Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 327 Antworten
und wurde 11.889 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22
Mattes-do Offline




Beiträge: 5.958

14.09.2017 23:12
#301 RE: ktm antworten

Zitat von Königswelle im Beitrag #300
Zitat von Mattes-do im Beitrag Post vom Amtsgericht


Also bei mir würde dies dann so aussehen:
1 Z: Royal Enfield oder eine kleine schnuckelige Estrella
2 Z. W800; und noch eine Moto Guzzi 850
3 Z. Laverda 1000
4 Z. CB1100
5.Z. Diese da




Gruß,
Mattes

w-paolo Offline




Beiträge: 23.166

14.09.2017 23:16
#302 RE: ktm antworten

"Diese da" ist die optische K-Tastrophe schlechthin.
Damit hat sich die Firma HONDA absolut keinen G-Fallen getan.

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Falcone Offline




Beiträge: 101.707

15.09.2017 08:45
#303 RE: ktm antworten

Ich finde, Königswelle hat da vollkommen recht. Das ist das schönste Motorrad überhaupt.

zumindest bis ich sie verkauft habe

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 42.962

15.09.2017 08:46
#304 RE: ktm antworten

Ich finde das schön - die Renaissance des Spoilers.

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Wambo Offline




Beiträge: 1.944

15.09.2017 09:00
#305 RE: ktm antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #304
Ich finde das schön - die Renaissance des Spoilers.

Gruß
Serpel

Ach, ist das der Grund, warum du einen am Helm hast?

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.102

15.09.2017 10:17
#306 RE: ktm antworten

was würde ich mir aufgeteilt nach Zylindern zulegen, zusätzlich aufgeteilt nach aktuellen und nicht mehr im handel befindlichen modellen, optik spielt manchmal aber bei weiten nicht immer eine Rolle. 6 Zylinder geht übrigens gar nicht und wird deshalb nicht erwähnt.


aktuell

1 KTM Duke
2 Yamaha MT07
3 triumph street tripple
4 Honda CB 1100

historisch

1 Honda GB 500
2 Kawasaki W 650
3 Suzuki GT 750
4 Honda CB 750 K7

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Wisedrum Online




Beiträge: 6.282

15.09.2017 10:19
#307 RE: ktm antworten

Den Wasserbüffel begrüße ich.
Honda CB1100 dito, der Mann hat Geschmack und weiß die Vorzüge dessen I4s zu schätzen.

Wisedrum

Falcone Offline




Beiträge: 101.707

15.09.2017 11:36
#308 RE: ktm antworten

Zitat
historisch

1 Honda GB 500
2 Kawasaki W 650
3 Suzuki GT 750
4 Honda CB 750 K7



Historisch? Du meinst doch sicher "Gebrauchte"

Grüße
Falcone

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.102

15.09.2017 13:42
#309 RE: ktm antworten

Alles was nicht mehr produziert wird ist 'historisch' und kann auch nur noch 'gebraucht' gekauft werden, egal ob W650 oder hildebrand & wolfmüller und somit finde ich keine der beiden bezeichnungen richtiger oder falscher als die andere.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

Königswelle Offline




Beiträge: 458

16.09.2017 08:08
#310 RE: ktm antworten

Zitat von w-paolo im Beitrag #302
"Diese da" ist die optische K-Tastrophe schlechthin.
Damit hat sich die Firma HONDA absolut keinen G-Fallen getan.

Paule.


Honda muss sich keinen Gefallen tun, sie muss den Kunden einen machen. Und das hat sie. Warum Katastrophe? Ist doch gut zu fahren und sieht nicht so zerklüftet aus, wie manch Neue.

Königswelle Offline




Beiträge: 458

16.09.2017 08:09
#311 RE: ktm antworten

Zitat von Mattes-do im Beitrag #301





OK, nimm Deine Maus in die Hand und klicke auf "Diese", dann geht das schon!

Schotte Offline




Beiträge: 20.852

12.10.2017 14:18
#312 RE: ktm antworten

Neues Mopped? Immer gerne - blos welches? Eine schwierige Frage! Eigentlich war ja für das nächste Jahr irgendwas in Richtung Crossover oder so geplant - ich hatte auch schon ne Reihe von Krädern auf ner geistigen Liste, die ich deswegen Probe fahren wollte - leider ist es wegen Gips(verband) und dem heuer vorherrschenden Mistwetter bei ner Versys 300 Erprobung geblieben.

Und inzwischen bin ich mir auch gar nicht mehr so sicher - denn da sind immer mal wieder überraschend diverse Kräder in mein Blickfeld geraten, wie zum Beispiel die Shiver 900 - die find ich einfach schweinegeil!! (blos leider mal wieder weit und breit kein Händler um sie sich mal anzusehen) dann finde ich sogar diverse unverkleidete Vierzylinder (haben mich bislang eigentlich wenig interessiert) ganz bemerkenswert, wie zB die GSX S 750 oder die CB 650 - und dann hab ich SIE gesehen, beim letzten Besuch beim KTM Händler: bildschön, rot und so dreizylindrig wie nur möglich, aktuelles Modell, knapp ein Jahr alt mit ganz wenigen Kilometern für einen geradezu verlockenden Preis - kurzum eine MV, Brutale 800! Ich war hin und weg!!
Allerdings kamen bei genauerer Überlegung dann halt die Bedenken, zum Beispiel das mich der Unterhalt der Schönen ruiniert - oder das der Hersteller vielleicht in nem Jahr nicht mehr existiert ... oder das ich sie schlicht und einfach mit meinen geflickten Knochen kaum fahren können würde usw ... na ja .... aber träumen ist ja erlaubt, oder?

Ja und dann hab ich neulich in der Motorrad nen Artikel über Gebrauchtschnäppchenkräder bis 2000 Talern gelesen - und da war auch das letzte Vergasermodell der Aprilia Pegaso dabei - die fand ich seinerzeit so richtig Klasse und hielt sie für ne tolle Ergänzung zur Duc - nur gingen Beide halt nicht ....

Und nun hab ich die mal bei mobile gesucht und überrascht festgestellt, das es da ne ziemliche Auswahl top gepflegter Maschinen mit nur um die oder gar deutlich unter 20.000 km - und meist zu Preisen zwischen 1400 und 1500 Taler gibt - hmm .... aber halt auch schon "voljährig" oder kurz davor - aber so gepflegte Maschinen für so kleines Geld? Wäre ja auch als Nachfolger für die Rotax MZ gar nicht mal so unpassend ...

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

d-back20 Offline




Beiträge: 1.513

12.10.2017 16:27
#313 RE: ktm antworten

So. Bei mir steht die Absicht am Samstag eine gebrauchte Ducati Scrambler (Urban Enduro) zu kaufen, die hat noch keine 10.000km auf der Uhr. Ick freu mir schon mordsmäßig.
Das Einzige was dazwischen kommen könnte wäre dass das Moped irgendeinen überraschenden Mangel zu Tage bringt.

- 1.Korinther 13 -

Schotte Offline




Beiträge: 20.852

14.10.2017 11:42
#314 RE: ktm antworten

Zitat
die hat noch keine 10.000km



Na dann mal viel Glück! Ich finde die auch sehr schick, mehr noch allerdings die heuer neu erschienenen Caffer- und Endurovariante. Die Neupreise von beiden finde ich allerdings recht unverschämt. Aber das man bei Ducati neuerdings recht ungeniert hinlangt zeigt ja schon der Preis der endlich wieder neu aufgelegten Supersport. Ein Traumkrad übrigens ... (bin da als Ex Supersport Fahrer wohl etwas vorbelastet)

Ich zerbrech mir übrigens immer noch den Kopf, ob die Anschaffung einer fast "volljährigen" italienischen Reiseenduro (Pegaso) so ne gute Idee wäre ... Hmm - viel Negatives wurde seinerzeit glaub ich nicht über die geschrieben - da wären wohl Standschäden schon wahrscheinlicher ... hmm ....

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Falcone Offline




Beiträge: 101.707

14.10.2017 12:43
#315 RE: ktm antworten

Ich müsste jetzt auch erst nachsehen, aber wenn es der gleiche Motor wie bei der Cagiva 600 ist, dann lass sie Finger davon.

Grüße
Falcone

Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen