Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 821 Antworten
und wurde 20.096 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 55
3-Rad Offline



Beiträge: 34.515

25.09.2008 12:49
#136 RE: Bankenkrise Antworten

In Antwort auf:
Kleiner Kaudtipp, übrigens auch für günstige Immobilien: Die Zwangsversteigerungen der Amtsgerichte, Angebote häufig auch schon auf den Internetseiten der Gerichte, frage google oder schaue hier:


Da aber bitte immer genau kundig machen, da bei versteckten Mängeln keinerlei Haftungsansprüche geltend gemacht werden können.
Hat ein Freund vor ein paar Jahren leider böse Erfahrungen machen müssen.

-------------------------------------------------
Man kann sich über alles aufregen, aber man ist nicht dazu verpflichtet.

pelegrino Offline




Beiträge: 51.299

25.09.2008 12:51
#137 RE: Bankenkrise Antworten

In Antwort auf:
...Wald ist nicht ganz so attraktiv...alten Bestand erwerben und unmittelbar verwerten...

Nunja - immerhin kannste eventuell noch 'n Film bzw. 'ne TV-Serie dort drehen !


Gute Nacht, John-Boy ...

.


Die Fähigkeit eines Lebewesens, Schaden zu stiften, ist proportional zu seiner Intelligenz.
Der Mensch hält auch hier die Spitze. Konrad Lorenz

Turtle Offline




Beiträge: 15.062

25.09.2008 12:51
#138 RE: Bankenkrise Antworten
In Antwort auf:
Kleiner Kaudtipp, übrigens auch für günstige Immobilien

unter dem link hab ich meine hütte auch gefunden....

In Antwort auf:
da bei versteckten Mängeln

nun, da hat man ein gutachten von nem sachverständigen, der sieht mehr als ein makler, der jede hütte schön redet.
und ob vom verkäufer immer was zu holen ist.....
gucken lohnt da sicher.

Der Achse wird mancher Stoß versetzt, / Sie rührt sich nicht - und bricht zuletzt.

manx minx Offline




Beiträge: 11.165

25.09.2008 15:31
#139 RE: Bankenkrise Antworten

In Antwort auf:
Die Preise für einst geschmähten Wald explodieren (vergl. Energie)


siehste, den hab ich bei der diskussion schon die ganze zeit im hinterkopf. wenn es keine monokultur ist, die dir in einem sommer der fichtenruessler oder orkan udo plattmacht, is wald nicht verkehrt. die gloria weiss schon, warum ihr halb alberta gehoert.

und ackerland - dito. es gibt zwar miet-, aber keine pachtnomaden, denn am acker kann der paechter weniger kaputt machen - es sei denn, er nutzt ihn zur sondermuellverklappung...

beim thema tempo moegen wir uns die schaedel einstossen, beim thema geldanlage wird geschunkelt, eintraechtig arm in arm.

manxman

Turtle Offline




Beiträge: 15.062

25.09.2008 15:45
#140 RE: Bankenkrise Antworten

wie kommt den die amerikanische pleite in der japanischen presse rüber?

Der Achse wird mancher Stoß versetzt, / Sie rührt sich nicht - und bricht zuletzt.

Felix Offline




Beiträge: 209

25.09.2008 15:47
#141 RE: Bankenkrise Antworten

die frage muss richtig lauten: wie kommen die (nun wach gewordenen) japanischen heuschrecken in der amerikanischen presse rueber ?

Zitat von Turtle
wie kommt den die amerikanische pleite in der japanischen presse rüber?


"Who would you rather spend the night with:
A - your wife, or B..." - "B."

manx minx Offline




Beiträge: 11.165

25.09.2008 15:54
#142 RE: Bankenkrise Antworten

wo die deutschen banken sich wenigstens querstellen, folgen die jp. banken brav dem amerikanischen wunsch und kaufen fleissig faule kredite auf. wieso, ist noch nicht ganz raus. bessere verhandlungsbasis fuer die zukunft ("wir ham euch ja damals den karren aus dem dreck gezogen!") oder wissen die was, was wir nicht wissen? alles sehr mysterioes, aber die chinesische giftmilchkrise und die osaka-reisfaelscherkrise bewegt hier in der allg. oeffentlichkeit mehr als die bankenkrise der amis.

und der naechste premier is das letzte - der name "aso" passt voll und ganz. er is einer. der einzige lichtblick ist, dass er seine partei noch die wenigen verbliebenen sympathiepunkte kosten wird und endlich mal bewegung kommt in den reptilienzoo, der hier als parlament gilt.

gegenfrage: warum schaut der beckstein immer so verkniffen, wenn er vorgibt zu laecheln?

manx minx Offline




Beiträge: 11.165

25.09.2008 15:55
#143 RE: Bankenkrise Antworten

ja felix! ich denk du bist am schaffen!

die W ist wieder umgeruestet und steht fuer den 15. bereit! peyton place, here we come!

Falcone Offline




Beiträge: 112.610

25.09.2008 15:56
#144 RE: Bankenkrise Antworten

In Antwort auf:
osaka -reisfälscherkrise


Hab ich noch gar nix von mitgekriegt. Wie kann man denn Reis fälschen? Hölzpellets weiß anmalen?

Grüße
falcone

There ain´t no bugs on me!

manx minx Offline




Beiträge: 11.165

25.09.2008 16:02
#145 RE: Bankenkrise Antworten

naanaa, viel unverfrorener!

schlicht unheimischen reis als heimischen ausgeben. das waer gradnaus so wie wenn man miller light als loewenbraeu etikettiert (obwohl, ich frag mich scho...)

uebrigens, danke fuer die falconeclubverbindung. kalender und zeitschrift sind heut hier angekommen. schoen!

Felix Offline




Beiträge: 209

25.09.2008 16:03
#146 RE: Bankenkrise Antworten

schaffenspause aka late lunch time.
heut hams ma an termin am 14. neidruckt, aber noch halt ich am 15. fest. peyton & wenn zeitlich drin riders boutique.

Zitat von manx minx
ja felix! ich denk du bist am schaffen!
die W ist wieder umgeruestet und steht fuer den 15. bereit! peyton place, here we come!


zurueck zum thema: ich stimme falcone zu. nur wer gegen den strom schwimmt gewinnt.
es gibt kein (kaum) leicht verdientes geld am stock market, aber wer langfristig denkt und jetzt bei KGVs von teilweise unter 6 einsteigt, wird sich in 5 jahren ins faeustchen lachen. ohne aktien wirds ned gehen,
und die weltweite liquiditaet muss demnaechst irgendwo hin. es traut sich nur keiner.
wenn der erste stein geworfen ist, will ich ned erst zum Obi gehen muessen und steine kaufen wollen...


"Who would you rather spend the night with:
A - your wife, or B..." - "B."

Falcone Offline




Beiträge: 112.610

25.09.2008 16:04
#147 RE: Bankenkrise Antworten

Boah, dann sind die aber auf dem Landweg über China gekommen ... Das sollte eigentlich schon zum Jahresanfang erledigt gewesen sein. Schlamperei - na ja, Falcone eben

Grüße
Falcone

There ain´t no bugs on me!

Hobby Offline




Beiträge: 41.812

25.09.2008 16:20
#148 RE: Bankenkrise Antworten

In Antwort auf:
Das wichtigste bei einem Haus im Hinblick auf die nächsten 30 Jahre ist
definitiv das Vorhandensein eines KAMINS !!!!!!!



Ha Ha !
Du glaubst doch nicht im ernst das Du in ca. 4-6 Jahren noch "steuerfrei" Holz verbrennen darfst !!
da wird es demnächst irgendeine neue Regelung geben und dann ist Schluss mit lustig...
dann stehen die Jungs nachts illegal mit ihren Akku-Motorsägen im Wald und beschaffen sich Brennholz
weil sonst nicht ranzukommen ist !!

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



kawaman Offline



Beiträge: 2.269

25.09.2008 16:53
#149  Antworten


individualist sein - auch tagsüber

3-Rad Offline



Beiträge: 34.515

25.09.2008 16:59
#150 RE: Bankenkrise Antworten
In Antwort auf:
bzw. die hitze über solar, wärmetauscher, wärmepumpen... und was sonst noch kommt zu gewinnen


Das alles ist aber erst wirklich interessant, wenn die Dämmung stimmt.Sollte man nicht vergessen.
So werde ich das auch machen.

-------------------------------------------------
Man kann sich über alles aufregen, aber man ist nicht dazu verpflichtet.

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 55
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz