Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 200 Antworten
und wurde 5.003 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Turtle Offline




Beiträge: 14.302

27.11.2014 11:34
#151 RE: Alte Hasen antworten

Zitat
Dose Karbid


Die hab ich vom Mopped in den Garten befördert. Brauchte es gegen die Wühlmaus.

Ein kluger Mann trifft seine eigenen Entscheidungen; ein dummer schließt sich der öffentlichen Meinung an.

pelegrino Offline




Beiträge: 48.161

27.11.2014 11:39
#152 RE: Alte Hasen antworten

Zitat
...gegen die Wühlmaus...

Ach ja, Du hast ja keinen Hund ...

chiare Offline




Beiträge: 1.741

02.12.2014 17:59
#153 RE: Alte Hasen antworten

Zitat von be. im Beitrag #24
alte hasen wissen alles, haben ein schlechtes gedächtnis + können
ganz schön weit hoppeln, wenns um ein paar neue kurven geht 

be.



....alte Hasen hoppeln nicht um die Kurven, sondern fahren (meistens) ganz geschmeidig. Im Gegensatz zu den Anfängern!

decet Offline




Beiträge: 6.632

02.12.2014 20:43
#154 RE: Alte Hasen antworten

Zitat von Turtle im Beitrag #151

Zitat
Dose Karbid
Die hab ich vom Mopped in den Garten befördert. Brauchte es gegen die Wühlmaus.

Ouh Wühlmaus. Mein Nachbar bzw. über-übernächster, der Kurt, hat das auch mal gemacht. Irgendwo einen Wühlmaus-Verkehrsknoten angestochen, Pfund Karbid rein, draufgepinkelt, Ziegelstein aufs Loch, und gewartet, bis überall im Garten die Wölkchen aufstiegen (die Wühler haben derweil in aller Ruhe die ABC-Masken aufgesetzt und sich gut getarnt aufm Nebengrundstück am Zaun Logenplätze gesucht...).

Dann erschien es dem Kurt an der Zeit, die Fackel zu entzünden, den Ziegel wegzukicken und den Feuerbrand ins Loch zu stoßen. WHUMP. Es hat funktioniert, und der Kurt brauchte in dieser Saison seinen Garten nicht mehr umzugraben. Anrainer und Wühlmäuse haben sich bepißt.

Dieter (hier werden immer wieder Kindheitserinnerungen wach )

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

Falcone Online




Beiträge: 96.647

03.12.2014 07:26
#155 RE: Alte Hasen antworten

Dabei hat es von NSU mal einen hervorragenden Wühlmausvernichter gegeben. Der hat bei mir bislang immer bestens funktioniert.

Grüße
Falcone

PepPatty Online




Beiträge: 5.382

03.12.2014 13:28
#156 RE: Alte Hasen antworten

Dieter, YOU made my Day!!!

Schluchzende

Grüße PepPatty

Turtle Offline




Beiträge: 14.302

03.12.2014 15:09
#157 RE: Alte Hasen antworten

Zitat
die Fackel zu entzünden


Ging bei mir ohne Fackel. Karbid rein, Loch zu, ein wenig von oben befeuchtet und warten. Danach kamen keine Häufchen mehr.

Wer das Leben zu ernst nimmt, braucht eine Menge Humor, um es zu überstehen.

decet Offline




Beiträge: 6.632

03.12.2014 15:42
#158 RE: Alte Hasen antworten

Zitat von Turtle im Beitrag #157
Ging bei mir ohne Fackel.
Der Ratschlag kommt ein bissel spät - Kurt hat seinen Rasen vor ca. 50 Jahren gesprengt

Dieter

Alkoholfreies Bier... schmeckt richtig, ist aber falsch.

Zephyr Offline




Beiträge: 8.828

03.12.2014 15:57
#159 RE: Alte Hasen antworten

Ich finde Maulwürfe niedlich. Inmeinem "Garten" dürfen die machen, was sie wollen.
Spätestens nach ein paar Wochen oder einer Rasenmäherüberfahrt sinddie Haufen wieder weg.

Leben und leben lassen.

C4

Falcone Online




Beiträge: 96.647

03.12.2014 16:14
#160 RE: Alte Hasen antworten

Maulwürfe ja - Wühlmäuse nein.

Grüße
Falcone

Maggi Online




Beiträge: 36.818

03.12.2014 18:14
#161 RE: Alte Hasen antworten

In meinem Garten dürfen alle Tiere wüten wie sie wollen, ab und zu pflanze ich mal was, denn schließlich wollen die Wühlmäuse auch was zu fressen, denn der Hund will ja auch ab und zu mal was zu fressen.
Dafür habe ich keine Schnecken, die werden von den Maulwürfen gefressen.
Die Walnüsse sind auch meist schneller weg als ich sie einsammeln kann, die werden von den Eichhörnchen gefressen und vergraben, wo, weiß ich dann spätestens im Frühjahr.
Die Spechte fressen die Maden aus den modrigen Stützbalken des Tores. Unser Garten ist so eine Art Schlaraffenland, nur nicht für uns.

--
Blog

Zephyr Offline




Beiträge: 8.828

03.12.2014 18:45
#162 RE: Alte Hasen antworten

Genauso ist es bei uns auch. Bloß ohne Hund.

C4

Caboose Offline




Beiträge: 5.575

03.12.2014 18:48
#163 RE: Alte Hasen antworten

Einen Maulwurf habe ich mal mit Duftptroleumlappen
in den Gängen dazu überreden können, zum Nachbarn
zu gehen, äh zu wühlen.

Sah neckisch aus, wie er dort seine Runden durch
den Garten zog.

Gruß, Caboose
.

.
Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen, die anderen Menschen Freude bereiten.

Zephyr Offline




Beiträge: 8.828

03.12.2014 18:54
#164 RE: Alte Hasen antworten

Ich bin immer ganz begeistert, wenn ich sehe, wie viele Sorten Vögel oder Schmetterlinge es gibt. Dazu libellen und Hornissen oder Dachs, Fuchs, Waschbär und Legionen von Mäusen, die sich mit den Eichhörnchen um die Körner hauen, die die Vögel herunterfallen lassen.
Da wird nichts geregelt.

C4

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.399

03.12.2014 20:13
#165 RE: Alte Hasen antworten

C4, was is los mit Dir.
Liebliche Naturbetrachtungen?

Muss man sich Sorgen machen?

Gruß Ray Lomas

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
«« DISSY
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen