Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 205 Antworten
und wurde 5.189 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Hobby Offline




Beiträge: 37.942

23.01.2016 15:17
#151 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Zitat
Glaubst du, die schneiden die vor dem Einbau von Hand zurecht?



Nö !
aber abgelängt werden die ja irgendwie !

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

23.01.2016 15:18
#152 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Zitat von Brundi im Beitrag #150
Serpel hat auf unserer Norwegentour immer geguckt, ob ich auch wirklich randvoll getankt habe.

Genau. Damit sie nicht schummelt. Und es war meistens auf den Tropfen gleich viel. Aber wie sich das bei Vmax verhält, steht auf einem andern Blatt.

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 105.511

23.01.2016 15:18
#153 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Zitat
aber abgelängt werden die ja irgendwie !

Das wird aber nicht von Theaterschlossern gemacht!

Grüße
Falcone

Falcone Offline




Beiträge: 105.511

23.01.2016 15:20
#154 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Zitat
Serpel hat auf unserer Norwegentour immer geguckt, ob ich auch wirklich randvoll getankt habe.



Ok. Ich werde nie mit Serpel zusammen auf Tour gehen. Ich lasse mich doch nicht überwachen! Wo kommen wir den da hin!

Grüße
Falcone

Hobby Offline




Beiträge: 37.942

23.01.2016 15:33
#155 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Zitat
Das wird aber nicht von Theaterschlossern gemacht!



natürlich nicht !!
das machen Profis bei Heavy Industries

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Falcone Offline




Beiträge: 105.511

23.01.2016 15:52
#156 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Zitat
das machen Profis bei Heavy Industries

Ja, vermutlich solche.

Grüße
Falcone

Nisiboy Offline




Beiträge: 5.133

23.01.2016 19:31
#157 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Mensch Stephan,

manchmal bist Du schon putzig...

Du startest eine Umfrage, weil Du anscheinend einen lockeren, mathematischen Ausflug machen willst. Du erhältst sehr vage Angaben, weil wir ja alle nicht unter Norm-Bedingung fahren. Du akzeptierst diese Angaben aber, um eine schöne Kurve zu berechnen, ziehst dann einen ersten vermeintlichen Erkenntnisgewinn daraus und behauptest, dass das in der Praxis auch so sein müsse. Anmerkungen werden nicht gern gesehen, weil Du ja richtig gerechnet hast. Und die Erkenntnis im Beitrag 124 ist dann genau das, was alle sowieso schon vorher wussten.

Außerdem ist Deine ursprüngliche Fragestellung – im Rückblick betrachtet – für das, was Du berechnen willst, ziemlich Quatsch. Denn genau die Momentangeschwindigkeit und der Momentanverbauch sind doch die Werte, die Du bräuchtest, denn diese ließen sich ja weitestgehend linear auf eine z.B. 1000 km Strecke hochrechnen. Durchschnittsgeschwindigkeit per Definition ist Gesamtstrecke durch Gesamtzeit, was dazwischen passiert ist unwesentlich.

Ich vermute ja, dass Du uns nur mit Deiner Gedankenwelt konfrontieren wolltest, dass Rasen das Allergeilste ist und W-Fahrer dabei nunmal nur Opfer sein können. Aber danke für das schöne praktische Beispiel, wie man Teenagern den Unterschied zwischen linearer und quadratischer Funktion erklären kann.

Grüße aus dem Norden

Nisiboy

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

23.01.2016 20:46
#158 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Nein, Nils, da hast du nicht aufmerksam gelesen.

Ich wollte schon die Zuordnung des Durchschnittsverbrauchs auf die Durchschnittsgeschwindigkeit, da erstens nicht davon auszugehen ist, dass im heutigen Straßenverkehr eine konstante Geschwindigkeit umsetzbar ist und zweitens sehr wohl davon auszugehen ist, dass verschiedene Fahrten mit jeweils derselben Durchschnittsgeschwindigkeit alle zum etwa gleichen Durchschnittsverbrauch führen - so groß sind da die Streuungen nicht. Hätte ich allerdings geahnt, dass die Frage nicht ansatzweise verstanden wird, hätte ich sie anders formuliert oder wäre - wie du vorschlägst - mit den Momentangrößen zufrieden gewesen.

Akzeptiert habe ich die Werte allerdings nicht; in erster Linie deswegen, weil ich gar nichts damit anfangen konnte - die meisten von ihnen gaben ja lediglich den Gesamtdurchschnitt an, ohne jeden Bezug zur gefahrenen Geschwindigkeit. Aber die Höflichkeit verbietet es bisweilen, klare Worte zu sprechen (so wie jetzt).

Mit deinem dritten Absatz triffst du vermutlich aber ziemlich direkt ins Ziel - ich hab nun mal im privaten Umfeld niemanden, mit dem ich über die Welt des Motorradfahrens theoretisieren könnte. (Und auch im Forum ist das schwerlich möglich, wie sich immer wieder zeigt.)

Den Spritverbrauch hab ich als quadratische Funktion angenommen, da der Luftwiderstand quadratisch mit der Geschwindigkeit wächst (und damit auch der Energieaufwand pro Strecke) und die anderen Reibungseinflüsse höchstens linear. Hätte man hier zuverlässige Messdaten, so könnte man den Verbrauch mit beliebigen Polynomen beliebig genau modellieren.

Den größten Einfluss auf die Dauer der Fahrt hat allerdings die Hyperbel v->s/v, und ich war erstaunt, dass der Treibstoffverbrauch erst bei relativ hohen Geschwindigkeiten merklich zu Buche schlägt und auch erst dann nur, wenn man ein stark progressives Wachstum des Konsumverhaltens mit zunehmender Geschwindigkeit annimmt.

Gruß
Serpel

W-iedehopf Online




Beiträge: 6.163

23.01.2016 20:56
#159 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Hallo Serpel,

mag sein das ich auch etwas nicht verstanden habe.
Müssten dann nicht alle Bedingungen identisch sein?
Gleichmässige Geschwindigkeit, bei gleichen Gewicht oder Luftwiderstand und das mit verschiedenen
Ws weil auch jede ein bisschen anders läuft?

Hobby Offline




Beiträge: 37.942

23.01.2016 21:06
#160 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Zitat
und das mit verschiedenen
Ws weil auch jede ein bisschen anders läuft?



und auch jeder eventuell in nem anderem Gang fährt...
und und und.... 😊

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

23.01.2016 21:20
#161 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Zitat von W-iedehopf im Beitrag #159
Müssten dann nicht alle Bedingungen identisch sein?
Gleichmässige Geschwindigkeit, bei gleichen Gewicht oder Luftwiderstand und das mit verschiedenen
Ws weil auch jede ein bisschen anders läuft?


Doch, strikt betrachtet natürlich schon. Da aber der entscheidende Faktor für den Spritverbrauch die Durchschnittsgeschwindigkeit ist und weniger die Art, wie sie zu Stande gekommen ist, wäre ich damit zufrieden gewesen. Außerdem liefert eine Mittelung über viele Mittelwerte nochmals genauere Mittelwerte.

Gruß
Serpel

Axel J Offline




Beiträge: 12.223

23.01.2016 23:36
#162 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #158
... Hätte man hier zuverlässige Messdaten, so könnte man den Verbrauch mit beliebigen Polynomen beliebig genau modellieren...


eben, schrieb ich schon mehrfach: fahr eine kurze Strecke konstant, schau auf deinen BC (Momentanverbrauch (ich mach das nicht mehr, es verschreckt mich zu sehr) oder Durchnittverbrauch, dafür brauchst du auch nur ein paar 100 Meter), merk dir die Wertepaare und gut ist. Über irgendwelche Durchschnittsgeschwindigkeiten kommst du nicht weiter. Aber warum einfach, wenn es auch kompliziert geht, oder wie war das?

Axel

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

23.01.2016 23:38
#163 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Hab ich einen BC mit Momentanverbrauch an meiner RR, wusste ich gar nicht ...

Gruß
Serpel

Axel J Offline




Beiträge: 12.223

23.01.2016 23:41
#164 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #163
Hab ich einen BC mit Momentanverbrauch an meiner RR, wusste ich gar nicht ...


Kann ich mir kaum vorstellen, falls tatsächlich nicht: tja, arme Socke. Dann nimm eben den Durchschnittsverbrauch, geht genauso.

Axel

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

23.01.2016 23:56
#165 RE: Umfrage Durchschnittsverbrauch Antworten

Das können die bei so einer Maschine nicht verbauen, stell dir vor! Da traut sich ja niemand mehr Gas zu geben.

Aber vielleicht möchtest ja du berichten, wie es mit dem Momentanverbrauch der kV in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit aussieht?

Gruß
Serpel

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz