Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 5.021 Mitglieder
1.384.538 Beiträge & 39.047 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • KrümmerführungDatum04.10.2015 19:44
    Thema von CaSch im Forum W650/W800 Technik Bereich

    Moin.
    Ich wollte den anderen Auspuffthread nicht noch weiter zuschütten, deshalb mache ich mal einen neuen auf.

    Zur Verbindung der beiden Krümmer wurde ja schon viel geschrieben.
    Dass ein Interferenzrohr bessere Kurven bringt, darüber scheinen sich ja auch die meisten einig zu sein.

    Aber was passiert eigentlich genau?
    Das Rohr verbindet die beiden Krümmer. Wenn es sehr großen Innenquerschnitt hat -wie die Originalanlage-
    kann man sagen, dass das doppelte Auspufftopf-Volumen zur Verfügung steht.
    Die meisten Rohre haben aber wohl eher Krümmerdurchmesser und laufen im 90° Winkel an die Krümmer.
    Es wird also jeder Zylinder einen Einfluss auf den anderen ausüben (Sog?).

    Bei 2in1-Anlagen laufen die Krümmer oft ein Stück parallel nebeneinander her und laufen dann spitz zusammen.
    Hier steht natürlich nur ein Auspufftopf-Volumen zur Verfügung.

    Aber: Macht es einen merklichen Unterschied, in welchem Winkel die Krümmerverbindung gestaltet ist?

    Es gibt ja auch 2in1in2-Anlagen.
    Wenn die Krümmer im spitzen Winkel zusammenlaufen (unter dem Motor) und sich dann im spitzen Winkel wieder trennen
    Und in 2 Töpfe laufen, hat das Vorteile?
    Hat jemand Vermutungen oder weiss etwas genaueres?

    Gruß
    Carsten

  • Ölkühler - Satz mit ThermostatDatum18.07.2015 21:24
    Thema von CaSch im Forum W650/W800 Technik Bereich

    Hallo.
    Um einen Ölkühler montieren zu können, habe ich eine passende Sandwichplatte
    für die W gezeichnet und gefräst.Der Col. Trautmann wird aus meinen Skizzen am Rechner eine Zeichnung mit 3-D Ansicht erstellen.
    Erhältliche Platten passen wegen der Kontur nicht.
    Bruno war da wohl auch schon mal dran.
    Das ganze hatte ich schon im Gespannfred veröffentlicht unter Leistungssteigerung Gespannbetrieb von Zephyr.
    Pewe hatte mich aber darauf hin gewiesen, dass das da wahrscheinlich untergeht.
    Wer Interesse daran hat, kann das ja da nachlesen, muss ich ja hier nicht alles noch mal schreiben.
    Werde das Thema aber hier fortsetzen, auch weil´s besser hier hin passt.
    Ich stelle mal einen Satz zusammen, der auf jeden Fall funktioniert. Nur als Beispiel.
    Kann natürlich jeder anders machen. Wenn alles passt und funktioniert, nenne ich hier die genauen Teile und Quellen.
    Die Teile kann sich jeder kaufen, Kosten liegen bei 235 Euro.
    Das Thermostat habe ich der Mocal-Sandwichplatte entnommen.
    Ich kann meine Sandwichplatten selbst fräsen, aber natürlich nicht offiziell anbieten.
    Für diejenigen, die das nicht können, müsste eine Fertigungsaktion angeleiert werden.
    Die Kosten für die Platte kämen dann noch drauf, ist wohl eine Frage der Stückzahl.
    Wer hätte denn grundsätzlich Interesse an sowas?

    Gruß
    Carsten

    [[File:IMAG0935.jpg|none|auto]][[File:IMAG0936.jpg|none|auto]][[File:IMAG0937.jpg|none|auto]][[File:IMAG0938.jpg|none|auto]]

  • LandkarteDatum04.07.2015 11:57
    Thema von CaSch im Forum Allgemeines Forum

    Hallo,
    funktioniert bei euch die Schaltfläche "Landkarte"?
    Bei mir zeigt sie nur: Existiert nicht mehr/keine Rechte.
    Eingeloggt bin ich ja.

    Gruß
    Carsten

  • Suche DrosselklappensensorDatum08.06.2015 05:44
    Thema von CaSch im Forum Forumsmotorradmarkt

    Hallo,
    hat vielleicht jemand einen Drosselklappensensor liegen?
    Hintergrund ist, dass ich einen Mikuni - Vergaser damit ausrüsten will.
    Der DKS, der hier als Muster dient, soll dann aber wieder an den Keihin.
    Wollte ersmal fragen, bevor ich einen neuen bestelle.

    Gruß
    Carsten

  • Stecker / KabelbaumverlängerungDatum07.04.2015 20:59
    Thema von CaSch im Forum W650/W800 Technik Bereich

    Hallo,
    weiß jemand, wo ich die Stecker und Gegenstücke des 650er Kabelbaums her bekommen kann?
    Es geht um die Verbindungen zum Motor hin.
    Hintergrund ist, dass ich Motoren in einem Gestell ausserhalb des Motorrads laufen lassen will.
    Möchte aber die Elektrik des Mopeds verwenden, Batterie, Drehzahlmesser usw.
    Ich könnte mir einfach einen alten Kabelbaum kaufen, aber dann fehlen immer noch die Gegenstücke vom Motor.

    Gruß
    Carsten

  • SuchfunktionDatum01.04.2015 20:57
    Thema von CaSch im Forum Allgemeines Forum

    Hallo,
    kann bitte mal jemand probieren, ob bei ihm die Suchfunktion funktioniert?
    Ich kann schreiben, was ich will. Es kommt immer "keine Ergebnisse".
    Und nein - ich hab´nicht zu viel Jever.

    Gruß
    Carsten

  • Welche SeitentaschenDatum09.03.2015 15:33
    Thema von CaSch im Forum Forumsmotorradmarkt

    Hallo,
    möchte für meine W zwei Seitentaschen mit Halter kaufen.
    Was habt ihr denn für welche?
    Da ich die nicht dauernd brauche, sollten sie nicht zu teuer sein.
    Wäre dankbar für ein paar tips.

    Gruß
    Carsten

  • W1200Datum28.12.2014 16:05
    Thema von CaSch im Forum W650/W800 Technik Bereich

    Moin.
    Möchte das Projekt hier mal vorstellen, da es dank der freien Tage auch Fortschritte gegeben hat.
    Das ganze hatte ich an anderer Stelle schon mal erwähnt, und einige wissen ja auch davon.

    Die 96-er Kolben kommen wieder von Wahl. Sie dürfen nur hinten und vorn ein "Hemdsegment" haben,
    weil sie nur hier im UT ins Gehäuse eintauchen können.
    Anlasser, Freilauf und Ausgleichswelle sind rausgeflogen, sowie auch die Dämmplatten.
    Die Kurbelwelle wurde erleichtert und auf 60% gewuchtet.
    die Pleuel sind durch Carillos ersetzt.
    Die Zylinder sind einzeln angefertigt und bekommen noch Graugusslaufbuchsen, das Ölrücklaufrohr wandert hinter sie.
    Es werden Adapterplatten nötig, weil ich mit den Zylinderschrauben weiter nach aussen muss.
    Hier erstmal Bilder.

    Gruß
    Carsten

    [[File:IMAG0695.jpg|none|auto]][[File:IMAG0675.jpg|none|auto]][[File:IMAG0707.jpg|none|auto]][[File:IMAG0708.jpg|none|auto]][[File:IMAG0710.jpg|none|auto]]

  • Achtung - keine Alu-Rotorhalter!Datum13.12.2014 07:51
    Thema von CaSch im Forum W650/W800 Technik Bereich

    Zitat von CaSch im Beitrag RE: Hüllrohr auf Kurbelwelle bei Ausbau Anlasserfreilauf
    Moin.
    wenn´s wirklich leicht sein soll, fliegt der Freilauf mit Zahnrad komplett raus.
    Besagtes Hüllrohr (Buchse) zum Verschließen der Ölbohrung auf die Kurbelwelle pressen.
    Der Rotorhalter (die dicke Scheibe) kann man zwar abdrehen, es muss aber immer noch viel Material stehenbleiben.
    Man kann die Niete ausbohren, die den Rotor halten.
    Die ganze dicke Scheibe kann dann raus.
    Sie wird durch ein Aluminiumteil ersetzt.
    Jetzt noch 6 Bundschrauben drehen und den Rotor mit dem Aluhalter verschrauben. (Sicherungslack).



    Moin.
    Leider hat das nicht funktioniert.
    Muss davor dringend warnen.
    Beim Festschrauben auf den Konus gibt es mehrmals ein "Knacken", und der Rotorhalter rutscht
    1-2 Zehntel weiter auf die Welle. Nach dem Abziehen hat sich gezeigt, dass er sich auch geweitet hat.
    Aluminium ist hier wohl ungeeignet. Durch das Weiten verliert er Spannung und es entstehen evtl. Kräfte auf den Keil.
    Der würde sich dann ins Aluminium einarbeiten.
    Da also nur Stahl geht, kann man auch den originalen behalten und abdrehen.

    Gruß
    Carsten

  • Gewicht W-MotorDatum21.11.2014 18:33
    Thema von CaSch im Forum W650/W800 Technik Bereich

    Hallo,
    kann mir jemand sagen, wieviel der originale W-Motor ohne Vergaser genau wiegt?
    Vielleicht steht ja irgendwo ein Ersatzmotor rum, der mal gewogen werden kann.
    Mit oder ohne Öl ist egal, nur bitte dazuschreiben.

    Gruß
    Carsten

  • Mit Herz und HandDatum30.10.2014 18:35
    Thema von CaSch im Forum Allgemeines Forum

    Habe gerade den Film "Mit Herz und Hand" mit Anthony Hopkins gesehen - hat mir ein Kollege geliehen.
    Da geht es um einen Geschwindigkeitsrekord mit einer alten Indian.
    Schöner Film mit toller Stimmung. Wer da mal gegenläuft - sehenswert.

    Gruß
    Carsten

  • Suche SeitenständerDatum29.10.2014 05:31
    Thema von CaSch im Forum Forumsmotorradmarkt

    Suche einen W650 Seitenständer,
    vielleicht liegt ja irgendwo einer "im Weg rum".

    Gruß
    Carsten

  • Frage an die Rechner und IngenieureDatum28.09.2014 17:16
    Thema von CaSch im Forum Allgemeines Forum

    Moin.
    Vielleicht kann mir hier jemand eine Frage beantworten, die ich mir schon länger stelle.
    Bis jetzt konnte mir das keiner beantworten, aber es gibt ja einige Rechner hier.
    Was würde mit Luftblasen in etwa 10000 Metern Wassertiefe passieren?
    Ein Liter Wasser wiegt da ja immer noch 1Kg. Aber bei den 1000 Bar würde doch Luft so stark
    komprimiert, dass ein Liter ca. 1,3 Kg wiegen würde - oder?
    Sinken Luftblasen dann statt aufzusteigen nach unten und bleiben am Meeresgrund?
    Oder lässt sich Luft bzw. anderes Gas gar nicht so stark komprimieren?

    Gruß
    Carsten

  • Ventildeckel polierenDatum31.08.2014 14:00
    Thema von CaSch im Forum W650/W800 Technik Bereich

    Moin.
    Möchte den Ventildeckel meiner W polieren lassen.
    Hat jemand ´ne gute Adresse für solche Arbeiten?
    (nein, ich möchte das NICHT selber machen).

    Gruß
    Carsten

  • Keihin VergaserbezeichnungDatum09.08.2014 09:16
    Thema von CaSch im Forum W650/W800 Technik Bereich

    Hallo,
    auf meinen originalen Keihin CVK Vergasern steht die Bezeichnung: G497 BNJT
    Ist das bei allen W´s so? Vielleicht könnte mal einer nachsehen...
    Was beteutet dieser Code? Was kann man dran erkennen?
    Der 34-er Durchmesser taucht ja nicht drin auf.
    Weiss da vielleicht jemand was genaueres drüber?

    Gruß
    Carsten

  • Hubraumvergrößereung 920ccmDatum15.07.2014 05:46
    Thema von CaSch im Forum W650/W800 Technik Bereich

    Hierher verschoben aus Motorradmarkt

    Moin,
    ich bin auf der Suche nach einem W800 Motor.
    Er soll technisch in Ordnung sein, evtl. aus Unfallmotorrad.
    Einspritzung muss nicht dran sein.
    Vielleicht liegt ja irgendwo noch einer "unter´m Bett"

    Gruß
    Carsten

  • Wo ist eigentlich..Datum12.07.2014 12:04
    Thema von CaSch im Forum Allgemeines Forum

    der Falcone (Martin)?
    Lange nichts mehr gehört.

    Gruß
    Carsten

  • Erledigt! DüsennadelDatum02.06.2014 20:22
    Thema von CaSch im Forum Forumsmotorradmarkt

    Hallo,
    hat evtl. jemand für die w650 Bj.2000 eine rechte Düsennadel (N8GN) bzw. beide abzugeben?

    Gruß
    Carsten

  • K&N in Kombi mit SR-Racing zulässig?Datum02.06.2014 14:44
    Thema von CaSch im Forum W650/W800 Technik Bereich

    Moin.
    Komme gerade vom TÜV (Gutachten für Federbeine).
    Der Ing. meinte zu mir: "Es geht ja jetzt nur um die Federbeine, durch die Hauptuntersuchung kommst Du so aber nicht".
    (Zeigt auf Filter und Topf)

    Erst mal erschrocken fragte ich: "Die K&N sind eingetragen und die SR-Anlage ist gestempelt - wo seht ihr denn das Problen"?

    Er: "die Freigaben gelten nur einzeln, in Kombination miteinander schaukeln sich die Lautstärkewerte auf.
    Ohne Fahrgeräuschmessung kann es auch bei Polizeikontrollen Ärger geben".

    Die Sache mit den Federbeinen lief dann problemlos.

    Hat jemand von euch schon mal sowas erlebt? Habe eigentlich keine Lust, die Airbox wieder einzubauen.

    Gruß
    Carsten

Inhalte des Mitglieds CaSch
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz