Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 149 Antworten
und wurde 13.107 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
W 800 Heinz Offline




Beiträge: 339

11.07.2016 15:22
#61 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

Ich auch dann lohnt es sich ja schon fast wieder .

VG Heinz

Knallert Offline




Beiträge: 625

11.07.2016 15:38
#62 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

@Rennato hatte über PM auch Interesse angemeldet. Wenn das noch steht, sind's aktuell

1. Rolf
2. W800 Heinz
3. Rennato

Bin gerade mit Haussanierung sehr ausgelastet, Austausch Fachwerkwand wegen Hausbock , kann es aber schon mal zwischenrein schieben. Ich warte mal noch ne Woche/10 Tage bevor ich bestelle.

Grüße,
Knallert

W 800 Heinz Offline




Beiträge: 339

11.07.2016 15:44
#63 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

Danke das ging ja schnell mit der Antwort.

Super

VG Heinz

Rennato Offline



Beiträge: 76

11.07.2016 17:27
#64 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

Das wäre echt super.
Ich würde auf jeden Fall bestellen.
Gruß Rennato

Knallert Offline




Beiträge: 625

19.07.2016 09:49
#65 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

Habe das Material bestellt mit Reserve, falls noch jemand dazu kommt.
Preis: Ich berechne das Porto jetzt extra. Weil ich das Transportrisiko nicht selber tragen will sind das 7€ für vers. Paket, insgesamt 67€.
Wem das zu viel ist und abspringen will, sollte sich jetzt melden.

Aktualisierungen ab jetzt über PM.

Grüße,
Knallert

reinholdK Offline




Beiträge: 169

25.07.2016 21:06
#66 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

Hallo Knallert

Bin erst heute dazu gekommen, mal ne Stunde mit den neuen Rohren zu fahren. Gefällt mir sehr gut. Mein Sohn meint natürlich, immer noch zu leise, aber das ist mir grade recht. Schön auch das dunkle Brabbeln beim Bergab-Schiebebetrieb. Nochmals Danke!!!
Gruss, Reinhold

reinholdK Offline




Beiträge: 169

29.08.2016 11:56
#67 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

Und jetzt noch eine Aktualisierung:

Mich hat doch das Scheppern bei 3000-3500 U/min gestört. Die Idee, die Rohre im Bereich der Prallplatte oval zu drücken, liess sich mit meinem kleinen Werkbankschraubstock nicht realisieren. Also bin ich nach Kreuzlingen in die Werkstatt , in der unser Sohn arbeitet. Auf dem Weg dahin ohne Endrohre. Das hat mir noch viel weniger gefallen, vor allem dieses harte Knattern nicht. Für das oval Drücken muss sich ein Hänfling wie ich ziemlich anstrengen. Immerhin war der Schraubstock okay. Hab dann immer wieder nachgemessen. Aber: Solange das Rohr noch rund ist, braucht man viel Kraft, je mehr man von der Rundung abweicht, umso leichter geht es. Das hat dann dazu geführt, dass ich mit dem letzten Druck fast etwas zu weit gegangen bin. Die Rohre gingen nur noch mit Klopfen rein und vermutlich nie wieder raus. Aber egal, die sollen ruhig drin bleien, denn: Jetzt ist alles perfekt, toller Klang ohne Scheppern!!!

Danke Knallert für deine guten Ideen!!

Reinhold

Knallert Offline




Beiträge: 625

29.08.2016 14:33
#68 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

Freut mich!
Ich habe mir schon überlegt, ob ich von Anfang an oval drücken soll, mach es aber lieber nicht, weil es beim manchen Ws strammer zu geht und bei manchen lockerer; Serienstreuungen eben. Also lieber im Nachhinein, sonst wird's da oder dort zu eng.

Aktualisierung der letzten Bestellungen: Was lange währt... Ich bringe die Teile nachher noch zum Schweißen, melde mich gleich wenn ich sie wieder habe!

Zwei Sätze habe ich noch als Reserve, wenn zukünftig noch jemand Bedarf hat.

Grüße,
Knallert

Maddin57 Offline




Beiträge: 253

04.09.2016 19:57
#69 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

Hallo,
ich habe gestern die Einsätze eingebaut.
Da muß ich aber mal meine vorzüglichste Hochachtung ob der
Qualität und Passgeneuigkeit aussprechen....
Reinschieben, Loch suchen und klick.......Chapeau.
Kurz noch schwarzen Mattlack und fertig :).....
Der Klang ist gut und es sieht so aus wie original.
Vielen Dank

Gruß Martin

PS: Muss ich für den TÜV, sprich Abgasmessung was beachten?

Knallert Offline




Beiträge: 625

05.09.2016 23:00
#70 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

Nein, die Abgaswerte bleiben unverändert.

Gruß,
Knallert

Rennato Offline



Beiträge: 76

15.09.2016 14:23
#71 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

Hallo,
Ich habe soeben die neuen Röhrchen erhalten.
Natürlich sofort eingebaut, das ganze hat 2 Minuten gedauert.
Wirklich eine super Arbeit.
Der Klang ist jetzt wie er sein soll, nicht zu Laut und auch nicht so blechern wie ganz ohne Röhrchen.
Also nochmals Vielen Dank für die tolle Arbeit Knallert.

Gruß Rennato

W 800 Heinz Offline




Beiträge: 339

23.09.2016 19:14
#72 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

Habe Heutenachmittag die Zeit gefunden die Rohre raus zutrennen und die neuen ein zuklicken. Ging sehr schnell gute Arbeit und super Klang. Schön dumpf und der leichte unrunde Lauf zwischen 2700 und 3000 Umdrehungen ist auch weg. Sehr sehr schön !!!
Stand Heute bei der Probefahrt in einer schmalen Strasse an der Ampel als es ruhiger war dachte ich da kommt hinter mir ein anderes Motorrad angerollt und hält an. Nee es war der dumpfklingede eigene Auspuff!!!!
Vielen Dank an den Erfinder dieser schönen Lösung!!


VG Heinz

reinholdK Offline




Beiträge: 169

26.09.2016 10:53
#73 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

Ist vielleicht nicht ganz der passende Thread:

Ich hab jetzt nach dem Austausch der Röhrchen auch noch den Luftfiltereinsatz gezogen. Es ist nicht wirklich deutlich spürbar, aber ich habe den Eindruck, dass die W jetzt noch runder läuft und schöner blubbert. Ich meine auch, sie zieht zwischen 2000 und 3000 U/min etwas besser. Die Leerlaufdrehzahl hatte sich um ca. 200 U/min erhöht. Hab wieder 1000 eingestellt.

Gruss, Reinhold

Knallert Offline




Beiträge: 625

26.09.2016 10:57
#74 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

Ich würde lieber auf 1300-1400 gehen. Ölschmierung ist wie Aquaplaning, da brauchts auch Tempo, damit der Reifen von der Straße abhebt sprich der Ölfilm die Metalle trennt.

Grüße,
Knallert

reinholdK Offline




Beiträge: 169

27.09.2016 10:27
#75 RE: W800 Auspuff Klappe die zwei millionste.... antworten

Danke für den Hinweis, muss sowieso demnächst zum 24000er service. Da frag ich mal, was der Mech dazu meint.
Gruss, Reinhold

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen