Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.159 Antworten
und wurde 264.874 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | ... 544
Peter22 Offline



Beiträge: 649

06.04.2014 22:13
#571 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Fast in das gähnende Loch reingefallen welcher mein abgeschraubter Kickstarter hinterlassen hatte

EL LOBO Offline




Beiträge: 3.308

08.04.2014 17:56
#572 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Ich habe den Neigungssensor meiner Pan ausgebaut und überbrückt,
160,-€ für ein unnützes Bauteil war mir die alte Möre nicht mehr wert...

Gruß LOBO

---------------------------------------------------
I´m not old, i´m a RECYCLED Teenager

Falcone Offline




Beiträge: 99.661

09.04.2014 07:27
#573 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat
Zum Kerzenwechsel mussten
die vorderen Kotflügel abgebaut werden!



Man hätte auch die Service-Öffnung im Kotflügel nehmen können ...

Umgekehrt wird nämlich ein Schuh draus: Bei den Citroen damals, von der Ente bis zur DS konnte man mit wenigen Handgriffen die Kotflügel abnehmen und viele Reparaturen wurden so einfach weil gut zugänglich. Aber das kapierte der deutsche Michel natürlich nicht.

Grüße
Falcone

Brundi Offline



Beiträge: 30.677

09.04.2014 12:34
#574 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #560
Hab versucht, das Standlichtlämpchen zu wechseln und mir dabei nur blutige Finger geholt. Bin nicht mal bis zum Lampensockel vorgedrungen.

Zitat von Serpel im Beitrag #569
Im RR-Forum meinen sie, ich müsse dafür sämtliche Schrauben der Frontmaske lösen und diese ein Stück nach vorn ziehen. Dann käme man da mit den Fingern dran.


Normalerweise sind Männer ja immer stolz wie Harry, wenn sie sowas hinbekommen haben und melden daher umgehend den Vollzug. Ich ahne Fürchterliches!

Grüße
Monika

Serpel Offline




Beiträge: 41.836

09.04.2014 12:46
#575 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Ich hab das noch gar nicht versucht, aber da gibt es jede Menge Schrauben und es nicht klar, was womit verbunden ist und in welcher Reihenfolge was wovon gelöst werden muss. Muss man zuerst ne Doktorarbeit drüber schreiben.

Gruß
Serpel

Caboose Offline




Beiträge: 6.030

09.04.2014 18:14
#576 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #573
Bei den Citroen damals, von der Ente bis zur DS konnte man mit wenigen Handgriffen die Kotflügel abnehmen und viele Reparaturen wurden so einfach weil gut zugänglich. Aber das kapierte der deutsche Michel natürlich nicht.


Dies als Vorteil anzupreisen, ist schon originell.
Bei meinen diversen Kutschen kam man entweder
von oben oder von unten an die jeweiligen Partien
heran.

Gruß, Caboose
.

.
Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen, die anderen Menschen Freude bereiten.

Axel J Offline




Beiträge: 11.816

09.04.2014 18:24
#577 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #575
... aber da gibt es jede Menge Schrauben und es nicht klar, was womit verbunden ist und in welcher Reihenfolge was wovon gelöst werden muss. Muss man zuerst ne Doktorarbeit drüber schreiben...


ob ein Blick in's WHB hilfreich ist?

Axel

Falcone Offline




Beiträge: 99.661

09.04.2014 19:42
#578 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat
Dies als Vorteil anzupreisen, ist schon originell.
Bei meinen diversen Kutschen kam man entweder
von oben oder von unten an die jeweiligen Partien
heran.



Dieses Argument höre ich immer wieder von denen, die keine Ahnung haben, wie genial das bei den Citroens gelöst war.

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 41.836

09.04.2014 19:49
#579 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat von Axel J im Beitrag #577
Zitat von Serpel im Beitrag #575
... aber da gibt es jede Menge Schrauben und es nicht klar, was womit verbunden ist und in welcher Reihenfolge was wovon gelöst werden muss. Muss man zuerst ne Doktorarbeit drüber schreiben...


ob ein Blick in's WHB hilfreich ist?

Wäre, wenn ich eins hätte ...

Gruß
Serpel

Axel J Offline




Beiträge: 11.816

09.04.2014 19:50
#580 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #578
... Dieses Argument höre ich immer wieder von denen, die keine Ahnung haben, wie genial das bei den Citroens gelöst war...


nun ja, dann ist der Motorausbau beim 3L Espace für den Zahnriemenwechsel auch genial ..., denn dann kommt man ja sehr übersichtlich dran, an den Riemen


Axel

Axel J Offline




Beiträge: 11.816

09.04.2014 19:55
#581 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #579
... Wäre, wenn ich eins hätte ...

soll es wohl beim BMW Dealer geben, so als DVD, ganz legal und nicht wirklich teuer

z.B. hier (ob das aber legal ist )

Axel


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Falcone Offline




Beiträge: 99.661

09.04.2014 20:00
#582 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Was hat jetzt der Espace mit den von mir genannten Citroen zu tun?

Grüße
Falcone

Brundi Offline



Beiträge: 30.677

09.04.2014 22:08
#583 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Sind beides Autos, mo sogn!

Grüße
Monika

Caboose Offline




Beiträge: 6.030

09.04.2014 22:34
#584 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #578
... wie genial das bei den Citroens gelöst war.


Ja, Citroën, die geniale Marke.

Mir war sie immer ein wenig zu genial,
zumal ich diejenigen, die ihrer Genialität
vertrauten, meist wenig später wenig
genial fluchen hörte.

Dann lieber nicht so genial und ohne
Flüche!

Gruß, Caboose
.

.
Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen, die anderen Menschen Freude bereiten.

W-eed Offline




Beiträge: 615

09.04.2014 22:52
#585 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Was wäre ich bei diversen Fiats froh gewesen wenn man nur ein paar Kotflügel hätte abschrauben müssen
um an die scheiß Zündkerzen zu kommen

Seiten 1 | ... 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | ... 544
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen