Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 460 Antworten
und wurde 29.494 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | ... 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | ... 31
Serpel Offline




Beiträge: 47.546

28.01.2013 17:01
#361 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

Zitat von Brundi im Beitrag #360
Für mich stand immer die Frage im Vordergrund, wer eigentlich entscheidet, was Kitsch ist und was Kunst.

Das entscheide ich. Das ist ganz einfach.

Gruß
Serpel

Brundi Offline



Beiträge: 33.265

28.01.2013 17:16
#362 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

Ach so! Dann ist ja gut!

Grüße
Monika

Keepsmiling Offline




Beiträge: 463

28.01.2013 19:12
#363 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

Zitat von DarkAge im Beitrag #355
Grüß dich,

schon klar, das war auch gar nicht anders gemeint. Ich gestalte mir meine W auch so, wie sie mir gefällt. Wenn sie andere auch schön finden, gut; wenn nicht, dann auch gut (mein Cafe Racer Umbau mit LED Lämpchens geht ja eigentlich auch gar nicht).

Wobei dein Indien Style vielleicht sogar noch besser zu einer Royald Enfield gepasst hätte. Aber ich vermute mal, daß du dieses Video hier gesehen hast:


VG Frank


Sorry Frank,
ich kenne jetzt Deine W leider nicht.
Wenn Du Bilder hier hast... lass mich einfach mal Wissen wo.
Alles hier Durchlesen dauert noch etwas länger ... ist so viel da wird mir schwindelig
Zu dem Video...
Du das kannte ich noch nicht. „danke fürs einstellen“

Ganz ehrlich.. der Umbau gefällt mir so nicht.
Wenn meine am Ende auch so aussieht, dann bau ich sie gleich wieder um.
Die Schwierigkeit bei der Geschichte ist der schmale Grat zwischen Kitsch und oder Styling.
Den Herren scheint es so zu gefallen, mir wiederum weniger.

Die Ringe an der Auspuffanlage sind gar nicht so schlecht…
Nur goldfarben und Chrom.. Du das beißt sich irgendwie.
Sowas muss man entweder ganz oder gar nicht machen.
Gerade Messing und Goldfarben kann ganz schnell zu viel werden,
und dann einfach nur noch unpassend oder nach Kirmes wirken.
Hinten Goldfarbene Fußrasten, vorne Original…
Stoßdämpfer oben Gold unten Chrom..
So wird das (meiner bescheidenen Meinung nach) nichts…
Das ist wie Vorne Yamaha R1 und hinten Harley .
Chrom und Goldfarben beißt sich (IMHO) irgendwie.
Mir tun ehrlich gesagt da Designtechnisch die Augen weh.

Gut ich werde auch nicht ganz ohne Chrom auskommen
und den ein oder anderen Kompromiss eingehen müssen.
Doch wenn etwas nicht passt, dann lass ich es und suche nach einer passenderen Lösung.
Einige Teile musste ich auch schon verwerfen…
weil es einfach nicht passte.. sprich doof ausgesehen hat.
Klar hätte es besser zu einer Royald Enfield gepasst,
und speziell zur Bullet 500 Classic.
Doch da gibt es 2 Probleme.
Zum einem ist es mit der Bullet sehr einfach ,sie alt aussehen zu lassen.
Auch der Umbau auf Steampunk ginge auch sehr leicht,
weil die Basis einfach schon richtig stimmig ist.
Doch das macht es ja schon wieder uninteressant.

Zum anderen hat die mir wirklich zu wenig Leistung.

Grüße
Hansi

Keepsmiling Offline




Beiträge: 463

28.01.2013 19:44
#364 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

Jeder Mensch fürchtet eben etwas anderes.
Die einen Halten Victor Horta und seine Werke für Kitsch,
die anderen benennen diese zum Weltkulturerbe.
Die einen halten Facebook und das ganze Internett für eine Mode Erscheinung,
die anderen sehen es anders.
Die einen Tanken Ökosprit weil sie die Natur schützen wollen,
die andern tanken aus dem gleichen Grund eben bewusst keinen Ökosprit.
Die einen haben Angst vor jeder Veränderung und allen neuen.
Die anderen begrüßen die neuen Möglichkeiten
Die einen haben Angst vor dem Ozonloch.
Die anderen eben vor einen Klimawandel.
Ich persönlich sehe das alles sehr gelassen,
und habe weitaus weniger Angst vor dem Klimawandel,
wie vor der vorschreitenden Verblödung der Menschheit.

Doch so ist es eben mit uns Menschen und der Angst.

Falcone Offline




Beiträge: 112.870

28.01.2013 19:46
#365 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

Jetzt hast du mal eben das gesamte Forum kurz und knapp zusammengefasst

Grüße
Falcone

Ulf Offline




Beiträge: 13.032

28.01.2013 20:04
#366 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

Auch schön

GEDC0243.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Keepsmiling Offline




Beiträge: 463

28.01.2013 20:10
#367 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #365
Jetzt hast du mal eben das gesamte Forum kurz und knapp zusammengefasst


Du.. wo Menschen sind, da menschelt es eben.

Keepsmiling Offline




Beiträge: 463

28.01.2013 20:14
#368 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

Zitat von Ulf im Beitrag #366
Auch schön






Sieht aus wie ein alter Bremskontaktschalter

smack Offline




Beiträge: 3.620

29.01.2013 01:37
#369 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #358
und da bin ich auch völlig toleranzfrei und gerne sozial inkompetent.

mensch serpel, donnerwetter, das klappt ja schon recht gut mit dem neuen wort.
habe gerade die suche bemüht, du verwendest es bereits sehr virtuos.

deshalb gibt´s heute wieder ein neues wort: emotionale intelligenz
probier´s mal aus. das gute dabei ist, jetzt kannst du die beiden
auch miteinander variieren.

wirst sehen, das eröffnet dir völlig neue möglichkeiten

Brundi Offline



Beiträge: 33.265

29.01.2013 06:11
#370 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

Zitat von smack im Beitrag #369

deshalb gibt´s heute wieder ein neues wort: emotionale intelligenz




smack, jetzt sag nicht, du kannst das!
Bisher war das eine reine Frauendomäne!

Grüße
Monika

decet Offline




Beiträge: 7.627

29.01.2013 06:53
#371 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

Zitat von Brundi im Beitrag #370
Zitat von smack im Beitrag #369
...emotionale intelligenz
...Bisher war das eine reine Frauendomäne!
Ja, da gibt's auch (für Leute, die sich nicht so konfekt mit Fremdwörtern auskennen) einen deutschen Begriff dafür:

Seelische Grausamkeit

Dieter

pelegrino Offline




Beiträge: 51.371

29.01.2013 08:52
#372 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

Zitat
...emotionale intelligenz...

Wie isses denn so mit emotionaler Aggression ... ?

"Zweifel ist der Weisheit Anfang."
René Descartes

smack Offline




Beiträge: 3.620

29.01.2013 12:45
#373 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

haa-ahlt pele, nicht so schnell.
das ist ja schon wieder ein neues wort.
war nicht bestandteil der hausaufgabe!
immer schön an den lehrplan halten.

emotionale kompetenz wäre z.b. richtig gewesen.


nachdem es mir schon öfters aufgefallen ist,
mach ich mal einen eintrag ins klassenbuch:

pele neigt zur faszination von gehässigkeiten

Brundi Offline



Beiträge: 33.265

29.01.2013 12:47
#374 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

Da isser aba nicht der Einzige!

Grüße
Monika

smack Offline




Beiträge: 3.620

29.01.2013 12:50
#375 RE: Tuning W800, die Dritte Antworten

scheint unter fussballfans weit verbreitet zu sein.
aber darf ich die klasse daran erinnern,
dass wir hier technikstunde haben!

Seiten 1 | ... 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | ... 31
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz