Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 202 Antworten
und wurde 4.307 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

25.08.2010 10:30
#136 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

Muck,

keine Ahnung warum du dieses Google Vorhaben so vehement in Schutz nimmst, aber wer gibt einem die Garantie, daß diese Fotos nicht später -trotz der ach so tollen und durchaus "positiven Möglichkeiten"- nicht zu einem Mißbrauch führen?

Lippenbekenntnisse und Ehrwortsbekundungen haben wir schon viel zu oft von allen Seiten gehört und dann ist doch genau das Gegenteil davon eingetreten.

Ein gebranntes Kind scheut das Feuer!


Gruß
Monti

Dem Nationalisten verkauft man auch seinen eigenen Tod als sicherheitsrelevante Notwendigkeit, und fürwahr, denn nur ein toter Nationalist ist auch ein guter... (Monti)

3-Rad Offline



Beiträge: 29.906

25.08.2010 10:32
#137 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

Sach mal Muck, du arbeitest nicht zufällig bei Google?

Und sonst glaubst du doch nicht jeden Mist, und ausgerechnet da blubberst du deren Werbesprüche nach?

Nee,nee, dir glaube ich gar nix mehr.

-------------------------------------------------
Für 2 Räder zu blöd, für 4 zu arm
----------------------------------------------

Maggi Offline




Beiträge: 35.962

25.08.2010 10:49
#138 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

Ketzer sind halt so.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.544

25.08.2010 10:59
#139 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

Zitat
trotz der ach so tollen und durchaus "positiven Möglichkeiten"- nicht zu einem Mißbrauch führen?



mit so einem Argument kann man auch Eisenbahnen verbieten - immerhin sind damit Truppentransporte und Deportationen gemacht worden. Und auch mit einer Nähnadel kann man Leute stechen.

wenn man alles was missbraucht werden kann sein lassen würde, wären wir noch Sammler (Jäger wegen der benötigten Werkzeuge natürlich nicht, Ackerbau ginge auch nicht) und würden noch in Höhlen leben

 



Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!


montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

25.08.2010 11:23
#140 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

>Vorsicht, folgender Beitrag enthält eine gehörige Portion Sarkasmus!<


Liebster Jörg,

wenn ich mir deinen Beitrag durchlese, dann stelle mir gerade die Entscheidungsträger bei der Errichtung der Massenvernichtungslager und deren "Pro Lager Argumentation" vor...

Ein Arzt sagte mir mal hinter vorgehaltener Hand, daß die Menschenversuche in den KZ die medizinische Forschung weit voran brachten! Sollten wir vielleicht wieder, statt Tierversuche...?
Immer gut, wenn es andere trifft und man selbst davon profitiert! Oder???


Machbar ist vieles, doch muß man alles durchgehen lassen?

Dem grössten Teil der Menschheit bringt Google earth rein gar nichts, reine "Firlefanzerei",denn die haben ganz andere existenzielle Probleme!





Gruß
Monti

Dem Nationalisten verkauft man auch seinen eigenen Tod als sicherheitsrelevante Notwendigkeit, und fürwahr, denn nur ein toter Nationalist ist auch ein guter... (Monti)

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.544

25.08.2010 11:53
#141 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

Zitat
Ein Arzt sagte mir mal hinter vorgehaltener Hand, daß die Menschenversuche in den KZ die medizinische Forschung weit voran brachten!



ersten stimmt das nicht, das ist eine dümmsten legenden überhaupt die sich immer wieder ums duzendjährige Reich ranken. sag mir nur eine einzige Sache die die Idioten in ihrem Wahn am Hirn oder sonst wo die angebliche Überlegenheit der "Arische Rasse" zu beweisen, herausgefunden habe die jemals sein praktische Anwendung gefunden hat.

zweitens ist es ein riesiger unterschied ob man etwas macht das von vornherein Menschenverachtend ist (versuche an "Untermenschen") oder etwas was mal positiv gedacht war wie z.b. eine Eisenbahn für miese Dinge missbraucht.

Zitat
Dem grössten Teil der Menschheit bringt Google earth rein gar nichts, reine "Firlefanzerei",denn die haben ganz andere existenzielle Probleme!



damit kann man Motorräder, dieses Forum, Walkingshuhe, Wellneswochenenden, Vorgärten, Haustiere, Rasenflächen in der Stadt und Millionen andere Sachen auch als überflüssigen Blödsinn brandmarken

 



Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!


montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

25.08.2010 12:08
#142 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

Zitat von der W Jörg

Zitat
Dem grössten Teil der Menschheit bringt Google earth rein gar nichts, reine "Firlefanzerei",denn die haben ganz andere existenzielle Probleme!


damit kann man Motorräder, dieses Forum, Walkingshuhe, Wellneswochenenden, Vorgärten, Haustiere, Rasenflächen in der Stadt und Millionen andere Sachen auch als überflüssigen Blödsinn brandmarken





Du sagst es, denn google earth ist mehr als überflüssig! Danke!


Gruß
Monti

Dem Nationalisten verkauft man auch seinen eigenen Tod als sicherheitsrelevante Notwendigkeit, und fürwahr, denn nur ein toter Nationalist ist auch ein guter... (Monti)

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.544

25.08.2010 12:13
#143 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

was braucht man ... Luft, Wasser, Essen, einen Platz zum schlafen, etwas Kleidung zum wärmen, vielleicht noch ein Dach über den Kopf gegen schlechtes Wetter und Kontakt zu anderen, damit man nicht sozial verkümmert - alles was darüber hinaus geht ist Luxus und somit überflüssig - natürlich auch streetview

 



Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!


der W Jörg Offline




Beiträge: 28.544

25.08.2010 12:18
#144 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

Zitat von der W Jörg

ersten stimmt das nicht, das ist eine dümmsten legenden überhaupt die sich immer wieder ums duzendjährige Reich ranken. sag mir nur eine einzige Sache die die Idioten in ihrem Wahn am Hirn oder sonst wo die angebliche Überlegenheit der "Arische Rasse" zu beweisen, herausgefunden habe die jemals sein praktische Anwendung gefunden hat.



na gut - eine Sache ist mir eingefallen die tatsächlich praktische Anwendung fand - in solchen Menschenversuchen ist untersucht worden wie man am effektivsten Menschen tötet (z.b. für die Juden Massenvernichtung), der medizinische Fortschritt war bei diesen Versuchen aber auch ehr gering

 



Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!


The oW Offline



Beiträge: 2.320

25.08.2010 12:56
#145 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

Zitat
denn google earth ist mehr als überflüssig




Lass das nur nicht den Serpel lesen.

Ich finde es toll in fremden Städten mich vorab orientieren zu können. Dazu die vielen Fotos, die Links zu Wikipedia, die Videos, die Reisebeschreibungen und, und, und...

Für mich ist Google Earth zu einer tollen Informationsquelle geworden.


.

Maggi Offline




Beiträge: 35.962

25.08.2010 13:06
#146 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

Zitat
sag mir nur eine einzige Sache die die Idioten in ihrem Wahn am Hirn oder sonst wo die angebliche Überlegenheit der "Arische Rasse" zu beweisen, herausgefunden habe die jemals sein praktische Anwendung gefunden hat.


Ganz so einfach ist's dann nun auch nicht, es gab nicht nur Mengele, da wurde in alle Richtungen "geforscht" und dabei wurden sicher auch Kenntnisse in die heutige Medizin "rübergerettet", daß möchte man als Arzt natürlich nicht so gerne hören.

Hier mal was zum lesen:

http://www.thieme.de/viamedici/zeitschri...topartikel.html
http://www.aerzte.knappersack.de/index2.php
http://de.wikipedia.org/wiki/MKULTRA

Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

der W Jörg Offline




Beiträge: 28.544

25.08.2010 13:47
#147 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

Zitat von Maggi

Hier mal was zum lesen:
http://www.thieme.de/viamedici/zeitschri...topartikel.html
http://www.aerzte.knappersack.de/index2.php
http://de.wikipedia.org/wiki/MKULTRA
Tschööö
Maggi



auch da findet sich nichts was die Medizin nach vorne gebracht hätte, das einzige ist, dass man Leute bewusst infiziert und verletzt hat um neue Mittel auszuprobieren - das davon eins wirklich einen Durchbruch gebracht hätte oder das die Methode viel effektiver wäre als Laborversuche mit anschießenden Tests an auf normalen Weg erkrankte kann ich nirgends finden.

irgend eine Erkenntnis oder Medizin, die auf anderen Weg erst Jahrzehnte später oder überhaupt nicht entdeckt worden wäre fehlt - weil es so etwas schlicht nicht gibt.

 



Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!


Maggi Offline




Beiträge: 35.962

25.08.2010 14:45
#148 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

Jörg, bist Du wirklich so naiv zu glauben, die Amerikaner hätten aus dem was die Naziärzte da veranstaltet haben keinen Nutzen gezogen (die haben aus allem Nutzen gezogen, was die Wissenschaftler der Nazis geforscht haben) und das nicht nur in militärischer Hinsicht?
Und selbst der menschenverachtendste Versuch bringt irgendeine Erkenntnis und sei es die, keine Erkenntnis zu bringen und diese Ergebnisse wurden genutzt, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.
Und das man das natürlich auch nicht an die große Glocke gehängt hat, dürfte auch klar sein.

Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

3-Rad Offline



Beiträge: 29.906

25.08.2010 14:48
#149 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

Menschenversuche in der Medizin gab es immer schon und wird es auch immer geben.
Ob bei den Nazis, den Amerikanern, oder sonst wen.

Das entschuldigt natürlich nicht´s.

Gruß Norbert

-------------------------------------------------
Für 2 Räder zu blöd, für 4 zu arm
----------------------------------------------

Maggi Offline




Beiträge: 35.962

25.08.2010 14:55
#150 RE: "wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags ... antworten

Zitat
weil es so etwas schlicht nicht gibt.



http://www1.uni-hamburg.de/rz3a035//schatten.html

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Praktikanten »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen