Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8.287 Antworten
und wurde 272.423 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | ... 553
Zephyr Offline




Beiträge: 9.341

05.04.2014 17:43
#556 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Heute bin ich mal wieder mit meinem Roller gefahren.
Heinkel mit Seitenwagen, der schien richtig begeistert zu knattern ...

C4

Peter22 Offline



Beiträge: 649

05.04.2014 19:54
#557 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat von PeWe im Beitrag #555
Der ist beim Zwischenstop in Pressig dazu gepackt worden....
Grüße
PeWe


Großer Köwe-Deckel-König ein verwirrter Köwedeckelfan bittet um Erleuchtung.
was, wo, wer ist in Pressig.

Was muss ich tun um auch so einen Deckel zu bekommen. Niere verkaufen ?

Grüsse
Peter

PeWe Offline




Beiträge: 19.124

05.04.2014 20:00
#558 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat von Peter22 im Beitrag #557
Was muss ich tun um auch so einen Deckel zu bekommen. Niere verkaufen ?


Die nimmt er vielleicht in Zahlung, unser fränkischer Landarzt....

(Jetzt ist es doch nicht mehr schwer....)

Grüße
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Mattes-do Offline




Beiträge: 5.876

05.04.2014 20:04
#559 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Oder auch bekannt aus der Presse und den neuen Medien.

Gruß,
Mattes

Serpel Offline




Beiträge: 42.154

06.04.2014 00:02
#560 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Hab versucht, das Standlichtlämpchen zu wechseln und mir dabei nur blutige Finger geholt. Bin nicht mal bis zum Lampensockel vorgedrungen.

Gruß
Serpel

Sprinter7 Offline



Beiträge: 2.571

06.04.2014 08:11
#561 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Dabei sollte doch laut EU-Vorschrift das mittlerweile ohne Hilfe einer Fachwerkstatt möglich sein. Bei meiner Lampe klemmt bereits die seitliche Murksschraube...

Mit sportlichen Grüßen!



W800 SE/12

Caboose Offline




Beiträge: 6.372

06.04.2014 13:37
#562 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #560
Hab versucht, das Standlichtlämpchen zu wechseln und mir dabei nur blutige Finger geholt. Bin nicht mal bis zum Lampensockel vorgedrungen.

Gruß, Serpel


Technik, die begeistert!

Habe kürzlich die durchgepfiffene H 4-Birne
an meinem ollen Boxer gleich vor dem HG-Shop
ausgewechselt. Eine Schraube und gefühlte fünf
Minuten. Hatte mehrere faszinierte Zuschauer,
von denen einige berichteten, was sie an ihrem
modernen Murks alles abbauen müssten ... .

Gruß, Caboose
.

.
Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen, die anderen Menschen Freude bereiten.

Peter22 Offline



Beiträge: 649

06.04.2014 13:47
#563 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Hi Pewe,

Bei allem unter Zaunpfahlgrösse, wirkt das Winken bei mir anscheinend nicht

Danke das du mit nem Baumstamm winkst. Da klappt es auch bei mir mit der Erleuchtung

Edit: Will sagen, da Baumstamm erheblich größer als Zaunpfahl hab auch Ichs kapiert Danke nochmal. Hab Albert schon ne PM geschickt.

Grüsse
Peter

Brundi Online



Beiträge: 30.869

06.04.2014 16:43
#564 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #560
Hab versucht, das Standlichtlämpchen zu wechseln


Männer und Elektrik!

Grüße
Monika

PeWe Offline




Beiträge: 19.124

06.04.2014 19:16
#565 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat von Peter22 im Beitrag #563

Hi Pewe,

Bei allem unter Zaunpfahlgrösse, wirkt das Winken bei mir anscheinend nicht

Danke das du mit nem Baumstamm winkst. Da klappt es auch bei mir mit der Erleuchtung

Grüsse
Peter




Hi Peter,

wende dich in dieser Angelegenheit mal an Evil Albert, hier im Forum bekannt als der "twobig"...

Der kann dir vielleicht weiter helfen.....

Grüße
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

SR-Junkie Online




Beiträge: 3.870

06.04.2014 19:53
#566 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat von PeWe im Beitrag #552


SR 500 mit neuem Frontfender und Alu-Rädern:





Grüße
PeWe








War heute "Gesprächstoff" im OTC.

SR-Junkie - 1 kick only
heizt Du noch, oder W-andeSRt Du schon?

Falcone Offline




Beiträge: 100.244

06.04.2014 19:55
#567 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Aber im Gegensatz zu dem Chopper, mit dem Christian gekommen war, kam sie noch recht gut weg

Grüße
Falcone

PeWe Offline




Beiträge: 19.124

06.04.2014 20:30
#568 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Ich finds gar nicht so schlecht.....

Auf die Speichenräder kommen demnächst neue Reifen (aber keine K60 mehr) und dann kann ich ja wieder umrüsten....Je, nach Geschmack...

PS: Schön, dass ihr an mich gedacht habt....

LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Serpel Offline




Beiträge: 42.154

06.04.2014 21:26
#569 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Zitat von Caboose im Beitrag #562
Technik, die begeistert!

Habe kürzlich die durchgepfiffene H 4-Birne
an meinem ollen Boxer gleich vor dem HG-Shop
ausgewechselt. Eine Schraube und gefühlte fünf
Minuten. Hatte mehrere faszinierte Zuschauer,
von denen einige berichteten, was sie an ihrem
modernen Murks alles abbauen müssten ... .



Im RR-Forum meinen sie, ich müsse dafür sämtliche Schrauben der Frontmaske lösen und diese ein Stück nach vorn ziehen. Dann käme man da mit den Fingern dran.

Gruß
Serpel

Caboose Offline




Beiträge: 6.372

06.04.2014 21:59
#570 RE: ...und was habt ihr heute für euer Moped getan? antworten

Ach du Elend. Da haben sich die ,Inscheniöre' ja etwas
einfallen lassen.

Bei meinem Toyota hatte ich mit einer Scheinwerferbirne
ähnlichen Spaß. Es war das erste Mal in über 35 Jahren,
dass ich zum Birnenwäxel in die Werkstatt gefahren bin.
Die hatten da ganz kleine Japaner, die dort hineingekrabbelt
sind.

Den absoluten Brüller habe ich Anfang der achtziger Jahre
von dem Besitzer eines Citroën gehört. Der Wagen hatte
einen Vierzylinder-Boxermotor. Zum Kerzenwechsel mussten
die vorderen Kotflügel abgebaut werden!

Bei dem guten Mann bekam der Werbeslogan Nichts bewegt
Sie wie ein Citroën
eine ganz neue Bedeutung!

Gruß, Caboose
.

.
Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen, die anderen Menschen Freude bereiten.

Seiten 1 | ... 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | ... 553
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen