Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 141 Antworten
und wurde 9.317 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
NO881 Offline



Beiträge: 526

18.08.2013 19:45
#106 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

@Steve: ich seh das etwas anders und finde schon dass gerade "Neue" ziemlich angemuffelt werden - wenn auch vielleicht nicht in diesem thread, im allgemeinen aber schon. Wir sind/werden alt.

==========*==========*==========*==========*==========*======

....wird schon schiefgehen....

GT - die bessere W

NOBBI

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

18.08.2013 20:54
#107 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

Zitat
Wir sind/werden alt.


Nachdem ich die Beiträge von TR7T und Falcone gelesen habe, kann ich das nur für Falcones Rücken gelten lassen.
So oder so scheinen mir doch immer 2 dazuzugehören.
Missverständlich und/oder überspitzt Formuliertes auf der einen, In-den-falschen-Hals-kriegen und/oder Überempfindlichkeit auf der anderen Seite.
Die tatsächlichen (manchmal aber auch nur vermeintlichen) Beleidigungen rechne ich hier gar nicht dazu, die werden in der Regel schnell geoutet und abgestraft. Ich meine, das gab's in den ersten 5 Jahren dieses Forums auch schon.


...................................................................................
Genau betrachtet macht die Wirklichkeit keinen Sinn.
Zum Glück.

Ingolstadt Offline




Beiträge: 496

18.08.2013 21:19
#108 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

...nun bin ich auch eher noch ein "Frischling" in dieser Runde (März 2009 - seit ich meine "W" habe)und kenne und schätze aber auch schon einige Protagonisten persönlich. Ich bin auch noch in anderen Foren Mitglied, was mit meinen anderen Alt-Eisen-Fortbewegungsmitteln zusammenhängt. Keines dieser Foren hat auch nur annähernd den Gehalt an Hilfsbereitschaft, Sachkenntnis aber eben auch Humor (normal und schwarz) und teilweise den enormen Unterhaltungswert wie dieses Forum. Auch ich hab' schon mal eine auf's Maul bekommen, aber - ich bin immer noch da und es vergeht kein Tag, an dem ich mich nicht ein wenig (oder auch mehr) hier im Forum getummelt habe...

Diese Geschichte um die es hier geht, finde ich irgendwie merkwürdig...irgendwas stimmt da nicht (bevor sich der Herr verabschiedete, dachte ich sogar schon daran, ob er nicht sgar ein Renn-Leitungs-Mitglied sein könnte). Aus meiner - zugegeben subjektiven Sicht - gab es jedenfalls keinen Grund, sich so zu verabschieden. Du meine Güte...

Beste Abendgrüße allerseits

Ingolstadt

Dagmar Offline




Beiträge: 1.974

18.08.2013 21:24
#109 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

Also ich finde es nett hier im Forum und wurde auch nicht angepault. Ganz im Gegenteil. Da geht es in anderen Foren ganz anders zur Sache.
Als Neuling tut man ohnehin in jedem Forum gut daran, erstmal mitzulesen, sich irgendwann vorzustellen und dann in eine "passende" Diskussion einzusteigen.
Dass jemand sich neu anmeldet, ein Frage oder ein Vorhaben in den Raum stellt und sich verabschiedet, wenn die Antworten nicht genehm sind, kommt in jedem Forum vor.

Dagmar

flirtingdisaster Offline




Beiträge: 74

19.08.2013 08:58
#110 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

"angepault" find ich ja obergeil...

Dan

Donne-GT Offline




Beiträge: 20

19.08.2013 09:15
#111 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

Zitat von Peter Boehm im Beitrag #44
erst mal hallo an alle "W" Fans,habe mir meinen Traum mit einer 800er Bj.2011 in racing grün mit 1200km auf dem Tacho auch gerade erfüllt,natürlich ist der Auspuffsound ein Thema
auch für mich gewesen,nachdem ich mich hier im Forum mal schlau gemacht habe,kam nur der Bohrer für mich in Frage.........
also musste ein 10er Bohrer her,40 cm lang und bei 1500 U/min,war sie Sache schnell erledigt.
der Sound ist der absolute Hammer,was will Mann mehr?
Wer jetzt noch eine Anlage für mehr als 1000.-€ kauft ist selber schuld.....



Moin zusammen,

ich schweife vermutlich etwas ab, da es die letzten paar seiten nichtmehr um das eigentliche thema "auspuff" geht. ich habe hier aber einen eine interessante idee von Peter gelesen.
Das problem ist nämlich, dass die W800 kein siebrohr hat, das man rausmachen kann. das "innere endrohr" ist nicht gelocht und auch nicht so ohne weiteres demontierbar.
Die idee mit dem bohrer finde ich daher richtig gut!
gibt es hierzu erfahrungen? hat das wirklich schonmal jemand gemacht? wie ist der sound?

FastFranky Offline



Beiträge: 135

19.08.2013 09:15
#112 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

Es gibt auch Menschen, die einfach keinen Bock darauf haben, daß jeder Thread zugemüllt/privatisiert wird. Die melden sich dann halt darum ab, weils ihnen zu blöd ist. Das muss ja nichts mit Dünnhäutigkeit zu tun haben.

Wenn ich Sonntag Abend den Tatort sehen will und stattdessen kommt das Traumschiff, dann fange ich auch nicht gleich an zu heulen, sondern schalte schlicht und ergreifend um, weil ich keinen Bock aufs Traumschiff hab.

Dennoch, ich finde hier eine handvoll Leute einfach nur zum kotzen, und die sind m.M.n. hauptsächlich Schuld daran, daß hier viele nichts mehr schreiben und sich abmelden bzw. nur mitlesen.

In einem vernünftigen Forum mit brauchbarer Moderation wären die bekannten Oberlehrer hier schon mehrfach rausgeflogen. Die grösste Fresse haben offenbar hauptsächlich die NICHT-W-Fahrer hier im Forum, aber Jörg hält frustrierte Querulanten wohl für wertvoller, als "Neue" freundliche Mitglieder. Ich persönlich finde es einfach nur schade, wenn Menschen wie Falcone / Norbert / Ulf / Bruno hier viel Herzblut ins Forum stecken und der Ruf des Forums durch Leute wie Serpel dann trotzdem so scheiße ist, daß viele W-Fahrer sich gar nicht erst anmelden.

Richtig erschrocken hat mich aber erst, daß mittlerweile sogar der gute Pelegrino zum abstumpfen neigt.

Serpel Offline




Beiträge: 47.545

19.08.2013 09:26
#113 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

... und wenn du tatsächlich der FastFranky bist, dann fresse ich nen Besen!

Gruß
Serpel

Falcone Online




Beiträge: 112.870

19.08.2013 09:43
#114 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

Zitat
Die idee mit dem bohrer finde ich daher richtig gut!
gibt es hierzu erfahrungen? hat das wirklich schonmal jemand gemacht? wie ist der sound?



Bedenke es gut.
Es ist nicht mehr so ohne weiteres zu revidieren.
Die Klangempfindungen sind zwar sehr unterschiedlich, aber es wurde hier schon mal gemacht und auch auf einem W-Treffen vorgeführt. Ganz ehrlich: Die meisten fanden den dadurch entstandenen Klang nicht so toll.
Auch wenn ich jetzt wieder jemandem auf die Füße getreten haben sollte ....

Grüße
Falcone

Donne-GT Offline




Beiträge: 20

19.08.2013 10:33
#115 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

Danke Falcone. Hat das jemand mal abgefilmt oder so, dass man sich den klang mal auf youtube anhören kann? damit ich mir mal vorstellen kann in welche richtung der sound geht.

habe als beispiel bei meiner V-Max mal testweise die hinteren Auspuffblenden abgeschraubt. diese gehen mit 5 schrauben m4 oder m5 in die letzte dämpferkammer. ohne schrauben sind die bohrungen dann offen. der sound ist auch iwie komisch, aber fand ich dennoch nicht schlecht. klang etwas knackiger.

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

19.08.2013 18:04
#116 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

Zitat von FastFranky im Beitrag #112
Es gibt auch Menschen, die einfach keinen Bock darauf haben, daß jeder Thread zugemüllt/privatisiert wird. Die melden sich dann halt darum ab, weils ihnen zu blöd ist. Das muss ja nichts mit Dünnhäutigkeit zu tun haben.

Okay, aber das war in diesem Thread - bis zur Abmeldung des Threaderöffners - auch kein Problem. Oder wird jetzt schon ein kurzer Abschweif zum verwandten Thema der Triumph-NFRU-Endtöpfe als "Zumüllen" empfunden ?
Zitat von FastFranky im Beitrag #112
ich finde hier eine handvoll Leute einfach nur zum kotzen, und die sind m.M.n. hauptsächlich Schuld daran, daß hier viele nichts mehr schreiben und sich abmelden bzw. nur mitlesen.

In einem vernünftigen Forum mit brauchbarer Moderation wären die bekannten Oberlehrer hier schon mehrfach rausgeflogen. Die grösste Fresse haben offenbar hauptsächlich die NICHT-W-Fahrer hier im Forum, aber Jörg hält frustrierte Querulanten wohl für wertvoller, als "Neue" freundliche Mitglieder. Ich persönlich finde es einfach nur schade, wenn Menschen wie Falcone / Norbert / Ulf / Bruno hier viel Herzblut ins Forum stecken und der Ruf des Forums durch Leute wie Serpel dann trotzdem so scheiße ist, daß viele W-Fahrer sich gar nicht erst anmelden.

Von den 4 positiv Hervorgehobenen mussten sich zumindest Falcone und Ulf auch schon Kritik gefallen lassen. Keine, die ich jeweils nachvollziehen konnte, aber da sind wir ja wieder beim Thema subjektiver Empfindung.
Warum wird auf der anderen Seite nur Serpel genannt? Weil das schon mehrere getan haben und da nichts weiter anbrennen kann? Und wie findet man heraus, dass sich "viele" W-Fahrer wegen ihm oder anderen Kandidaten gar nicht erst anmelden?

Naja, erfreulicherweise gibt's ja auch andere Feedbacks.


...................................................................................
Genau betrachtet macht die Wirklichkeit keinen Sinn.
Zum Glück.

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.246

19.08.2013 18:27
#117 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

@FastFranky: der Serpel ist hier halt einfach unser BMW-Troll. Im wahren Leben isser übrigens ein ganz netter. Ganz im Gegensatz zu Gooldys, Irgendwelchen Adeligen und sonstigen bösen Trollen, die wir hier schon dabei hatten.

so what? Wie Du schon richtig schrubst, ignorieren oder wegschalten.

take it easy

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

Serpel Offline




Beiträge: 47.545

19.08.2013 18:39
#118 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

Gut gesprochen, Duck!

Ich geh jetzt mal in die Karasche und tu mal schauen, ob ich nicht die Bowdenzüge aus der Auspuffklappe aushängen kann ... das wäre dann so eine Art semilegale Alternative.

Gruß
Serpel

Brundi Offline



Beiträge: 33.265

19.08.2013 18:44
#119 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

Zitat von Steve Dabbeljuh im Beitrag #116
Warum wird auf der anderen Seite nur Serpel genannt?
Alleinstellungsmerkmal - obwohl Axel sich ja auch schon als Furunkel angeboten hat.
Außerdem kennen Leute mit nur sechs Beiträgen, die es auch nicht für nötig befunden haben, sich im Forum vorzustellen, wohl noch nicht soo viele andere Namen! Da macht man dann einen auf Trittbrettfahrer.

Hab ich schon erwähnt, dass der Sound meiner katlosen W mit Originalauspuffanlage, an der nie was geändert wurde, einfach nur gut ist!

Grüße
Monika

Ulf Offline




Beiträge: 13.032

19.08.2013 18:44
#120 RE: Auspuff-legale Alternative Antworten

Kannstu.
Aber danach hast du ein Leistungsloch, da passen Kartoffelsäcke rein.

Grüße
Ulf

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz