz schnell wieder abgekommen. So viele "Anlieger frei"-Strecken, Privatdurchfahrten durch Bauernhöfe (mit Wadenbeißer) und schlichte Minimal-Abkürzungen von eigentlich wunderschönen Kurven über Flurwege wie mit dieser Option in kurzer Zeit hab ich vorher und hinterher nicht kennengelernt. Natürlich entwickelt man mit der Zeit einen Riecher, in welchen Situationen man den Anweisungen des Geräts besser nicht folgen sollte. Aber auch dann sucht die "kürzeste Verbindung" nicht eine schöne, kurvenreiche Verbindung, sondern eben die kürzeste. Das bringt allerhöchstens was, wenn man verzweifelt die nächstgelegene Tanke sucht ...

Gruß
Serpel

Buggy Offline




Beiträge: 18.162

28.06.2011 08:04
#208 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Nicht unbedingt!

"Kurze Strecke" führt oft über kleinste Landstraßen mit wenig bis gar keinen Verkehr.
Und das ist in Deutschen Mittelgebirgen durchaus eine Reizvolle Alternative.
Meistens auch Kurvenreich.

Gruß
Buggy




Es gibt so schöne Sportarten für Frauen.Z.B.:Beach Volleyball,Tanzen o. Schlammcatchen,und was machen sie?Boxen und Fussball spielen.

First Member of The Spießers MC Chapter H

Serpel Offline




Beiträge: 42.215

28.06.2011 08:18
#209 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat von Buggy
"Kurze Strecke" führt oft über kleinste Landstraßen mit wenig bis gar keinen Verkehr.

Stimmt, Buggy. Verkehr hab ich dabei meistens auch keinen gehabt.

Gruß
Serpel

Buggy Offline




Beiträge: 18.162

28.06.2011 08:25
#210 RE: NAVI reloaded (2011) antworten



Du Schelm!

Gruß
Buggy




Es gibt so schöne Sportarten für Frauen.Z.B.:Beach Volleyball,Tanzen o. Schlammcatchen,und was machen sie?Boxen und Fussball spielen.

First Member of The Spießers MC Chapter H

Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... 312
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen