Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4.670 Antworten
und wurde 105.579 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | ... 312
Maggi Online




Beiträge: 39.453

22.12.2011 18:34
#616 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
die kann ich aber nach Auswahl mit einem Klick hin und her schieben wie ich möchte !


Wie meinste das denn jetzt, innerhalb MS, oder wie?

Bei BC erscheint, der Inhalt des Navis, also Tracks, Waypoints, und Routen und ich kann selbige sowohl "aus dem Navi" raus nach BC schieben als auch umgekehrt, wie sieht's da bei MS aus?

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Hobby Offline




Beiträge: 35.350

22.12.2011 18:39
#617 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
Wie meinste das denn jetzt, innerhalb MS, oder wie?



ich verbinde das Navi mit MS
und dann gibt es ein Symbol oben in der Software ob was "rein oder raus" soll vom Navi
dann geht ein Fenster auf wo ich Häkchen bei Routen, Wegpunkte, Tracks, Karten setzen kann
dann auf OK und los gehts...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Maggi Online




Beiträge: 39.453

22.12.2011 18:58
#618 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

O.K., so kenne ich das ja auch, aber bei BC kannst Du gezielt auf Dateiebene verschieben.

Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Hobby Offline




Beiträge: 35.350

22.12.2011 19:04
#619 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
gezielt auf Dateiebene



das muss ich hinterher "verteilen" !!
was ich aber als Vorteil sehen
da ich mir zB. den ganzen Inhalt (Tracks,Routen,Wegpunkte,Karten) vom Navi komplett ansehen kann !

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Maggi Online




Beiträge: 39.453

22.12.2011 20:51
#620 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
vom Navi komplett ansehen kann !


Ja und? Was ist da jetzt besonders dran?

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Hobby Offline




Beiträge: 35.350

22.12.2011 21:18
#621 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
Was ist da jetzt besonders dran?



nix...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Maggi Online




Beiträge: 39.453

22.12.2011 21:21
#622 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Dann is ja gut.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Hobby Offline




Beiträge: 35.350

22.12.2011 21:24
#623 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
Dann is ja gut.



für uns !
nur nicht für die anderen...
mit ihren Behelfsprogrammen
deshalb sieht man von denen auch nie Screenshots von deren Funktionen !

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

tom_s Offline




Beiträge: 3.798

24.12.2011 15:34
#624 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Moin,

Hobbys Vergleich der Kartendarstellung von Seite 40 ist ja etwas "historisch"

Seine Darstellung basiert auf MS 6.13.7 (rechts). Damit laufen aber z.B. die aktuellen Karten gar nicht mehr. Darunter kam dann das Basecamp (mitte) und zum Vergleich nochmal das aktuelle Mapsource (links)



Gruß
Thomas

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 bs_aktuell.png  ms_neu.png  ms_alt.png 
tom_s Offline




Beiträge: 3.798

24.12.2011 15:55
#625 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Was Maggi mit dem Post #592 zeigt, die Ordner-Struktur, geht bislang nur in der Mac-Version und seit Kurzem auch mit der Windows-Beta.

Habe mich die letzten Stunden mal etwas mit Basecamp befasst und denke, ich werde wohl umsteigen.
Das Konzept ist ganz anders was die Datenverwaltung angeht.


Früher hatte ich je Land und/oder Ziel eine eigene Garmin-Datei (.gdb) Anders wäre das total unübersichtlich geworden mit zig tracks oder Routen in einer Datei.
Basecamp ist mehr eine Art Datanbank die ALLE Navidaten übersichtlich verwaltet. Man kann weiterhin ausgewählte Daten in .gdb oder .gpx exportieren, hat aber alle Daten in einem Überblick. Wenn jetzt noch die letzten Fehler beseitigt werden bin ich weg von Mapsource.

Hier mal im augeklapptem Zustand:



Was zunächst verwirrt, ist, dass scheinbar alle Daten, Waypoints, tracks und Routen wild durcheinander liegen.


Dafür gibt es unten einen Filter.


Danach sieht das dann, gefiltert auf "Anzeige tracks" schon besser aus.



Was echt (noch) schlecht funktioniert, ist die Adresssuche. Wenn ich das richtig verstanden habe, geht das immer nur im Kontext zur aktuellen Position auf der Karte



Gruß
Thomas

Hobby Offline




Beiträge: 35.350

24.12.2011 16:09
#626 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
Früher hatte ich je Land und/oder Ziel eine eigene Garmin-Datei (.gdb)
Anders wäre das total unübersichtlich geworden mit zig tracks oder Routen in einer Datei.
Basecamp ist mehr eine Art Datanbank die ALLE Navidaten übersichtlich verwaltet.



was meinst du genau mit alle Navidaten ??
wenn du doch Routen Tracks oder Wegpunkte hast
müssen die eh "von Hand" in den entsprechenden Ordner oder ??

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Maggi Online




Beiträge: 39.453

24.12.2011 16:18
#627 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
Was echt (noch) schlecht funktioniert, ist die Adresssuche. Wenn ich das richtig verstanden habe, geht das immer nur im Kontext zur aktuellen Position auf der Karte


Das stimmt allerdings, wobei, das auf dem Mac noch ein wenig anders funktioniert, aber nicht unbedingt besser.
Ich habe mir eben noch mal die Windows Version angesehen, wie es aussieht wurden bei der Betaversion Windows und Mac Version stärker aneinander angeglichen.

Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

tom_s Offline




Beiträge: 3.798

24.12.2011 16:25
#628 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
was meinst du genau mit alle Navidaten ??
wenn du doch Routen Tracks oder Wegpunkte hast
müssen die eh "von Hand" in den entsprechenden Ordner oder ??



Klar, Du mußt die Daten zuerst den richtigen Listen zuordnen. Das geht per Import. Da importierst Du eine oder mehere .gdb auf einmal. Die stehen dann erstmal im "Root-Verzeichnis" (In meinem Beispiel My Collection, Beta ist nur englisch). Dann legst Du Ordner an (z.B. Irland mit Unterordner 2011) an, wie Du für Deine Ordnung brauchst und schiebst die eben importierten .gdb-Datein in den Ordner. In der Nomenklatur von BC ist das dann eine Liste.

Ich finde es schon praktisch, wenn man nicht immer verschiedene .gdb-Datein aufmachen muß sonden alles in einer Übersicht hat.

Hoffe, ich konnte mich einigermaßen verständlich machen. Probiers einfach mal mit der Beta aus. Spätestens wenn Du mal auf eine andere Kartenversion gehst (ich benutze aktuell CityNavigator NT 2012.1) ist es sowieso vorbei mit Deiner geliebten 6.13.7



Gruß
Thomas

Hobby Offline




Beiträge: 35.350

24.12.2011 16:41
#629 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
Spätestens wenn Du mal auf eine andere Kartenversion gehst (ich benutze aktuell CityNavigator NT 2012.1) ist es sowieso vorbei mit Deiner geliebten 6.13.7



völlig klar !!
dann werde ich mich mit Basecamp auseinander setzen müssen !!
sei denn es kommt was ganz anderes als Garmin in Haus...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

tom_s Offline




Beiträge: 3.798

24.12.2011 17:15
#630 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
sei denn es kommt was ganz anderes als Garmin in Haus...



HansHans oder Trippy?



Gruß
Thomas

Seiten 1 | ... 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | ... 312
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen