Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.916 Antworten
und wurde 109.828 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | ... 128
Berndi Offline




Beiträge: 2.522

02.12.2008 22:11
#721 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten
ja wie, V2, Kardan? Kompliment

Gruß
Bernd
Fondue Offline




Beiträge: 4.200

02.12.2008 22:34
#722 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

..

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

02.12.2008 22:39
#723 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Zitat von w-paolo
...und wartet bis die von ihm bestellte
Moto Guzzi V7 CLASSIC dann im kommenden Frühjahr ausgeliefert wird.
Paolo.



Kommt die dann zusammen mit der W unter diese Zeltklappkonstruktion?
Ist die Pelerine für zwei Mopeds ausgelegt?

Gruß
Monti

----------------------------------------------------
No FUTURE!

Falcone Offline




Beiträge: 105.549

03.12.2008 07:50
#724 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

In Antwort auf:
es sind aber immerhin 95 Calis verkauft worden, der "Verkaufsschglager" war die Griso 1100 mit 168 Maschinen,


Na also. Und 67 V7 Classic. Da kann man doch nicht meckern.
Und - wie gesagt - dass sie selten bleibt, kann mir nur recht sein!

Grüße
falcone

Teddyboy Offline




Beiträge: 3.567

03.12.2008 08:56
#725 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Zitat von w-paolo
In Antwort auf:
...Ein Krad für den Connaisseur.

Na ebent, der Kenner lehnt sich entspannt in seinem Sessel zurück, und wartet bis die von ihm bestellte
Moto Guzzi V7 CLASSIC dann im kommenden Frühjahr ausgeliefert wird.
Paolo.



Aber hallo, darf man gratulieren?



every rider a mechanic

http://www.myspace.com/teddyboy1956

Hobby Offline




Beiträge: 37.957

03.12.2008 16:23
#726 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

In Antwort auf:
...und wartet bis die von ihm bestellte
Moto Guzzi V7 CLASSIC dann im kommenden Frühjahr ausgeliefert wird.
Paolo.



Ei saachemool Paule, däs konn doch nedd woar seu, odder ?

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



Swennie Offline




Beiträge: 15.167

03.12.2008 17:02
#727 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Zitat von Hobby
In Antwort auf:
...und wartet bis die von ihm bestellte
Moto Guzzi V7 CLASSIC dann im kommenden Frühjahr ausgeliefert wird.
Paolo.

Ei saachemool Paule, däs konn doch nedd woar seu, odder ?


Ha, jetzt ist es raus!

Ich weiss ja nicht wie die arme Waltraud dazu steht.... Das arme arme Mädel

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

03.12.2008 17:33
#728 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

In Antwort auf:
Sei zwar sehr wendig wie ein Fahrrad, aber untermotorisiert. Er versteht nicht, dass die da unten im Süden dem Ding nicht einen ordentlichen Motor verpasst haben. Er ist zusätzlich noch Triumph-Händler. Da Fondüne mit war bei ihm, sie war mit der W unterwegs, hat er freiwillig erklärt, dass halt die W der V7 Classic und der Bonneville etwas voraus hat, besserer Klang, besser langhubig.

So seh ich das auch. Wobei es ja reichen würde, wenn sie wenigstens die Beschleunigungswerte (0-100)
der W hätte. Wieso ist sie in dieser Disziplin eigentlich so lahm ?

Falcone Offline




Beiträge: 105.549

03.12.2008 17:37
#729 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Ich habs natürlich nie gemessen - aber subjektiv ist die kein bisschen lahmer als die W mit kürzerer Übersetzung.

Grüße
Falcone

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

03.12.2008 17:44
#730 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten
Ich bin nur nach den Testwerten gegangen, von denen ich bisher gelesen habe.
Die liegen zwischen 6 und 7 sec.
Dabei ist sie etwas leichter (?) als die W und hat kaum weniger Leistung.
Wie auch immer - gerade im Hinblick auf das namengebende Vorbild stünde ihr der 850er Motor
mit paarundsiebzig PS deutlich besser. Ist letztlich natürlich Geschmacksache.

Falcone Offline




Beiträge: 105.549

03.12.2008 17:58
#731 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

60 PS wären schon schön, gebe ich zu.

Aber auf der Landstraße kommt der Wunsch eher selten auf.
Sportgerät ist sie natürlich keins, aber welche Guzzi ist das schon? Aber flott damit Unterwegs sein geht sehr gut. Und Paulle kann auch seiner liebgewonnen Gewohnheit fröhnen: dem Nippelschleifen

Grüße
falcone

Soulie Offline




Beiträge: 27.606

03.12.2008 18:00
#732 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

In Antwort auf:
Ich weiss ja nicht wie die arme Waltraud dazu steht.... Das arme arme Mädel

Wie ich aus gut unterrichteten Kreisen erfahren habe,
soll der Waltraud ein GUZZ-tav zur Seite gestellt werden.
Und zwar 69-mäßig. Anders passen die beiden nicht unter Paules Rimbach-Haube ...

Grüße
Soulie

Hobby Offline




Beiträge: 37.957

03.12.2008 18:07
#733 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

In Antwort auf:
die beiden


vielleicht behält er sie gar gar nicht ?
wobei...
meine mal gehört zu haben das man als Nicht W-650 Fahrer hier nur eine gewisse
Anzahl an Beiträgen monatlich schreiben darf ! bzw. zu Verfügung gestellt bekommt !
quasi wie so 'ne Art Volumentarif...

deshalb behält er sie auch bestimmt !

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



ziro Offline



Beiträge: 6.702

03.12.2008 18:26
#734 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Welche Farbe Paule?

Hobby Offline




Beiträge: 37.957

03.12.2008 18:31
#735 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

in welchen Farben wird das denn eigentlich aufgetragen aufs Plastik...

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



Seiten 1 | ... 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | ... 128
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz