Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 213 Antworten
und wurde 8.263 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 15
Axel J Offline




Beiträge: 12.172

02.02.2014 23:34
#46 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #44
Hast du das Bild von Guy Martin nicht gesehen, Axel? ...
So sahen die Klamotten aus.


Hast Du Dir die Spezialstiefel angesehen?

Axel

Serpel Offline




Beiträge: 44.155

02.02.2014 23:52
#47 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Ja, so wie die aussehen, bieten sie aber nicht mehr Schutz als andere mit Innenschuh und Außenschuh aus Leder. Eher im Gegenteil. Allenfalls dadurch, dass sie auf die Kombi passend abgestimmt sind. Trotzdem glaube ich, dass die Unterschiede bezüglich der passiven Sicherheit als Resultat der unterschiedlichen Tragweise (innen/außen) nicht wesentlich sind. Meine Kaufentscheidung wird jedenfalls durch die Frage nach dem Tragekomfort in weit größerem Maße beeinflusst.

Gruß
Serpel

Brundi Offline



Beiträge: 31.405

03.02.2014 06:59
#48 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Da fällt mir ein, dass ich mal meinen Neffen fragen muss, ob er seinen zerfetzten Stiefel eigentlich noch hat, oder zumindest Bilder davon und ob ich die hier veröffentlichen darf. Die sahen nach dem Unfall anders aus, als die von Herrn Martin!

Grüße
Monika

Serpel Offline




Beiträge: 44.155

03.02.2014 07:36
#49 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Hab grad bei MOTORRAD nachgesehen. Die urteilen speziell über den Unfallschutz dieses seltsam anmutenden Stiefels von Martin (Dainese Axial Regular) so:

Fazit: Von außen sauber verarbeiteter, angenehm leichter und komfortabler Stiefel, der sich aufgrund des im Fesselbereich zu weiten Schnitts und des verbesserungsfähigen Unfallschutzes nur bedingt für echten Sporteinsatz eignet

Und der fährt damit Straßenkurs durch Dörfer mit über 300 Sachen!

Gruß
Serpel

Pit aus Detmold Offline




Beiträge: 4.740

03.02.2014 08:13
#50 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Die haben halt zuwenig Schmiergeld gezahlt.

..................................................
Pit (Gewinner im genetischen Roulette - meine Eltern wollten eigentlich eine Waschmaschine)

Turtle Offline




Beiträge: 14.592

03.02.2014 09:04
#51 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Ich trage die über den Stiefeln, so kann auch kein Wasser in die Stiefel laufen.
Der Hersteller hat das offenbar auch so vorgesehen, das Futter der Hose ist unten nicht das dünne Zeug von oben sondern ein sehr kräftiges.

Man kann das aber sicher auch anders machen, probiers aus.

Werner

.

NobbiBochum Offline



Beiträge: 1.837

03.02.2014 09:40
#52 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Zitat von Turtle im Beitrag #51
Ich trag die über den Striefeln, so kann auch kein Wasser in die Stiefel laufen.
Der Hersteller hat das offenbar auch so vorgesehen, das Futter der Hode ist unten nicht das dünne Zeug von oben sonder ein sehr kräftiges.

Man kann das aber sicher auch anders machen, probiers aus.

Werner


....sollte auf jeden Fall unter der Hose sein....

Axel J Offline




Beiträge: 12.172

03.02.2014 09:51
#53 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #49
... Und der fährt damit Straßenkurs durch Dörfer mit über 300 Sachen!


und dann noch mit flatternder Kombi, nee, neeee

Zitat von Serpel im Beitrag RE: Lederkombi
Und wieder so ein Flattermann. Diesmal nicht ganz so schlimm, aber doch so, dass du die Schläge am und im Helm deutlich mitbekommst. Guy Martin auf der TT IOM im Dainese (ab 3:34). Zuvor noch kurz John McGuinness, dessen Kombi etwas straffer sitzt.

(Ich werd den Teufel tun und mir ne Dainese kaufen, wenn ich solche Bilder seh ...



Axel

piko Offline




Beiträge: 15.986

03.02.2014 10:46
#54 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Bei 300 durch Ortschaften wird's egal sein was man trägt?! ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Freewheelin Steve Offline




Beiträge: 4.388

03.02.2014 13:56
#55 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Also ich trage ja links.

Live At The W650 Forum

Wännä Offline




Beiträge: 17.454

03.02.2014 19:01
#56 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Echt ???

Perversling, Du !




Gruß

Wännä

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

03.02.2014 19:11
#57 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Serpel, wenn du dir eine Kombi mit Hosen über die Stiefel kaufst, vergiss nicht, dir noch einen Stecken und einen Brotbeutel zum über der Schulter tragen zuzulegen, dann halten dich alle für einen Zimmermannsgesellen auf der Walz

Grüße
Falcone

NobbiBochum Offline



Beiträge: 1.837

03.02.2014 19:15
#58 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Gibt's Stiefel und Hose nicht als Einheit, dann wär das Problem doch gelöst, so wie die Kanalsanierer, wenn die im Abwasserkanal sind, oder diese Angelhosen....

Falcone Offline




Beiträge: 103.579

03.02.2014 19:19
#59 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Du meinst, die Gisenia-Motorradhose?
Leider ist die inzwischen aus dem Programm.
Gab´s aber tatsächlich.

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 44.155

03.02.2014 19:30
#60 RE: Hosenbeine in die Stiefel oder drüber? Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #57
Serpel, wenn du dir eine Kombi mit Hosen über die Stiefel kaufst, vergiss nicht, dir noch einen Stecken und einen Brotbeutel zum über der Schulter tragen zuzulegen, dann halten dich alle für einen Zimmermannsgesellen auf der Walz

Tja, auch Bradl trägt die Hosen über dem Stiefel. Außerdem achtet er auf den Sitz des Leders: das liegt so eng, da flattert garantiert nix.

Ich glaub, ich hol mir auch eine Langnese.

Gruß
Serpel

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 15
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen