Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4.670 Antworten
und wurde 105.631 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | ... 312
Falcone Offline




Beiträge: 100.299

21.10.2011 09:12
#556 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
Micka hat andererseits auf seinem schüttelden Einzylindern schon mehrere Geräte elektrisch verschlissen,


Ja, das ist die Gefahr.
Beim TomTom-Gerät sehe ich die zwar eher nicht, eher schon bei dessen Aktiv-Halterung.
Aber immerhin hat die etwa 25.000 km gehalten, davon eine Australiendurchquerung auf vielen Pisten - auf einer schüttelnden Einzyliner-Suzuki DR650. Irgendwie spricht das ja schon für Ram-Mount und TomTom, finde ich.
Und die W ist da hinsichtlich Schüttelei eher kein Problem.
Die Gummikuglen filtern eher die fiesen feinen Vibrationen raus, gegen Schütteln sind auch sie machtlos.
Da hilft nur die Touratech-Halterung.

Grüße
Falcone

Rolf Offline




Beiträge: 688

21.10.2011 10:34
#557 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Bei mir ist bisher die Aktivhalterung (nach etlichen Jahren) etwas defekt gegangen, die Federn sind verschwunden (was ersetzbar ist) und das Teil läd nicht mehr (was nur selten stört).

Zur Befestigung kannte ich bisher nur das beigelegte RamMount Teil mit dem U-Bügel, der "Klammer" aus zwei Halbschalen mit Knebel und der Trägerplatte.
Leider fand ich dafür keine optimale Stelle und unauffällig war es nur, wenn man jedesmal auch die Klammer demontierte (wobwi der U-Bügel mit den Gummikappen immer noch nicht schön aussah).

Die Ram Mount Homepage kennt die W garnicht, es gibt dort aber alternative Befestigungsmöglichkeiten.

Hat diese schon jemand ausprobiert oder gibt es gelungene Befestigungen an der W mit den Serienteilen?
Am besten mit Foto, da ich mir dies nach der Beschreibung mangels Phantasie nicht gut vorstellen kann.

3-Rad Offline



Beiträge: 31.810

21.10.2011 11:41
#558 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Letztens mit dem Gespann auf einer schlechten Sauerlandstraße.

Da flog mit das TomTom während der Fahrt in den Schoß.

Die Halterung war eingerissen.

Gut das ich immer noch Draht mit habe. Nach 5 Minuten ging die Fahrt weiter.



Uploaded with ImageShack.us

Ich kann allem wiederstehen,
außer der Versuchung.

Hobby Offline




Beiträge: 35.365

21.10.2011 13:52
#559 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Seit 2005 ohne Probleme mit diesem Halter !



die Schelle und das Aluteil ist Eigenbau...
der eigentliche Halter ist von:


ein Kabel ist mal durch gebrannt
aber auch nur weil die Geschichte falsch abgesichert war...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Falcone Offline




Beiträge: 100.299

21.10.2011 13:54
#560 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
Zur Befestigung kannte ich bisher nur das beigelegte RamMount Teil mit dem U-Bügel, der "Klammer" aus zwei Halbschalen mit Knebel und der Trägerplatte.



Ich glaube fast, du hast die Funktion dieses Teils noch nicht ganz durchschaut?
Mit dem Bügel ohne Halbschalen kann man es an Zoll-Lenkern (wie bei der Serien-W) befestigen. Die Halbschalen braucht man für 22-mm-Lenker.
Bei der W hingegen lässt du den Bügel komplett weg und schraubst den Halter mit den beiden beiliegenden längeren Schrauben direkt auf den Spiegelhalter. Da fällt das Teil auch kaum noch auf.

Grüße
Falcone

Rolf Offline




Beiträge: 688

21.10.2011 14:18
#561 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

ich probier es aus.

Falcone Offline




Beiträge: 100.299

21.10.2011 14:34
#562 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Hier mal eine Beispielsammlung von Ram-Mount-Kugeln:


Kugel auf Flacheisen für Spiegelhalter


Plastik-Kugel (kein Ram-Mount, daher kein Vibrationsschutz)


Ram-Mount-Kugel statt Spiegel (M10x1.25 Gewinde)


Ram-Mount-Kugel statt Lenkerklemmschraube.


Komplette "Garnitur" am Spiegelhalter


Schelle für Zoll-Lenker


Schelle für 22mm- Lenker


Bei TomTom mitgelieferter Halter, verschraubt am Spiegelhalter

Grüße
Falcone

Rolf Offline




Beiträge: 688

24.10.2011 22:27
#563 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Jetzt hab ich die Variante "serienmäßiges Teil am Spiegelhalter" montiert und es ist wirklich ziemlich unauffällig.



Das Verbindungsteil der beiden Kugeln ist aber immer noch ziemlich groß und symetrisch wäre mir das ganze lieber, aber so funktioniert es gut und ist bei Nichtbenutzung praktisch unsichtbar.

Hier noch der Werkzeugsatz der W800 evtl. für die Datenbank.

Um den überaus günstigen Preis zu halten, mußte natürlich gegenüber der W650 etwas weggelassen werden und die Zange hat keine Plastikgriffe.

Falcone Offline




Beiträge: 100.299

25.10.2011 08:55
#564 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Das Verbindungsteil, also diese Klammer, gibt es auch in klein bzw. kurz.

Danke für das Werkzeugfoto. Kommt in die Datenbank.

Grüße
Falcone

piko Offline




Beiträge: 15.887

03.11.2011 11:37
#565 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Ist das bei Louise jetzt ein neues Schnäppchen ... oder gibt's das Teil(wie so oft) schon länger zu dem Preis?

Ich denke da inkl. "Aktivhalterung" ... kann man jetzt zuschlagen?!

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Serpel Offline




Beiträge: 42.215

03.11.2011 12:14
#566 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Ist nur Zentraleuropa!

So lange du nicht nach Spanien, Portugal, Großbritannien, Norwegen, Schweden und so weiter willst, sicher ein guter Kauf.

Ich tät ’s nicht, weil ich mich speziell in Spanien, Portugal, Großbritannien, Norwegen, Schweden und so weiter nicht so gut auskenne ...

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 100.299

03.11.2011 13:22
#567 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Ich finde, das ist ein guter Einstieg.

Die Länder

Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Italien, San Marino, Vatikanstadt, Dänemark, Ungarn, Polen, Slowakei, Tschechien, Frankreich, Monaco, Slowenien und Malta

sind alle angrenzend und in etwa kann man sicher abschätzen, wo man die nächsten zwei Jahre hinfahren will.
Lediglich dass England fehlt, halte ich für einen Nachteil. Aber manche wollen da ja gar nicht hin.
Und gerade im Winter bietet TomTom immer günstig zusätzliches Kartenmaterial. Das kann man sich auch später mal dazukaufen.

Grüße
Falcone

Taugenix Offline




Beiträge: 2.226

03.11.2011 13:44
#568 RE: NAVI reloaded (2011) antworten



piko Offline




Beiträge: 15.887

03.11.2011 18:40
#569 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Ich komme da auf 247,67€ ohne Versand ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Taugenix Offline




Beiträge: 2.226

03.11.2011 19:38
#570 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

dann sind die zu 142,95 wohl schon verkauft



Seiten 1 | ... 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | ... 312
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen