Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 341 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

29.06.2010 11:47
110 Jahre alt... Antworten

...wär er mit dem heutigen Tag, der Herr Antoine de Saint-Exupéry.

Den "Kleinen Prinz" könnt man mal wieder lesen.


Gruß
Monti

Leider hatte ja H.Heine seinerzeit schon resignierend festgestellt, daß auch die natürlich wachsenden Rohstoffe in Deutschland zur Disziplinierung der grossen Herren und Ehrenmänner nur unzureichend genutzt werden.
Dummerweise hat sich auch mit der Einführung der Strassenlaterne dahingehend kaum was gebessert, sodaß er die Eiche wohl zu Unrecht des appeasements bezichtigt hat.

piko Offline




Beiträge: 16.462

29.06.2010 14:36
#2 RE: 110 Jahre alt... Antworten

Ich gucke mir da immer nur die Bilder an ...
... auch schön ...

grüße piko, der den kleinen prinzen auch echt kuhl findet!

warum einfach wenn's kompliziert geht

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

29.06.2010 16:10
#3 RE: 110 Jahre alt... Antworten

Moin,

99 Jahre wäre die Uroma mütterlicherseits unserer Kinder geworden, wenn, ja wenn sie nicht am Sonntag, kurz vor dem Fußballspiel Deutschland/England das zeitliche gesegnet hätte.

Sie hat - wie jeden Sonntag - am Mittag mit ihrer Tochter (der Mutter meiner Ex-Frau) telefoniert und gesagt, sie freue sich schon auf das Fußballspiel, was sie bei Nachbarn gucken wollte.

Dann hat sie gegessen, sich zum Mittagsschläfchen gelegt - und als sie um vier nicht erschien, haben die Nachbarn sie im Bett gefunden - friedlich entschlafen. So wünscht man es sich.


Gruß

Wännä

Maggi Offline




Beiträge: 45.814

29.06.2010 16:20
#4 RE: 110 Jahre alt... Antworten

Zitat
So wünscht man es sich.


Naja, is ja auch irgendwie blöd, wenn man nicht mehr mitbekommen darf, wer Weltmeister wird.


Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

29.06.2010 16:28
#5 RE: 110 Jahre alt... Antworten

Zitat
Naja, is ja auch irgendwie blöd, wenn man nicht mehr mitbekommen darf, wer Weltmeister wird.

So wie ich sie kannte, wird sie sich kurz vor dem Einschlafen gesagt haben "Die Jungs können das auch ohne mich."


Gruß

Wännä

Sukasta Offline




Beiträge: 17.165

30.06.2010 00:49
#6 RE: 110 Jahre alt... Antworten

Zitat von Wännä

Zitat
Naja, is ja auch irgendwie blöd, wenn man nicht mehr mitbekommen darf, wer Weltmeister wird.

So wie ich sie kannte, wird sie sich kurz vor dem Einschlafen gesagt haben "Die Jungs können das auch ohne mich."



vorbildlich ...

 
 
 
Grüße
Sukasta


▬▬▬▬▬ Kölsch, wat söns ▬▬▬▬▬

manx minx Online




Beiträge: 10.776

30.06.2010 03:13
#7 RE: 110 Jahre alt... Antworten

jungs, kompliment! selten so ueber den tod gelacht.

aber so taet ich es mir auch gern angehen lassen. bauch voll, zufrieden aufs pluemooh gelegt, und ab zum heiland!

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

30.06.2010 09:48
#8 RE: 110 Jahre alt... Antworten

Moin,

nochmal zurück zum Thema: ich verehre den Anton auch sehr.

Allerdings erzählt man sich, daß er kein so richtig guter Flieger war. Mutig zwar, aber auch leichtsinnig und nicht immer von dieser Welt.


Gruß

Wännä

pelegrino Offline




Beiträge: 50.592

30.06.2010 11:01
#9 RE: 110 Jahre alt... Antworten

1. Thema:

den kleinen Prinzen kannte ich Arbeiterkind nicht - bis zum Alter von 21 Jahren : da mußten wir damals an der Technik-FH sog. AWS ("außerwissenschaftliche Seminare") belegen, reine Teilgenommen-Scheine ohne Noten. Das war seinerzeit auf Druck des ASTA eingeführt worden, damit wir keine reinen Fachidioten werden würden, und ich hatte da "Musik" (da hat uns ein alter Kapellmeister die Klassische Musik beigebogen, eine interessante Erfahrung), und den kleinen Prinzen haben wir in einer anderen Veranstaltung gelesen - ich weiß aber nicht mehr, wie die hieß. Machte ein kurz vor der Rente stehender, ehmalig ganz konservativer Mathe-Professor, der eine Sinnkrise überstanden hatte, und nur noch mit langen Haaren + Zentralglatze, Birkenstocklatschen und Holzkette um 'n Hals 'rumlief, und der auf "unserer" Seite stand . Der war cool, und der kleine Prinz auch ...

2. Thema:

Ach guck, is' auch schon wieder 4 Jahre her:
da hatte der Altbauer vom Nachbarhof noch ein WM-Fußballspiel (ich glaube, es war auch Deutschland : Argentinien) gesehen, und danach diese Welt verlassen ...

"Wo viel Freiheit ist,
ist viel Irrtum!"


Sprichwort

Bankenkrise »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz