Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 355 Antworten
und wurde 13.256 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | ... 24
Ello Offline




Beiträge: 884

09.11.2018 10:53
#256 RE: Neue W800 antworten

Zitat
n 20 Jahren werden die Gutmenschen Motorräder komplett verbieten


Das brauchen sie garnicht. In 20 Jahren wird es wohlmöglich soviele Streckensperrungen geben das man eine größere Runde nur auf Straßen mit Schallschutzwänden mache darf. Ich habe in diesem Jahr schon 3 entdeckt dessen Hinweisschilder sauber und neu aussahen. Und dafür sind die Gescholtenen nicht verantwortlich....

Zitat
Fahrzeuge als längerfristige Geldanlage zu kaufen, halte ich jedenfalls für keine gute Idee.


Dem stimme ich zu, zumal es durchaus möglich ist das die Gebrauchtpreise für eine W mit Einführung der Neuen fallen können, Stichwort ABS.

Serpel Offline




Beiträge: 42.492

09.11.2018 11:50
#257 RE: Neue W800 antworten

Zitat von Ello im Beitrag #256
Dem stimme ich zu, zumal es durchaus möglich ist das die Gebrauchtpreise für eine W mit Einführung der Neuen fallen können, Stichwort ABS.

So lange die W800/2 wieder so tönt wie die W800/1 würde ich mir da keine Sorgen machen. Auch das Design spricht klar für die W650.

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Caboose Online




Beiträge: 6.487

09.11.2018 15:29
#258 RE: Neue W800 antworten

Wenn man manche Leute über die
kommende W meckern hört, äh liest,
könnte man zu dem Schluiss kommen,
es wäre ihnen lieber gewesen, wenn
Kawa keine neue auf die Räder stellen
würde.

Sie sieht aber auch sowas von
furchtbar aus ...



Menschenskind, da kommt allem
Anschein nach ´ne W mit einem Fahr-
werk, das diese Bezeichnung auch
verdient - also etwas gänzlich Neues!

Gruß, Caboose

Maggi Offline




Beiträge: 39.621

09.11.2018 16:13
#259 RE: Neue W800 antworten

Zitat
Fahrzeuge als längerfristige Geldanlage zu kaufen


Man muß nur den Yuppies verklickern, daß das Ding in seinem Designerbüro unheimlich gut aussieht, klappt ja zur Zeit auch mit alten Gitarren.

Zitat
da kommt allem
Anschein nach


Eben, so lange man das Ding nicht gefahren hat, würde ich mich da einfach mal bedeckt halten, sonst ist die Enttäuschung nachher groß.

Meine Meinung dazu, ich finde es gut, daß Klappersaki dieses "Herzensprojekt" (mehr isses doch bei KHI nicht) weiterführt.
Für mich wäre sie aber nix, sie gefällt mir optisch nicht besonders und 48PS finde ich auch ein wenig zu wenig.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Caboose Online




Beiträge: 6.487

09.11.2018 16:33
#260 RE: Neue W800 antworten

D'ac­cord!

Schau´n wer mal, in welcher Form,
Farbe und Ausstattung sie in D
auftaucht.

Gruß, Caboose

neuernick Online




Beiträge: 2.476

09.11.2018 16:50
#261 RE: Neue W800 antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #248

Fahrzeuge als längerfristige Geldanlage zu kaufen, halte ich jedenfalls für keine gute Idee.


ich auch nciht, zumal wenn ich meine Familie so ansehe, dann sollte ich besser nicht in 20 Jahren planen, 50+ waere da schon eine Leistung :/

--
volki

Niveau ist keine Hautcreme

Sprinter7 Offline




Beiträge: 2.608

10.11.2018 14:23
#262 RE: Neue W800 antworten

Für alle, die auf die Gimmicks der neuen W800/2 schielen. -
Gibt es schon längst zum halben Preis:

https://japan.webike.net/products/9687348.html

Gruß!
Sprinter

voller Offline




Beiträge: 2.887

11.11.2018 09:51
#263 RE: Neue W800 antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #246
die das Thema "Töff" schlicht langweilig finden. Die fahren lieber öffentlich.


Ich vermute das der demografische Wandel in Deutschland dafür sorgen wird das die Motorradindustrie in unseren Landen erhebliche Einbußen hinnehmen muss.


Im Moment sieht das alles noch ganz toll aus. Keine 15 Jahre mehr, dann sind auch die Babyboomer in dem Alter, sofern sie Motorrad fahren das Motorrad fahren drangeben und das ist nach meiner Meinung die kaufkräftigste Masse.


Aber was auch immer ich fahre so lange wie ich kann und gehöre selber nicht zum Ankurbler der Motorradindustrie mit meinen alten Zossen.

...was neues kommt sowieso nicht in Frage, ich habe Familie , da is nix mit neu.

Falcone Online




Beiträge: 100.790

11.11.2018 10:05
#264 RE: Neue W800 antworten

Wenn ich Statistiken in die Finger bekomme, in denen es um Führerschein-Neulinge geht, so sieht es so aus, das sich junge Leute wieder verstärkt für Motorräder interessieren. Die Masse der Motorradfahrer sind jetzt deren Großeltern, von den Eltern absetzen (was Jugendliche ja wollen) können sie sich jetzt also wieder durch das Motorradfahren. Die steigenden Zulassungszahlen im unteren Segment belegen das auch. Und an den Treffpunkten sieht man auch vermehrt Motorradfahrer unter 25.

Es ist aber bei weitem nicht so wie in den 70ern/80ern, wo gefühlt die meisten Jugendlichen einen Mopedführerschein machten, um die kleinen Fluchten zu erleben.

Aber dass Jugendliche eine W800/2 kaufen, ist wohl eher die Ausnahme

Grüße
Falcone

uwe.z Offline



Beiträge: 1.264

11.11.2018 10:50
#265 RE: Neue W800 antworten

ich finde die neue w800 auch nicht schlecht , endlich " vernünftige " bremse + fahrwerk . und die optik ist ja gleich schön .
muß aber martin recht geben , junge leute wird sie weniger ansprechen , ich mußte auch erst " reifen " um zur w zu finden
und mich als alten sack reizt sie mich nicht so sehr das ich deswg. von meiner auf die neue wechseln müßte .

NobbiBochum Offline



Beiträge: 1.801

11.11.2018 11:22
#266 RE: Neue W800 antworten

Könnte ich glatt gegen meine BMW tauschen....

OldStyler Offline




Beiträge: 957

11.11.2018 13:22
#267 RE: Neue W800 antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #264
Aber dass Jugendliche eine W800/2 kaufen, ist wohl eher die Ausnahme


So eine Ausnamhe ist gerade zu Besuch , meine Tochter ist mit meiner W-650 gefahren und war sehr angetan, sie mag die klassiche Optik der W und den Sound.
Daher wäre die W800/2 nach dem Rückschritt W800 durchaus in unserem Beuteschema.(sollte fast alles besser können)

Ebenso mag sie die RE Interceptor (nur mal von der Optik her) und ist derzeit noch mit 48PS Beschränkung unterwegs (hatte keine Zeit für A)

Mal sehen ob das was wird?

Gruß OldS

reinholdK Offline




Beiträge: 315

11.11.2018 16:01
#268 RE: Neue W800 antworten

Bei aller forumstypischen Freude am Lamentieren und Besserwissen:

Ich finde es toll, dass Kawa so einen schönen Töff wie die W nun doch nicht sterben sondern neu aufleben lässt. Über styling kann man sich ja lange bestens streiten. Ich finde, man muss das Teil erst mal sehen, und zwar life. Und ich hoffe natürlich, dass die neue mit den alten Schwächen aufräumt (Bremsen, Fahrwerk, Sound, klappernder Scheinwerfer, etc.). Aber dazu muss man fahren, und da freue ich mich auf die ersten Testberichte.

Abgesehen davon: für mich kaum interessant. Meine wird wohl noch halten, bis ich 75 bin (dann hatt se ca. 150000 drauf). Und dann kauf ich mir nix neues mehr. Ausserdem hab ich in der letzten Zeit überall ein bisschen rumgeschraubt und für mich "optimiert". Jetzt passt sie super zu mir, warum dann was Neues? Höchstens wegen dem ABS...(und schon gehts los!)

Gruss Reinhold

Caboose Online




Beiträge: 6.487

11.11.2018 16:36
#269 RE: Neue W800 antworten

Zitat von reinholdK im Beitrag #268
... Abgesehen davon: für mich kaum interessant. Meine wird wohl noch halten,
bis ich 75 bin (dann hatt se ca. 150000 drauf). Und dann kauf ich mir nix neues mehr.
Gruss Reinhold


Warte nur ab! Du wirst bei bester Gesundheit mindestens 98 Jahre
alt und ärgerst dich dann, dass du es nicht getan hast!

Gruß, Caboose

Soulie Offline




Beiträge: 26.755

11.11.2018 17:24
#270 RE: Neue W800 antworten

Wenn ich 75 bin hat meine W 31.000 drauf.

Seiten 1 | ... 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | ... 24
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen