Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.249 Antworten
und wurde 53.826 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 84
Serpel Offline




Beiträge: 47.355

22.10.2018 10:39
#121 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

Zitat von Skinny im Beitrag #120
Der Markt wirds richten. In Dtl in bisschen langsamer.

Und den Markt regeln die Medien. Der Diesel ist nicht tot, er wurde tot geschrieben.

Außerdem läuft meiner noch.

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Brundi Offline



Beiträge: 33.230

22.10.2018 10:47
#122 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

Zitat
Ich wunder mich eigentlich, woher dieses festhalten am verbrennen von fossilen Brenstoffe kommt.


Vielleicht liegt es daran, dass das der Abbau von Lithium auch die Umwelt zerstört?
https://www.businessinsider.de/e-autos-h...heimnis-2017-12

Grüße
Brundi

3-Rad Online



Beiträge: 34.494

22.10.2018 10:49
#123 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

Und was ist mit anderen Ansätzen und warum ist das bei Erdöl nicht so schlimm?

Wisedrum Offline




Beiträge: 8.558

22.10.2018 10:49
#124 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

Zitat von Skinny im Beitrag #120


Der Diesel ist tot. Benzinern geht es bald auch an den Kragen wegen des CO2
...


The Diesel is dead, long live the Diesel.

http://m.spiegel.de/auto/aktuell/abgassk...-a-1234371.html

Das ist ein schönes Vor-und Zurückgerudere bis alles aus dem Ruder läuft.

Ist da nicht auch was mit Feinstaub bei feineinspritzenden Benzinern in der Pipeline
der Entrüstung von drohenden Vorboten der Verbote?

Wisedrum

Hobby Online




Beiträge: 41.743

22.10.2018 11:18
#125 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

Zitat
Vielleicht liegt es daran



mich würde mal interessieren wie viel "Kfz-Stellplätze" einen Stromanschluss haben ?
so ca. 60 Millionen Fahrzeuge haben wir wohl in Deutschland
und heut morgen um 04Uhr30 standen die zu ca. 90% bestimmt alle irgendwo rum !! oder ?
bei wie viel Prozent von denen wäre es leicht möglich einen Stromanschluss zu legen ?
30% ? 40% ?
jetzt mal unabhängig von der Kapazität/Kabelquerschnitte vom örtlichen Stromnetz !!
das sind die Dinge die mich interessieren ...

.
.
Gruß Hobby

neuernick Offline




Beiträge: 2.979

22.10.2018 11:34
#126 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

die meisten parken an einer Laterne
auserhalb von Wiesbaden haben die meist einen Stromanschluss.

der rest steh in Carports und in Garagen.........

--
volki

Niveau ist keine Hautcreme

Wisedrum Offline




Beiträge: 8.558

22.10.2018 11:38
#127 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

Zitat von Hobby im Beitrag #125

...mich würde mal interessieren wie viel "Kfz-Stellplätze" einen Stromanschluss haben ? ...bei wie viel Prozent von denen wäre es leicht möglich einen Stromanschluss zu legen ? 30% ? 40% ?


Die verbleibenden 60 bis 70% könnten, wenn die Gesellschaft zu kompletter E-Mobilität verdonnert ist, mittels Dieselaggregaten, die Strom erzeugen, ihre E-Kisten aufladen....was das Ganze natürlich leicht ad absurdum führt, wenn es das nicht ohnehin schon ist.

Wisedrum

3-Rad Online



Beiträge: 34.494

22.10.2018 11:39
#128 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

Das haben sich die Pferdekutschenfahrer bei Einführung des Automobils bestimmt auch gefragt.
Oder die Fußgänger bevor man auf das Pferd kam.
Das sind einfach rückwertzgerichtete Fragen.
Und wieso müßen gleich 60 Millionen Fahrzeuge auf einmal aufgeladen werden? 5 Millionen wäre auch schon mal was, oder der ganz innerstädtische Lieferverkehr, oder Kurzstreckenpendler.
Mann könnte auch den ÖPNV massiv ausbauen, andere Antriebssysteme entwickeln, und und und.
Es gibt doch nicht nur alles oder nichts!

Wie ich schon schrieb. Die Argumente erinnern mich stark an die Argumente der AFD Anhänger.

woolf Offline




Beiträge: 11.797

22.10.2018 11:40
#129 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

Und immer noch, irgendwo muß der Strom herkommen.
Und das am besten aus den bisher erdölproduzierenden Ländern, sonst ist da richtig Alarm.
Da viele davon reichlich Sonne haben-> Wasserstofftechnologie.

Grüße,
W-olfgang

Pure Vernunft darf niemals siegen!

Ceterum censeo Carthaginem esse delendam

Hobby Online




Beiträge: 41.743

22.10.2018 11:41
#130 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

Zitat
Die verbleibenden 60 bis 70% könnten, wenn die Gesellschaft zu kompletter E-Mobilität verdonnert ist, mittels Dieselaggregaten, die Strom erzeugen, ihre E-Kisten aufladen....



oder die bekommen eine "Gastfamilie" zugeteilt wo geladen wird !!

.
.
Gruß Hobby

woolf Offline




Beiträge: 11.797

22.10.2018 11:42
#131 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #128
Das haben sich die Pferdekutschenfahrer bei Einführung des Automobils bestimmt auch gefragt.
Oder die Fußgänger bevor man auf das Pferd kam.
Das sind einfach rückwertzgerichtete Fragen.



Der Unterschied, die Leute wurden nicht per Dekret zum Automobil verdonnert. Daher konnte sich eine Infrastruktur entwickeln.

Grüße,
W-olfgang

Pure Vernunft darf niemals siegen!

Ceterum censeo Carthaginem esse delendam

Wisedrum Offline




Beiträge: 8.558

22.10.2018 11:45
#132 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

Zitat von Hobby im Beitrag #130

oder die bekommen eine "Gastfamilie" zugeteilt wo geladen wird !!


Wo sie dann ein Shuttleservice hin-und zurückbringt.

Wisedrum

3-Rad Online



Beiträge: 34.494

22.10.2018 11:47
#133 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

Zitat
Der Unterschied, die Leute wurden nicht per Dekret zum Automobil verdonnert. Daher konnte sich eine Infrastruktur entwickeln.



Interessantes Argument.

Wo existiert dieses Dekret?

Hobby Online




Beiträge: 41.743

22.10.2018 11:51
#134 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

Zitat
Und wieso müßen gleich 60 Millionen Fahrzeuge auf einmal aufgeladen werden? 5 Millionen wäre auch schon mal was



wo steht das denn das alle gleichzeitig geladen werden müssen ?
und die 5 Millionen Stellplätze mit Steckdose sind ja wohl da !!
deswegen ja auch meine Idee mit den Gastfamilien ...

.
.
Gruß Hobby

Wisedrum Offline




Beiträge: 8.558

22.10.2018 12:01
#135 RE: Experiment - Zero SR gekauft Antworten

So weit wird es kommen, dass wir zum Schluss als leidenschaftliche Motorraderfahrer still und stumm mit E-Motorrädern säuselnd rauschend durch Gegend zoomen, gegen die die kastenförmige K-Modellreihe von BMW noch wahre Schönheiten waren, was schon viel aufgezeigt und uns ratlos dabei fragen werden, was aus uns und der arg beschnittenen Reichweite unserer Motorräder geworden ist.

Dann sich vielleicht doch lieber rückwärtsgerichtete Fragen, beispielsweise, will ich eine Bullet kaufen und fahren, stellen, um vorwärtszufahren.

Wisedrum

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 84
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz