Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.916 Antworten
und wurde 109.840 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | ... 128
bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

18.12.2008 21:57
#811 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

In Antwort auf:
Was denn nun?

Endlich mal keine Reifenbindung, und schon nervös?

Beim deutschen Michel würd ichs ja verstehen - aber aus der Schweiz bin ich sowas eigentlich nicht gewöhnt.

..........................................................................................................................................
Ein Paradies ist immer dann, wenn einer da ist, der wo aufpasst, dass keiner reinkommt.
..........................................................................................................................................

Schotte Offline




Beiträge: 21.016

18.12.2008 22:12
#812 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

In Antwort auf:
Ich glaube auch, da halten sich in den Köpfen noch viele Vorurteile ,die schon etliche Jahre alt sind.

Gruß Norbert



3-Rad,


Seh ich genau so!!!! Ich hatte mit meiner Duc auf über 37.000 km nicht mal den Hauch einer Panne und "Grande Emozione" gibts bei ner Bella gratis ab Werk!!!

Die V 7 Classic finde ich jedenfalls super!!! (ich habe allerdings bisher nur Bilder gesehen, da weit und breit kein Händler existiert..) Hätte es die ein Jahr früher gegeben...wer weiß.

Schotte

Schotte Offline




Beiträge: 21.016

18.12.2008 22:22
#813 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

In Antwort auf:
Trotzdem habe ich dort noch nie was gekauft, aber ich war schon mehrfach nah dran (ausgerechnet an ner Guzzi). Käme die statt aus Italien doch nur aus Japan, ich hätte schon sehr lange eine.



The oW,


Da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich die Meinungen sein können. Bei mir wars genau umgekehrt. Mich hat an der W eigendlich nur gestört, das sie aus Japan kam.

Ich stand eben schon immer auf Exoten, eine Virago 535, Bandit 600 und wie sie alle heißen, käme nie in Frage. Na ja, zum Glück ist die W ja schon allein durch die KöWe exotisch genug und schön noch obendrein... und rein zufällig habe ich letztes Jahr die Möglichkeit gehabt noch eine Neue zu ergattern.

Schotte (der die W nun nicht so schnell wieder hergeben würde)

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

18.12.2008 22:22
#814 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten
Zitat von bleibxund
Beim deutschen Michel würd ichs ja verstehen - aber aus der Schweiz bin ich sowas eigentlich nicht gewöhnt.

Na, die Reifendimension ist ja wohl das entscheidende Kriterium beim Motorradkauf: mit 100/90-18 tät ich sie ja vielleicht nehmen, aber sicher nicht mit perversem 110er Breitreifen vorn. Ich werde doch nicht extra Pykniker, um das wieder auszugleichen - nur weil die Italiener zu doof sind, ein vernünftiges Reifenformat zu verbauen.

Gruß
Serpel
bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

18.12.2008 22:24
#815 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

In Antwort auf:
mit 100/90-18 tät ich sie ja vielleicht nehmen,

Dann tu die halt drauf.

..........................................................................................................................................
Ein Paradies ist immer dann, wenn einer da ist, der wo aufpasst, dass keiner reinkommt.
..........................................................................................................................................

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

18.12.2008 22:32
#816 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten
Soll ich mich hier als Versuchsschweinchen für all die armen heizungsgeschädigten Hungerleider zur Verfügung stellen, oder wie?
Außerdem brauch ich vielleicht auch bald mal nen neuen Kessel, Heizungskessel mein ich. Wer weiß!?

Gruß
Serpel
montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

18.12.2008 22:35
#817 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten
Zitat von Schotte

und rein zufällig habe ich letztes Jahr die Möglichkeit gehabt noch eine Neue zu ergattern.
Schotte (der die W nun nicht so schnell wieder hergeben würde)



...und erst der illustre Haufen gleichgesinnter Blödmänner mit dem selben Mopped! Sowas gibt's beim italienischen Fabrikat nicht, oder?!

Sayonara
Monti

----------------------------------------------------

Mitglied der Bewegung 10.12. sinnfreie bunte Zellen der Revolution der sinnfreien Brigaden Europas

Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm,
beim Deutschen ist's genau anders rum!

Schotte Offline




Beiträge: 21.016

18.12.2008 22:45
#818 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten
[quote]...und erst der illustre Haufen gleichgesinnter Blödmänner mit dem selben Mopped! Sowas gibt's beim italienischen Fabrikat nicht, oder?!

Sayonara
Monti
[quote]

Mit der Neuen war meine W gemeint!!!! Gleich- oder andersgesinnte Blödmänner waren mir von jeh her Wurst!!! (kann selber denken) Außerdem war ich Jahrelang der einzige Ducatisto im Kreis. (die anderen haben erst mal gewartet, od die kaputt geht)
Und in meinem Freunds-und Bekanntenkreis herrschte Kradtechnisch schon immer ein buntes Durcheinander.

Ich persönlich fuhr eben lieber ein Krad, welches mir zum einen super gefällt und wenn möglich nicht an jeder Ecke steht!!

(da das beides auf die W zutrifft, habe ich den kleinen Makel eben in kauf genommen)


Schotte
Soulie Offline




Beiträge: 27.612

18.12.2008 22:57
#819 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

In Antwort auf:
Ducatiso

Wenn das der Sputafuoco liest ...


Soulie

Schotte Offline




Beiträge: 21.016

18.12.2008 23:03
#820 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

In Antwort auf:
Wenn das der Sputafuoco liest ...


Soulie



Soulie,


Hier darf man sich aber auch nicht mal den KLEINSTEN Vertipper erlauben!!! Wird von bösen Menschen gleich gnadenlos ausgeschlachtet!! Habe das auch schon korrigiert!!!

Aber Danke für den Hinweis, wer weiß, ob mich nicht sonst morgen einige finstere Herren mit gegelten, nach hinten gekämmten Haaren und Sonnenbrillen erwartet hätten...

Muß man die obengenante Person eigendlich kennen???

Schotte

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

18.12.2008 23:08
#821 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Zitat von Schotte
... obengenante ... eigendlich ...

Wenn das der Soulie liest!

Gruß
Serpel

Soulie Offline




Beiträge: 27.612

18.12.2008 23:13
#822 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Mönsch Schotte ...
Ducatista heißt das!
Du müsstest das doch eigentlich wissen.
Außerdem gibts nen edit-Knopf.
Oder schreibst du alles in Rekordzeit?

In der Ruhe liegt die Kraft
Soulie

edit: Der Sputafuoco ist meines Wissens
der einzige echte Italiener, der in diesem Forum aktiv ist.
w-paolo Offline




Beiträge: 24.079

18.12.2008 23:37
#823 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten
.
Hey Schotte, da sind WIR ja schonmal zu zweit !!!

Paule,
der wo die MOTO GUZZI - V 7 CLASSIC schon Probegefahren ist .........................

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Schotte Offline




Beiträge: 21.016

19.12.2008 00:40
#824 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten
In Antwort auf:
Ducatista heißt das!
Du müsstest das doch eigentlich wissen.
Außerdem gibts nen edit-Knopf.
Oder schreibst du alles in Rekordzeit?


Ducatista??? Hab doch keine Ti...!!! (heißt doch auch der Mifioso, die Mafiosa und die Mafiosie (Plural) oder seh ich da was falsch)

Frau Edit wurde mir im Übrigen noch nicht vorgestellt und meine Oma hat immer gesagt, ich soll nicht mit fremden Damen anbändeln..

Und zur Rekordzeit: Ich versuche angestrengt, die Herren Swennie und Wollie(52) zu kopieren, bisher vergebens....

Schotte
Schotte Offline




Beiträge: 21.016

19.12.2008 00:49
#825 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

In Antwort auf:
Hey Schotte, da sind WIR ja schonmal zu zweit !!!


Na prima!! Gründen wir doch einen Italo-Nipponesischen Arbeitskreis! Finden sich sicher noch ein paar dazu!

In Antwort auf:
der wo die MOTO GUZZI - V 7 CLASSIC schon Probegefahren ist .........................

w-paolo,


Beneidenswerter!! Bis vor etwa vier Jahren gab es so 30 km entfernt (in Aschersleben) auch nen Guzzi Händler. Da habe ich im Spätsommer 2003 mal ne Breva probegesessen, zur Probefahrt kam es auch Grund unerwarteter gesundheitlicher Verschlechterungen dann nicht mehr. Und als ich im Frühjahr 05 dann wieder so weit war, gab es den Händler nicht mehr. So ist es eben beim 2003 erworbenen Gutzzi T-Shirt geblieben.

Und nun bin ich ja bestens versorgt, ich kann mich auch nie von was, was mir gefällt so schnell wieder trennen... Aber zumindest ansehen würde ich mir die Classic schon mal. (in Dessau gibt es glaub ich auch nen Händler, wie ich neulich mal gelesen habe, den werde ich wohl mal aufsuchen)

Schotte

Übrigens: Hast Du zufällig mal ne Hörprobe von der Classic????

Seiten 1 | ... 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | ... 128
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz