Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.916 Antworten
und wurde 110.724 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 128
Falcone Offline




Beiträge: 106.046

02.11.2007 17:59
Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Da konnte ich schwach werden. Wie ich finde, eine echte Konkurrenz zur W. Ein Retro-Guzzi auf der Basis der kleinen Breva:





Grüße
Falcone
(Danke für die Fotos, Mario!)

Nur wer es schafft, auf das Notwendige zu verzichten, kann sich das Besondere gönnen.

Hobby Online




Beiträge: 38.373

02.11.2007 18:00
#2 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

guck mal hier !

http://211611.homepagemodules.de/t514590...51-Retro-V.html

wir haben übrigens schon bestellt !!

.
.
Gruß Hobby

Enttäuscht wird man nur, wenn man etwas erwartet
http://www.youtube.com/watch?v=0PzlTGbwRSY



montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

02.11.2007 18:01
#3 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten
öhhh, ja, Falcone,

aber was unterscheidet nun diese Guzzi von den anderen Guzzis, welche schon in anderen Threads vorgestellt wurden?!
Oha, Hobby tippt schneller!

Gruß
Monti

---------------------------------------------------
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Fahren mit der W wird ihr zentrales Nervensystem irreparabel schädigen!
Monti meint, auf einem Ast in einer Buche sitzend: "Gagagaga"

Falcone Offline




Beiträge: 106.046

02.11.2007 18:03
#4 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Warum stellt ihr Motorräder im Allgemeine Themen Thread vor?
Da guck ich doch nicht rein ...

Grüße
Falcone

Nur wer es schafft, auf das Notwendige zu verzichten, kann sich das Besondere gönnen.

bochumer Offline



Beiträge: 3.003

02.11.2007 18:04
#5 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Feines Teil. könnte mir auch gefallen.

Gruß vom Nobbi .

ALLES WIRD GUT

BO NZ 4

Silberlöwe Offline



Beiträge: 3

02.11.2007 18:07
#6 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Oh ja,oh ja !!!
Diese Guzzi könnte auch mich zum Überläufer werden.
Gibts schon Daten?
Hubraum, Leistung, Preis?

Falcone Offline




Beiträge: 106.046

02.11.2007 18:09
#7 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Der Preis wird wohl zwischen 8000 und 9000 Euro liegen.
Die Breva (und um eine solche handelt es sich ja) liegt je nach Austattung bei 8000 bis 8500 und vermutlich wird die Neue auf dem Papier nicht billiger sein.
Bedenkt man aber den immer im Winter einsetzenden Preisverfall bei Guzzi, dann wird man die realistisch für 7500 bekommen.
Ich hoffe, sie hat etwas mehr als 48 PS. So 60 würde ich mir schon wünschen.

Grüße
Falconr

P.S. W billig abzugeben!

Nur wer es schafft, auf das Notwendige zu verzichten, kann sich das Besondere gönnen.

3-Rad Offline



Beiträge: 32.375

02.11.2007 18:13
#8 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

In Antwort auf:
Ich hoffe, sie hat etwas mehr als 48 PS. So 60 würde ich mir schon wünschen.


Habe ich auch schon gedacht,aber glauben tu ich das nicht wirklich.

Gruß Norbert

----------------------------------------
Ein Motorrad darf jede Farbe haben,Hauptsache es ist schwarz.(oder Bordeaux-rot)

Hobby Online




Beiträge: 38.373

02.11.2007 18:15
#9 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

In Antwort auf:
P.S. W billig abzugeben!


wie sind denn die Jungs im Guzzi-Forum so drauf ?
bin auch gerade am überlegen ob ich wechseln soll...
wenn die drüben weniger schreiben, hätte ich endlich mal wieder Zeit für andere Dinge
passen da eigentlich auch BT45 drauf ?

Fragen über Fragen...

am besten ich geh mal kalt duschen !

.
.
Gruß Hobby

Enttäuscht wird man nur, wenn man etwas erwartet
http://www.youtube.com/watch?v=0PzlTGbwRSY



montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

02.11.2007 18:26
#10 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Schmeisst Ihr nur mal eure Ws auf den Markt! Freue mich schon...


Gruß
Monti

---------------------------------------------------
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Fahren mit der W wird ihr zentrales Nervensystem irreparabel schädigen!
Monti meint, auf einem Ast in einer Buche sitzend: "Gagagaga"

3-Rad Offline



Beiträge: 32.375

02.11.2007 18:27
#11 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten
Im Detail ist sie ja nicht wirklich schön.

Wenig Chrom,viel schwarzes Plastik.

Aber sicher ein prima Alltags-Mopped,das mir wirklich gefallen würde.

Ich glaube,ich sollte mir die Bilder nicht mehr ansehen. 1998 ging das auch so los.Da bin ich dann gleich zum Händler gelaufen und habe blind bestellt.

Und relativ Beiwagentauglich sollte sie auch sein.

----------------------------------------
Ein Motorrad darf jede Farbe haben,Hauptsache es ist schwarz.(oder Bordeaux-rot)

Falcone Offline




Beiträge: 106.046

02.11.2007 18:28
#12 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten
Das Guzzi-Forum ist leider nicht mit dem W-Gorum zu vergleichen. Dort gibt es haufenweise Dummschwätzer, Labertaschen, Besserwisser,Klugscheißer und vor allem Nixwisser. Sie haben eine schlechte Forumsdisziplin und schweifen gerne ab. Manchmal zoffen sie sich sogar. Fachlich fundierte Aussagen sind eher rar.

Also doch lieber bei der W bleiben?

Grüße
Falcone

Nur wer es schafft, auf das Notwendige zu verzichten, kann sich das Besondere gönnen.

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

02.11.2007 18:33
#13 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Falcone,

wie jetzt, aber bei den Guzzisti bin ich doch gar nicht angemeldet!


Gruß
Monti

---------------------------------------------------
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Fahren mit der W wird ihr zentrales Nervensystem irreparabel schädigen!
Monti meint, auf einem Ast in einer Buche sitzend: "Gagagaga"

Wolli52 Offline




Beiträge: 10.002

02.11.2007 18:34
#14 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Zitat von Falcone
Das Guzzi-Forum ist leider nicht mit dem W-Gorum zu vergleichen. Dort gibt es haufenweise Dummschwätzer, Labertaschen, Besserwisser und vor allem Nixwisser. Sie haben eine schlechte Forumsdisziplin und schweifen gerne ab. Manchmal zoffen sie sich sogar. Fachlich fundierte Aussagen sind eher rar.
Also doch lieber bei der W bleiben?
Grüße
Falcone


Und Klugscheisser
haben die nicht !!!

da kann ich auch hier bleiben und muss nicht mit google übersetzen

"Unsere größten Erlebnisse sind nicht unsere lautesten, sondern unsere stillsten Stunden."
(Nietzsche)

bochumer Offline



Beiträge: 3.003

02.11.2007 18:35
#15 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

das es so undisziplinierte Haufen überhaupt gibt! Unglaublich!

Gruß vom Nobbi .

ALLES WIRD GUT

BO NZ 4

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 128
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz