Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10.974 Antworten
und wurde 469.007 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 699 | 700 | 701 | 702 | 703 | 704 | 705 | 706 | 707 | 708 | ... 732
Axel J Offline




Beiträge: 12.990

02.10.2022 13:22
#10546 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

Lt. Preisblatt nimmt Tüv Süd in Niedersachsen 76 Euro:

https://www.tuvsud.com/de-de/branchen/mo...chung/gebuehren

Axel

PepPatty Offline




Beiträge: 8.526

02.10.2022 13:28
#10547 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

In H ist vorrangig der TÜV Nord vertreten.
Und nu lerne ich, das am Stadtrand der TÜV Süd hockt…
Man lernt nie aus!!
Danke Axel

Grüße PepPatty

Brundi Offline



Beiträge: 33.192

02.10.2022 13:29
#10548 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

Zitat von Axel J im Beitrag #10543
Es sollte doch bekannt sein, dass Dekra mehr als Tüv nimmt?


Und der TÜV NORD scheint mit 67,90 doch recht preiswert.

Grüße
Brundi

Axel J Offline




Beiträge: 12.990

02.10.2022 13:56
#10549 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

Nö, als preiswert sehe ich das nicht. Eher als günstiger als die anderen Prüforganisationen.

Nutzt aber alles nix, lieber etwas kulant und teurer, als zweimal auflaufen müssen. Wobei die hiesige Tüv Nord Prüfstelle schon ganz in Ordnung ist.

Axel

woolf Offline




Beiträge: 11.706

02.10.2022 15:56
#10550 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

Wo ward Ihr bei FSP. Es gibt hier einen, der ist etwas teurer, aber ein Geheimtip, solange das Mopped danach aussieht, als wüßte der Besitzer, was er tut.

Grüße,
W-olfgang

Gelernter Misanthrop.

Soulie Offline




Beiträge: 29.379

02.10.2022 18:37
#10551 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

Ich hab - hoffentlich - die Spritleckage an der Itella beseitigt.
Hatte mich über den Spritgestank gewundert, als ich vom See zurückkam.
Da lief die Soße fröhlich raus, über'n Vergaser, aber vermutlich
war der Spritschlauch am Hahn etwas gelockert. Keine Ahnung.
Hab eine Schelle festgezogen und hoffe, dass morgen Ruhe ist.

w-paolo Offline




Beiträge: 25.134

03.10.2022 01:18
#10552 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

Ich hab die W-altraud heute einfach stehen gelassen,
weil's ein Scheiss-Wetter war !!!

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Falcone Offline




Beiträge: 111.882

03.10.2022 12:57
#10553 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

Zitat
Wo ward Ihr bei FSP. Es gibt hier einen, der ist etwas teurer, aber ein Geheimtip, solange das Mopped danach aussieht, als wüßte der Besitzer, was er tut.



Da die Prüforganisationen an ihre Preise gebunden sind, wird der also bestochen - oder wie ist das zu verstehen?

Grüße
Falcone

woolf Offline




Beiträge: 11.706

03.10.2022 13:24
#10554 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

Wohl kaum, die stellen offiziell die Rechnung aus. Also werden sie wohl nur die Preisspanne voll ausschöpfen.

Grüße,
W-olfgang

Gelernter Misanthrop.

Hoidne Offline




Beiträge: 124

03.10.2022 17:49
#10555 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

Im Lager nach schwarzen Hebeln gesucht
Soll ja eine schwarze BlackEdition werden
Und im Internet mal wieder ein paar Teile recherchiert

Soulie Offline




Beiträge: 29.379

03.10.2022 18:59
#10556 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

Zitat von Soulie im Beitrag #10551
Hab eine Schelle festgezogen und hoffe, dass morgen Ruhe ist.

Im Gegenteil: Jetzt spritzte es erst recht. Schlauch kaputt. Neuer Schlauch - feddich!

Und weil ich nicht wusste, wieviel Sprit ich verloren hatte bin ich zuerst zur Tanke gedüst.
Dort - mal wieder - Stress mit der Karte. 3 Versuche - niggese. Hab dann nen Zehner reingeschoben,
und anderthalb Liter musste ich einem anderen Kradler schenken. Seltsamerweise konnte er dann
auf meine Rechnung tanken, also für ihn für lau. Er war aber so nett und hat mir die 25 €
bar gegeben. Das ist schon eine Crux mit der Kartenzahlung hier an den Tankautomaten.
Hat mich einmal > 50 € gekostet.

tom_s Offline




Beiträge: 5.886

04.10.2022 23:22
#10557 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

.. nur mal vorsichtig gefragt: kann das evtl. an Deinen Karten liegen?

Wir waren jetzt 14 Tage unterwegs in Italien und haben u.a. in Torbole getankt.
Nirgendwo hatte ich Probleme mit Kartenzahlung, selbst an der abgelegensten Abrisstanke in der Toskana nicht.



Gruß
Thomas

Joggi Offline




Beiträge: 4.546

05.10.2022 15:43
#10558 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

Habe gerade dieser Tage mal wieder versucht, mit dem Bibliotheksausweis zu zahlen.
Klappt aber nicht.

Gruß
Joggi

Axel J Offline




Beiträge: 12.990

05.10.2022 18:42
#10559 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

Ich hatte auch keine Probleme, weder die Woche in Italien (Südtirol), noch auf dem Weg nach Turin (Autobahnmaut, Tankstelle, Hotel, Resto), noch die Woche in F. Meine Karte wurde überall akzeptiert.

Axel

Soulie Offline




Beiträge: 29.379

05.10.2022 19:22
#10560 RE: ... und was habt ihr heute für euer Moped getan? Antworten

Ich hab seit kurzem eine neue Karte.
Heute hab ich meine Bankauszüge gecheckt.
Es wurden nur die ~ 25 € abgebucht,
die ich bar erhalten habe.

Warum der Automat solche Schwierigkeiten gemacht hat?
Keine Ahnung.

Seiten 1 | ... 699 | 700 | 701 | 702 | 703 | 704 | 705 | 706 | 707 | 708 | ... 732
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz