Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.916 Antworten
und wurde 110.716 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | ... 128
Serpel Offline




Beiträge: 44.960

16.06.2008 19:19
#466 RE: Bericht in MO Antworten
Zitat von Steve Dabbeljuh
In Antwort auf:
Beschleunigung von 0 bis 100 km/h in 7,5 s

Nicht dass es von vorrangiger Bedeutung wäre, aber wieso ist dieser Wert so vergleichsweise schlecht ?

Vermutlich hat MO die Messung den zu erwartenden Befähigungen der zukünftigen Kundschaft angepasst.
(Man denke nur an Frank Albert Illgs "Testbericht" zur Bellagio - der brauchte ganze acht Sekunden von Null auf Hundert! )
MOTORRAD hat bei der V7 Classic einen Wert von 6.0 Sekunden.

Gruß
Serpel, der die MO-"Höchstgeschwindigkeit" von 169 km/h wiederum für stark übertrieben hält (Guzzi selbst gibt 155 an)
bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

16.06.2008 19:21
#467 RE: Bericht in MO Antworten

In Antwort auf:
aber wieso ist dieser Wert so vergleichsweise schlecht ?

Ich würds mal ins Reich der Zahlendreher verweisen.

..........................................................................................................................................
Ich habe eine Diät gemacht, Rauchen, feistem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage.
..........................................................................................................................................

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

16.06.2008 21:42
#468 RE: Bericht in MO Antworten
Zitat von bleibxund
Ich würds mal ins Reich der Zahlendreher verweisen.

196?

619?

691?

916?

961?



Gruß
Serpel
Falcone Offline




Beiträge: 106.032

16.06.2008 21:45
#469 RE: Bericht in MO Antworten

Laut Tacho, leicht flach gemacht erreicht meine Breva 180.
160 scheint mir da durchaus realistsich, vielleicht sogar die 5 km/h mehr, die man bei der MO gemessen hat.
Auf jeden Fall zieht sie bis 140 gut und zügig durch, danach wird sie zäher und nach 160 sehr zäh (alles Tacho-Werte).

Grüße
Falcone

There ain´t no bugs on me!

w-paolo Online




Beiträge: 24.305

16.06.2008 21:50
#470 RE: Bericht in MO Antworten

Ich sag' Euch demnächst Bescheid, was Sache ist mit der CLASSIC.

Paulle.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

W-eed Offline




Beiträge: 688

17.06.2008 23:04
#471 RE: Bericht in MO Antworten

So´ne Guzzi Classic stand am Sonntag bei einem Händler in der nähe von Hildesheim vor der Tür.
Echt ein schnuckeliges Teil, sieht in echt noch handlicher aus als auf den Fotos.
Wenn die W nicht mehr läuft, wirklich ein heißer Kandidat ( so in 20- 30 Jahren ).

Wat mir nicht gefiel:
Kilometerzähler als LCD. (Nicht sooo schlimm, kommt in den besten Familien vor)
Kotflügel aus Plastik. (Soll aber Leute geben die sowas mögen)
Kostet soviel wie nen Dacia Kombi ( Wann kommen endlich Moppeds aus Rumänien ?)

_________________________________________________

Ich möchte ein Eisbär sein

Paap Offline




Beiträge: 135

24.06.2008 10:02
#472 RE: Bericht in MO Antworten

In Berlin kann man SIE wohl probefahren (bei Wendelmotorräder), allerdings bin ich da leider nicht mehr...

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.704

24.06.2008 11:35
#473 RE: Bericht in MO Antworten

Kotflügel aus Plastik - halb so wild, das spart Gewicht

_________________________________________________
____________________________________
B.S.F.F.B.S.

http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite

Berndi Offline




Beiträge: 2.522

24.06.2008 12:44
#474 RE: Bericht in MO Antworten

....und rostet nicht

Gruß
Bernd

Strokekilla Offline



Beiträge: 372

25.06.2008 09:32
#475 RE: Bericht in MO Antworten

Zitat von Duck Dunn
Kotflügel aus Plastik - halb so wild, das spart Gewicht


Tank ist ebenfalls aus Plastik was mich bei den kommenden Kraftstoffsorten etwas verunsichern würde.
Ansonsten ist die Maschiene sauber verarbeitet wie zB Stahlflexleitungen, Edelstahlspeichen, Brembos
Sie ist leicht und handlich, hat aber einen etwas zu schmalen Tank, erinnert an eine Kreidler Florett.
Aber mir reichts von Italienern...

Gruss
Stroke

es gibt kein schlechtes Wetter....
................................nur schlechte Reifen

http://www.youtube.com/watch?v=cMYSWiPm7E0&feature=related

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.704

25.06.2008 09:36
#476 RE: Bericht in MO Antworten

bytheway, den "Kunststofftank" könnte man ja eh zu gegebener Zeit gegen echtes ALUMINIUM austauschen

_________________________________________________
____________________________________
B.S.F.F.B.S.

http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite

TheoW Offline



Beiträge: 5.365

25.06.2008 09:45
#477 RE: Bericht in MO Antworten

Zitat von Strokekilla

Aber mir reichts von Italienern...


Du bist nicht allein...





.




kawaman Offline



Beiträge: 2.269

25.06.2008 09:53
#478  Antworten


individualist sein - auch tagsüber

TheoW Offline



Beiträge: 5.365

25.06.2008 10:28
#479 RE: Bericht in MO Antworten

In Antwort auf:
ich bin von deutschen wagen - wegen qualitätsmängel


...und ich auf Japaner. Zusammengebaut in Holland, auf dem Chassis von Volvo, und Sieger in seiner Klasse bei der ADAC-Befragung zur Kundenzufriedenheit. Leider wird das Auto jetzt nicht mehr gebaut und die Preise für jüngere Gebrauchtwagen sind nach Veröffentlichung der Befragung merklich angestiegen.

Meine "italienischen Erfahrungen" mit Autos liegen wirklich schon einige Jahre zurück und waren derart, dass ich einen Italiener nicht mal geschenkt haben möchte.
Meine jüngeren Zweiraderfahrungen mit Aprilia waren leider auch negativer Art. Zuverlässigkeit und insbesondere die schleppende Ersatzteilversorgung lassen sehr zu wünschen übrig.





.




bochumer Offline



Beiträge: 3.003

25.06.2008 10:45
#480 RE: Bericht in MO Antworten

Früher ist das Blech der Italoautos wohl schnall weggerostet. Aber spätestens seit 2000 haben die auch keine bessere oder schlechtere Rostvorsorge als andere. Ist ja bei allen Autos sowieso nur noch lackierte Folie.

Gruß vom Nobbi .

ALLES WIRD GUT

BO NZ 4

Seiten 1 | ... 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | ... 128
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz