Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 143 Antworten
und wurde 4.162 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Hans-Peter Offline




Beiträge: 21.954

19.12.2017 12:37
#106 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Zitat von Maggi im Beitrag #104
Selbstherrlichkeit


Obwohl... die muss man sich verdienen und leisten können!

Gruß
Hans-Peter

Maggi Offline




Beiträge: 39.636

19.12.2017 12:39
#107 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Zitat von H-P
Obwohl... die muss man sich verdienen und leisten können!


Du meinst, so wie Du.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Hans-Peter Offline




Beiträge: 21.954

19.12.2017 12:42
#108 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Jep!

Genau genommen ist es keine Selbsherrlichkeit, es ist bloß Arroganz... aber die kann ich mir 100 pro leisten!

Gruß
Hans-Peter

Maggi Offline




Beiträge: 39.636

19.12.2017 12:43
#109 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Das nenne ich mal selbstherrlich, aber Du hast es Dir verdient, Pimmelkopf.

Zitat
es ist bloß Arroganz...


Wie heißt es so schön, Niveau sieht nur von unten wie Arroganz aus.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.052

19.12.2017 13:00
#110 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #76
Ja, damals war Mofa in Deutschland bis 25 km/h ohne Führerschein ab 15 Jahre, mit FS KLasse 5 ab 16 Jahre dann Moped (mit Pedalen, nur eine Person) oder Mockick mit Fußrasten, zwei Personen und max. 40 km/h oder aber Kleinkraftrad FS Klasse 4 ohne Leistnugs- oder Höchstgeschwindigkeitsbeschränkung. Alle jedoch auf 50 ccm begrenzt.


meist waren moped schnelle mofas und somit einsitzig, aber das war keine Vorschrift - es gab auch zweisitzige mopeds

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/d...-moped-1959.jpg

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Serpel Offline




Beiträge: 42.512

19.12.2017 13:51
#111 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Zitat von Hans-Peter im Beitrag #108
Genau genommen ist es keine Selbsherrlichkeit, es ist bloß Arroganz... aber die kann ich mir 100 pro leisten!

Bis dir einer auf die Hühneraugen latscht und du wieder nach der Forumsmama rufst ...

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

3-Rad Offline



Beiträge: 31.873

19.12.2017 13:59
#112 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Jetzt lasst doch mal die arme Moni in Ruhe.

Sie möchte halt so gerne ein "böses Mädchen" sein.

Leider langt es nur für die kleine Buchhalterin, die ihre Katze in Nachbars Garten scheißen lässt.

Ist doch OK.

Brundi Offline



Beiträge: 30.954

19.12.2017 14:24
#113 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #112
Jetzt lasst doch mal die arme Moni in Ruhe.

Sie möchte halt so gerne ein "böses Mädchen" sein.


Jetzt hab ich doch glatt Monti gelesen....

Was den Buchhalter angeht, hier ein kleiner Witz, den du bestimmt nicht verstehen wirst:

Zitat
Der Personalchef mustert den Bewerber.
- Beherrschen Sie auch die doppelte Buchführung?
- Sogar die dreifache. Einmal die mit dem richtigen Umsatz, dann die mit einem kleinen Gewinn für die Teilhaber und dann noch die mit Verlust fürs Finanzamt.





Du musst dir jemand anderen suchen, den du aus dem Forum ekelst, bei mir gelingt dir das nicht!


Grüße
Brundi

neuernick Online




Beiträge: 2.485

19.12.2017 14:32
#114 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #103
Danke für den "Mofa-nach-London"-Link, Hans-Peter! Der Film steht in krassem Gegensatz zu dem Ural-Film. Auch die Jungs hatten zwar keine Ahnung, aber sie hatten Ankommen als Ziel und nicht Schau und Youtube-Lorbeeren. So was finde ich klasse.


die haben auch vimeo genommen und nicht youtube.

--
volki

https://www.youtube.com/watch?v=-UE7tXDKIus

Falcone Offline




Beiträge: 100.835

19.12.2017 14:34
#115 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Jörg, das Bild passt leider nicht, denn diese Kreidler war in Deutschland nicht zulässig. Das ist eine Export-Version (z.B. Niederlande). In Deutschland wäre das ein Mokick mit Fußrasten gewesen.

Zitat
die haben auch vimeo genommen und nicht youtube.


Also ich habe den Film in Youtube angeschaut.

Grüße
Falcone

neuernick Online




Beiträge: 2.485

19.12.2017 14:43
#116 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Zitat

Also ich habe den Film in Youtube angeschaut.



es wird ein schlimmes ende mit dir nehmen .......

--
volki

https://www.youtube.com/watch?v=-UE7tXDKIus

Maggi Offline




Beiträge: 39.636

19.12.2017 14:45
#117 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Zitat
Du musst dir jemand anderen suchen, den du aus dem Forum ekelst, bei mir gelingt dir das nicht!


Norbert, da muß ich der Moni aber mal recht geben, das kann die besser als Du.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Offline




Beiträge: 100.835

19.12.2017 14:47
#118 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Zitat
es wird ein schlimmes ende mit dir nehmen ...



Das hoffe ich doch sehr. Oder meinst du, ich will auf einer Wolke sitzen, frierend Manna saufen und Harfe klimpern?

Dann doch lieber mit Moni, Serpel und Maggi in der Hölle.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 39.636

19.12.2017 14:48
#119 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Zitat
Dann doch lieber mit Moni, Serpel und Maggi in der Hölle.


Da sei das fliegende Spaghettimonster vor.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Brundi Offline



Beiträge: 30.954

19.12.2017 14:53
#120 RE: Eine Ära geht zu Ende. antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #118
frierend Manna saufen
Ich dachte, Manna sei was zu essen.

Grüße
Brundi, die lieber nicht Falcones Harfespiel hören möchte

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
E-Roller »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen