Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 640 Antworten
und wurde 14.097 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 43
gerry Offline




Beiträge: 3.947

31.01.2008 13:23
#106 RE: Hessen-Wahl Antworten

Also ich wage mich mal etwas vor und behaupte, der Koch ist weg vom Fenster (zumindest in Hessen)

Koch hat keine Mehrheit. Alle Parteien (außer FDP - die hat sich schon vor der Wahl angebiedert), wollen oder können nicht mit Koch.

Also wird sich nur einer bewegen wenn es ohne Koch geht. Wenn also die CDU auf Koch verzichtet, wird es wahrscheinlich rucki zucki eine wie-auch-immer-geartete Koalition geben.

Gruß Gerry - der sich wundert, wieso eine kriminelle Vereinigung zur Wahl zugelassen wurde.



Von all den Dingen, die mir verloren gegangen sind, habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen. (Ozzy Osbourne)

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.475

31.01.2008 13:25
#107 RE: Hessen-Wahl Antworten

Zitat von gerry
Also ich wage mich mal etwas vor und behaupte, der Koch ist weg vom Fenster (zumindest in Hessen)
Koch hat keine Mehrheit. Alle Parteien (außer FDP - die hat sich schon vor der Wahl angebiedert), wollen oder können nicht mit Koch.
Also wird sich nur einer bewegen wenn es ohne Koch geht. Wenn also die CDU auf Koch verzichtet, wird es wahrscheinlich rucki zucki eine wie-auch-immer-geartete Koalition geben.
Gruß Gerry - der sich wundert, wieso eine kriminelle Vereinigung zur Wahl zugelassen wurde.


glaub ich nicht ... solange es irgend geht klebt der an seiner regierung und solange niemand anderes gewählt ist kanner er das zur not 5 Jahre durchhalten




Wenn ich mir aussuchen könnte was ich denke, würde ich jetzt was anderes denken.

Pinup Kalender 08 : http://211611.homepagemodules.de/topic-t...message=7573838

Treff 08 anmeldung : http://211611.homepagemodules.de/t514739...umsbeitrag.html
Treff info : http://www.w-650.de/Aktionen/treff.htm

TheoW Offline



Beiträge: 5.381

31.01.2008 13:57
#108 RE: Hessen-Wahl Antworten

früher oder später wird sich wohl in Hessen der Wählerwille durchsetzen

mit rot-rot-grün. Egal was unser RPL-Kurt auch sagt, die linke Seite hat die Mehrheit und ist sich programmatisch auch am nächsten.


Gruß
TheoW




wastl Offline




Beiträge: 4.923

31.01.2008 14:47
#109 RE: Hessen-Wahl Antworten

wäre nicht schlecht,
die linke mit in die verantwortung zu nehmen.
sowas ernüchtert und entzaubert.
vieleicht die beste methode für die spd den linken konkurenten zu bekämpfen ?

für die pds war das ja mal ein angebot in berlin,
davon wollten se aber nichts wissen,
unpopuläre sparmasnahmen durchzusetzen überlässt man dann doch lieber den anderen

w-astl
--- ?---

pelegrino Offline




Beiträge: 51.328

31.01.2008 15:59
#110 RE: Hessen-Wahl Antworten

Denke auch, das es entweder so laufen wird wie Jörg es beschrieben hat (SPD/Grünen-Minderheitenregierung) oder eine große Koitation ohne Koch.Den werden sie schnell fallen lassen in der Union - wer keinen "Erfolg" hat, ist da ruckzuck weg vom Fenster.Das ist heutzutage alles mehr und mehr Showgeschäft > siehe USA ...

.


"Some rob you with a sixgun,
- some with a fountain-pen."

(Woody Guthrie)

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

31.01.2008 18:38
#111 RE: Hessen-Wahl Antworten
Wunschdenken, alles Wunschdenken...

Dem Wahlergebnis und den aktuellen Koalitions-Chancen würde es in der Tat am ehesten entsprechen,
In Antwort auf:
die linke mit in die verantwortung zu nehmen.
Aber die Hürde dafür hat sich die SPD selbst zu hoch gesetzt.
Die Hürde für eine große Koalition mit Koch als Ministerpräsident ist aber noch höher.
Also...?

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

31.01.2008 18:55
#112 RE: Hessen-Wahl Antworten
In Antwort auf:
glaub ich nicht ... solange es irgend geht klebt der an seiner regierung und solange niemand anderes gewählt ist kanner er das zur not 5 Jahre durchhalten

Glaub ich auch nicht, denn wenn der aus den paar Stimmen Mehrheit bei der geringen Wahlbeteiligung einen "Regierungsauftrag" ableitet, dann ist der nur mit Gewalt aus der eigenen Partei wegzuekeln.

Obwohl: Er könnts trotzdem schaffen, wenn sich Regierung von Gier ableitet ..., warum nicht?

..........................................................................................................................................
Ich habe eine Diät gemacht, Rauchen, feistem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage.
..........................................................................................................................................

manx minx Offline




Beiträge: 11.178

01.02.2008 02:17
#113 RE: Hessen-Wahl Antworten

In Antwort auf:
aus den paar Stimmen Mehrheit bei der geringen Wahlbeteiligung einen "Regierungsauftrag"


na dann soll er mal. minderheitenregierung vor einer opposition, die zumindest in ihrer ablehnung der kochpolitik am selben strang zieht.

manxman

Wolli52 Offline




Beiträge: 10.003

21.02.2008 23:19
#114 RE: Hessen-Wahl Antworten
so, jetzt haben die Hessen den Salat

Getreu der These, was interessiert mich mein Geschwätz von gestern. Das wird den Hamburgern jetzt aber ordentlich die Suppe versalzen.
Da kann man ja gleich zwei Kreuze auf den Zettel machen.
Da sind die Anleger in Lichtenstein viel ehrlicher , kontinuierlich, verläßlich, glaubwürdig, kreditwürdig,
alles in einen Sack und in der Nordsee verklappen

" Setz dich, nimm dir 'nen Keks."

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.475

22.02.2008 07:18
#115 RE: Hessen-Wahl Antworten

was habe ich vor über 3 Wochen geschrieben :
http://211611.homepagemodules.de/topic-t...message=7585532




Wenn ich mir aussuchen könnte was ich denke, würde ich jetzt was anderes denken.

Pinup Kalender 08 : http://211611.homepagemodules.de/topic-t...message=7573838

Treff 08 anmeldung : http://211611.homepagemodules.de/t514739...umsbeitrag.html
Treff info : http://www.w-650.de/Aktionen/treff.htm

Wolli52 Offline




Beiträge: 10.003

22.02.2008 08:24
#116 RE: Hessen-Wahl Antworten

Zitat von der W Jörg
was habe ich vor über 3 Wochen geschrieben :


Du kleines Orakel, du

" Setz dich, nimm dir 'nen Keks."

pelegrino Offline




Beiträge: 51.328

22.02.2008 08:47
#117 RE: Hessen-Wahl Antworten

Mal 'ne blöde Frage: ist die Wahl zum/zur Ministerpräsidenten/in eigentlich offen oder geheim?

Frau Ypsi könnte ja bei einer geheimen Wahl behaupten, die (erhofften) Stimmen kämen aus der Union ...


13490

.


"Some rob you with a sixgun,
- some with a fountain-pen."

(Woody Guthrie)

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.475

22.02.2008 09:38
#118 RE: Hessen-Wahl Antworten

In Antwort auf:
Mal 'ne blöde Frage: ist die Wahl zum/zur Ministerpräsidenten/in eigentlich offen oder geheim?


natürlich geheim (wie sich das in einer demokratie gehört, wenn es um personalabstimmungen geht)

es gibt ja themen, wo offene abstimmung beantragt werden kann - bei so einer Abstimmung geht das garnicht




Wenn ich mir aussuchen könnte was ich denke, würde ich jetzt was anderes denken.

Pinup Kalender 08 : http://211611.homepagemodules.de/topic-t...message=7573838

Treff 08 anmeldung : http://211611.homepagemodules.de/t514739...umsbeitrag.html
Treff info : http://www.w-650.de/Aktionen/treff.htm

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.475

22.02.2008 09:39
#119 RE: Hessen-Wahl Antworten

In Antwort auf:
Du kleines Orakel, du


ich gebe ja zu, dass das nicht soo schwer war das vorher zu sagen




Wenn ich mir aussuchen könnte was ich denke, würde ich jetzt was anderes denken.

Pinup Kalender 08 : http://211611.homepagemodules.de/topic-t...message=7573838

Treff 08 anmeldung : http://211611.homepagemodules.de/t514739...umsbeitrag.html
Treff info : http://www.w-650.de/Aktionen/treff.htm

Wolli52 Offline




Beiträge: 10.003

22.02.2008 10:42
#120 RE: Hessen-Wahl Antworten
Und Dein Tipp für die Senatswahl in Hamburg

" Setz dich, nimm dir 'nen Keks."

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 43
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz