Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 215 Antworten
und wurde 5.233 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 15
Serpel Offline




Beiträge: 40.318

04.12.2014 17:05
#91 RE: H2R antworten

Unter Satisfaktion verstehe ich etwas anderes, denn was du hier machst ist lediglich der Versuch, die unterlegenen Fahrleistungen der Versys unter dem Mantel der Zugkraft am Hinterrad zu verschleiern. Wenn man aber genau hinschaut, ist die Unterlegenheit bei der Zugkraft ebenso zu erkennen wie bei den Fahrleistungsmessungen. Dazu kommt noch das deutlich höhere Gewicht.

Gruß
Serpel

Axel J Offline




Beiträge: 11.413

05.12.2014 17:59
#92 RE: H2R antworten

Zitat von der W Jörg im Beitrag #1
von der Ninja H2 gibt es nun ja 2 Versionen, zum einen die die mit "nur" 200 PS, Beleuchtung und Straßenzulassung und die Rennversion ...


Beise Versionen werde ich mir am kommenden Mittwoch ab 16:00 Uhr ansehen, bei MKM in Mettmann (nahe beim Cafe Schräglage)


Axel

Falcone Offline




Beiträge: 94.918

06.12.2014 12:42
#93 RE: H2R antworten

Hast du schon genug Mäuse auf dem Konto zusammengetrieben?

Grüße
Falcone

Axel J Offline




Beiträge: 11.413

06.12.2014 12:47
#94 RE: H2R antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #93
Hast du schon genug Mäuse auf dem Konto zusammengetrieben?


Du weißt doch, über Mäuse spricht man nicht . Aber ob ich drauf sitzen kann, das ist das größere Problem

Axel

Hobby Offline




Beiträge: 33.158

06.12.2014 12:49
#95 RE: H2R antworten

Axel bekommt doch eh einen satten Sportfahrer Rabatt... 😊

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Axel J Offline




Beiträge: 11.413

10.12.2014 15:59
#96 RE: H2R antworten

Zitat von Axel J im Beitrag #92
... Beide Versionen werde ich mir am kommenden Mittwoch ab 16:00 Uhr ansehen, ...


So, auf geht's

Axel

Falcone Offline




Beiträge: 94.918

10.12.2014 16:02
#97 RE: H2R antworten

Bin gespannt auf deinen Bericht. Der nächste Händler, bei dem sie zu sehen sein wird, ist von hier aus Frankfurt. Und so sehr interessiert sie mich dann doch nicht. Wäre auch nur aus Neugier, in mein Beutschema passt sie ohnehin überhaupt nicht.

Grüße
Falcone

Axel J Offline




Beiträge: 11.413

10.12.2014 19:58
#98 RE: H2R antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #97
Bin gespannt auf deinen Bericht...


wieder zurück:

zunächst mal: einfach nur geil, was Kawa da auf die Beine, äh Räder, gestellt hat . Die Form, die Farbe (Mirror Coated Black, passt sich wie ein Chamäleon der Umgebung an ), das Metallicgrün des Rahmens. Der Sound (H2R) richtig schön anzuhören, ähnlich den ersten 1000er MotoGP-Maschinen dumpf brüllend, nur gedämpfter (die normale H2 säuselt nur ein bißchen ). Mit dem Kompressor ein wahrer Meilenstein in der Motorradgeschichte. Die Leistung eher nebensächlich, die lässt sich locker auf 240 - 260 PS aufblasen (lt. Aussage der ununterbrochen mit dem Feudel wedelnden Techniker ). Darum wohl auch der Ram Air effekt mit zusätzlich guten 15 PS oben drauf, der Kompressor ist nicht auf Höchstleistung sondern auf Moment ausgelegt.

Aber:

irgendwie scheint die Maschine noch nicht ganz fertig zu sein, kein elektronisches Fahrwerk, keine einstellbaren Fussrasten, kein drive by wire (aber Kurzhubgriff), dafür Launch Control für die Amis: einschalten, 1. Gang rein, Kupplung gezogen lassen, Vollgas geben, Kupplung schnacken lassen, der Rest läuft automatisch ab, keine gefrästen Hebel, dafür komplette Bremsanlage von Brembo, usw.

Viele tolle Ansätze, aber letztendlich nicht auf dem Stand der aktuellen Technik. Und Serpel kann sich entspannt zurücklehnen, ich kann nicht drauf sitzen .

Fazit: spitze gestartet, aber für den Preis zu kurz gesprungen. Mal sehen, was die Tester sagen.

Falcone Offline




Beiträge: 94.918

10.12.2014 20:23
#99 RE: H2R antworten

Interessanter Bericht.
Ja, da bin ich auch auf Tests gespannt. Ich habe nun so das Gefühl, dass der hohe Preis aber einem guten Verkauf entgegensteht. Die H2R wird ihre Sammler vielleicht noch finden (ist Kawa aber so sammelnswürdig??), die H2 muss sich aber dem Vergleich stellen. Und da scheint sie dann wohl doch noch etwas zu schwächeln - falls die Fahrcharakteristik es nicht doch rausreißt. Aber eben der Preis. Es wird spannend.

Grüße
Falcone

Brundi Offline



Beiträge: 29.110

10.12.2014 22:39
#100 RE: H2R antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #99
Es wird spannend.

Genau das glaube ich nicht! Klingt nach ner großen Seifenblase... *platz*
Denn Axels
Zitat von Axel J im Beitrag #98
Viele tolle Ansätze, aber letztendlich nicht auf dem Stand der aktuellen Technik.

klingt schon fast peinlich, erst recht bei dem Preis.

Grüße
Brundi

Axel J Offline




Beiträge: 11.413

10.12.2014 22:46
#101 RE: H2R antworten

Zitat von Brundi im Beitrag #100
... klingt schon fast peinlich, erst recht bei dem Preis....


einen grunsätzlichen, nicht zu vernachlässigenden Vorteil habe ich doch glatt vergessen:


kein Sozius/a-Platz


Axel

Brundi Offline



Beiträge: 29.110

10.12.2014 22:48
#102 RE: H2R antworten

Warum versuchtst du eigentlich, diese hässliche und völlig überteuerte Gurke schön zu reden?

Grüße
Brundi

Axel J Offline




Beiträge: 11.413

10.12.2014 22:50
#103 RE: H2R antworten

Zitat von Brundi im Beitrag #100
... Genau das glaube ich nicht! Klingt nach ner großen Seifenblase...


ich glaube, du unterschätzt Kawa, die haben, wenn es um solche Modelle geht, einen langen Atem und werden wohl über die Jahre kräftig nachlegen. Die R wird in der Versenkung verschwinden, wenn die Serie ausverkauft ist, die lässt sich ja nur als Hobbygerät auf der Renne bzw. bei den offenen Dragrennen in den USA einsetzen.

Axel

Brundi Offline



Beiträge: 29.110

10.12.2014 23:00
#104 RE: H2R antworten

Ist mir sowohl für die R als auch für die H2 völlig wurscht ob und welche in der Versenkung verschwindet. Und

Zitat von Axel J im Beitrag #103
über die Jahre kräftig nachlegen
ist so dehnbar, dass selbt KTM bis dahin was anständiges aufm Markt haben wird!

And by the way:
Die R ist selbst in der Version mit "elektronischer Vollaustattung" ein echtes Schnäppchen. Aber viel wesentlicher: seit ihrem erscheinen gibt es bisher keinen einzigen negativen Fahr-Bericht darüber!
Mal gucken, ob ihnen das bei Kawa mit der H2 ebenfalls gelingt, was ich zu bezweifeln wage.

Und noch mal by the way:
Vergleichst du die H2 denn nun mit der RR (in der Hoffnung, Serpel damit ans Bein zu pissen) oder mit der R, die im W-Forum bisher so gut wie gar nicht in Erscheinung getreten ist?

Grüße
Brundi

Axel J Offline




Beiträge: 11.413

10.12.2014 23:01
#105 RE: H2R antworten

Zitat von Brundi im Beitrag #102
Warum versuchtst du eigentlich, diese hässliche und völlig überteuerte Gurke schön zu reden?


Hast du sie live gesehen? Ich finde sie tres chic (Fotos helfen bei dem Lack nicht weiter), und überteuert ist ziemlich relativ hier auf dem Globus. Schau dir eine gut ausgestatte HP4, R1, etc. an. Die kosten, wenn überhaupt, unwesentlich weniger. Und an die Performance der H2 kommen sie einfach nie und nimmer dran. Wie schon mal geschrieben: wenn ich auf solchen Dingern sitzen könnte, dann käme ich schwer in's Grübeln und würde die HP4 schnellstmöglich abstoßen.

Axel

@Falcone: ich habe bei der Gelegenheit erfahren, dass KTM eine neue RC8 auflegen will, allerdings nicht für die Strasse, sondern für die Renne. Angeblich werden seitens Brüssel zuviel Steine in den Weg gelegt, die wollen am liebsten solche Renner komplett verbieten. Daher auch die freiwillige Papierbegrenzung auf 200 PS und 299 km/h

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 15
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen