Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5.864 Antworten
und wurde 154.890 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | ... 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | ... 391
Serpel Offline




Beiträge: 41.714

11.04.2018 13:25
#5596 RE: Ich ärgere mich... antworten

Zitat von Hans-Peter im Beitrag #5590
So ist das halt mit Pickeln am Arsch... sie kommen wieder, aber man lernt, sie zu ignorieren...

Sprichst du aus Erfahrung?

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

PepPatty Offline




Beiträge: 6.196

11.04.2018 14:06
#5597 RE: Ich ärgere mich... antworten

Zitat von ingokiel im Beitrag #5595
Schön ist, wenn die Schuhe mehrmals passen

thumps up!!

Grüße PepPatty

Brundi Online



Beiträge: 30.590

11.04.2018 19:33
#5598 RE: Ich ärgere mich... antworten

Dafür brauchts Charakter!

Grüße
Brundi

Caferacer59 Offline




Beiträge: 6.206

11.04.2018 22:36
#5599 RE: Ich ärgere mich... antworten

und wenn es ein mieser ist. Gell?

Wenns nicht rockt, isses fürn Arsch!

Brundi Online



Beiträge: 30.590

12.04.2018 06:31
#5600 RE: Ich ärgere mich... antworten

Zitat
Der Mensch soll nicht seinen Braten mit den Tränen seines Nächsten salzen und nicht sein Süppchen mit dem Fett seines Nachbarn kochen.



Oder so:

Zitat
Kein Charakter ist so schlecht, dass er nicht noch verdorben werden könnte.



Beides Zitate von H. Kesten


Grüße
Brundi

pelegrino Offline




Beiträge: 48.453

19.04.2018 16:29
#5601 RE: Ich ärgere mich... antworten

Kacke, alte verdammte :

da wollte ich noch schnell mein Gespann auf Vordermann bringen, und dann sowas - beim `rausdrehen der linken Kerze reißt mir das Miststück einfach kurz und trocken ab .

DSCN6362.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) DSCN6363.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) DSCN6364.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

So eine Scheiße, jetzt muß wohl der zweite Zylinderkopf ab .

Dann geht's morgen mit dem Auto zum Dreiradler-Frühlingstreff ... so ein Mist .

EstrellaMax Offline




Beiträge: 1.584

19.04.2018 17:17
#5602 RE: Ich ärgere mich... antworten

Ärgern eigentlich nicht, nur wundern.
Nach einigen Erledigungen bei dem Traumwetter eben vor der Eisdiele im Schlauch gesessen.

Bar bezahlt, Handy eingeschaltet, aber nicht benutzt. Zuhause ausgeladen und aufs Handy geschaut.
"Bewerten Sie bitte Ihren Besuch in der Eisdiele..um 16.00 Uhr." Wir waren ja im Bereich des dortigen W-Lans gewesen.

Mein Gott noch mal: Voriges Jahr saß ich während einer Radtour (mit meiner Holden) gegenüber des Riesenpuffs in Erkrath in einer Imbissbude.
Was hätte das für Verwicklungen geben können.

Bewegungsprofile werden so erstellt, gespeichert, verkauft...könnte man sagen.

Kann man zu stehen, wie man will.
Paradox finde ich nur, dass der Staat natürlich nie und nimmer solche Daten haben darf - sagen unsere Datenschützer.

Manfred

______________________________________________
Jeder hat seine eigene "Wahrheit" und eigenen Erfahrungen, die er deutet.
Gilt auch für "Zeitzeugen" jeglicher Couleur.

Caboose Offline




Beiträge: 5.956

19.04.2018 18:34
#5603 RE: Ich ärgere mich... antworten

Kürzlich hielt ich wieder einmal den
Fragebogen der Volkszählung von 1983
in den Händen.

Dieses Vorhaben wurde bekanntlich
abgeblasen, weil es einen regelrechten
Volksaufstand deswegen gab.

Der totale Überwachungsstaat wurde
heraufbeschworen und das Abendland ging
nicht nur einmal unter.

Und heute? Zigtausende von Leuten geben
via Facebook & Co aber so ziemlich alles
freiwillig von sich preis. Dagegen sind
die Fragen von damals harmlos.

Mein Sohn, Mitte 20 und Student, hat
kürzlich in der Bahn den Kofferanhänger
einer jungen Amerikanerin per Mobilfön
aufgenommen und flugs die Daten bei Face-
book eingegeben.

Daraufhin kannte er praktisch ihren ganzen
Lebenslauf. Sie hatte gerade mit ihrem
Freund Schluss gemacht, wollte jetzt in
Old Germany Frau XY besuchen usw.

Sind solche Menschen eigentlich noch zu
retten?

Mein Sohn hat sie übrigens nicht darauf
angesprochen. Er wollte das nur einmal
ausprobieren und hat anschließend alles
gelöscht ... .

P.S.
Den Fragebogen von 1983 hatte ich mir, als
Muster gestempelt damals ganz offiziell
von der Stadt Hildesheim besorgt.

Heute nach 35 Jahren im Vergleich wieder
sehr interessant!

Die mit teils geänderten Fragen durch-
geführte Volkszählung von 1987 wurde
teilweise boykottiert, so dass ein echter
Nutzen der Statistiken fraglich blieb.

Gruß, Caboose



Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu
staunen, die anderen Menschen Freude bereiten.

EstrellaMax Offline




Beiträge: 1.584

24.04.2018 15:57
#5604 RE: Ich ärgere mich... antworten

Minister Cavusoglu will auf der Gedenkfeier zum 25. Jahrestag des „Solinger Brandanschlages“ sprechen
Mir gehen dazu seit Jahren immer Gedanken und Erinnerungen im Kopf herum.
- Ende Mai 93 waren wir mit Freunden anlässlich des Geburtstages meiner Frau in Paris und hörten dort Nachrichtenfetzen im Hotel.
- Nach der Rückkehr mussten wir die Innenstadt meiden wegen der etwa 20.000 angereisten Randalierer und Marodeure.
- Unsere Frauen brachten wir einige Tage lang auf Umwegen zur Arbeit und holten sie ebenso wieder ab.
- Eine Bekannte von „Attac“ erzählte uns später stolz, wie diese Gruppe die armen Demonstranten vor der aggressiven deutschen Polizei geschützt hätte.
- Die Lügenbolde der Blödzeitung, die schon an einer anderen Schule als angebliche Kripobeamte die Akten einsah, jagte ich vom Gelände meiner Schule.
- Was war geschehen? Ein „Berufsassi“ hatte mit 3 ebenfalls besoffenen Mitläufern nachts einen Stapel Zeitungen im Vorbau vor dem Hause einer türkischen Großfamilie mittels 5 Liter Benzin angezündet.
- Das Feuer verbreitete sich schnell, niemand im Hause, auch nicht die 50jährige Mevlüde Genc durfte einen Hausschlüssel haben. Der einzige Fluchtweg war 5 Meter tief in den Kellerschacht springen.
- Alle erwachsenen Männer waren ja auf Nachtschicht von Freitag auf Samstag gewesen???
- So kam es zu 5 Toten und mehreren Menschen mit schlimmen Brandverletzungen.
- Die vier Haupttäter wurden zu lächerlichen Strafen verurteilt und sind alle schon wieder lange in Freiheit.
- Die Toten sind weiter tot, die Verletzten leiden noch immer.
- Wir haben nun seit 25 Jahren in Solingen einen Gedenktag. Und wir fahren weiterhin dann weg aus Solingen. Ist sicherer so.
- Ich frage mich jedes Mal, ob immer noch muslimische Frauen nachts einfach eingeschlossen werden.
- Ich frage mich immer noch, ob die beteiligten türkischen Männer (=Mittäter) einmal das Wort Entschuldigung über die Lippen brachten. Öffentlich habe ich dazu nichts Derartiges gehört.
- Ich frage mich schon gar nicht mehr, wann die „Deutsche“ Mevlüde Genc (75) einmal einen Satz auf Deutsch bei öffentlichen Veranstaltungen sagen wird.
- Und nun frage ich mich, was dieser Heuchler Cavusoglu hier will, außer Unruhe schüren? Wenn er denn aus lauter Pietät und Mitleid zu türkischen Opfern grundsätzlich anreisen wollte, dann käme er aus den passenden Verkehrsmitteln nicht mehr heraus. Zudem wären da genügend Opfer seiner eigenen Regierung und Gesinnung zu betreuen.

Manfred

______________________________________________
Jeder hat seine eigene "Wahrheit" und eigenen Erfahrungen, die er deutet.
Gilt auch für "Zeitzeugen" jeglicher Couleur.

Caferacer59 Offline




Beiträge: 6.206

24.04.2018 21:48
#5605 RE: Ich ärgere mich... antworten

Du musst weder zu der Veranstaltung hin gehen, noch deinen Senf dazu abliefern.
Warscheinlich will dich auch gar niemand dort sehen, geschweige denn höhren.
Du kennst die nicht und die wollen dich auch nicht kennen....

Wenns nicht rockt, isses fürn Arsch!

EstrellaMax Offline




Beiträge: 1.584

25.04.2018 10:27
#5606 RE: Ich ärgere mich... antworten

Zitat von Caferacer59 im Beitrag #5605
Du musst weder zu der Veranstaltung hin gehen, noch deinen Senf dazu abliefern.
Warscheinlich will dich auch gar niemand dort sehen, geschweige denn höhren.
Du kennst die nicht und die wollen dich auch nicht kennen....


Du hast vermutlich den ganz großen Durchblick, deshalb dein qualitativ hochstehender "Senf" zum Thema.

Ich lebe seit 1961 in dieser "gebrandmarkten" Stadt und kenne sehr viele Akteure und das Prozedere zu diesem Thema.
Und auch die Dinge, die in der Presse dazu tunlichst nicht angesprochen wurden und werden.
Lies einfach mal meinen Beitrag gründlich durch - mit Verstand und Akribie - dann wird dir auffallen, welche Information auch ich nicht genannt habe.

Manfred

______________________________________________
Jeder hat seine eigene "Wahrheit" und eigenen Erfahrungen, die er deutet.
Gilt auch für "Zeitzeugen" jeglicher Couleur.

PepPatty Offline




Beiträge: 6.196

25.04.2018 10:39
#5607 RE: Ich ärgere mich... antworten

Zitat von EstrellaMax im Beitrag #5606
wird dir auffallen, welche Information auch ich nicht genannt habe.


Grüße PepPatty

EstrellaMax Offline




Beiträge: 1.584

25.04.2018 17:11
#5608 RE: Ich ärgere mich... antworten

Wenn ihr es selbst nicht finden wollt, eine kleine Hilfestellung zu nur einem Fakt:

Wie nennt ihr denn eine Lebenssituation, in der Menschen in einem Haus eingeschlossen sind, auch die Fenster (ja da gab es eine Reihe Fenster) offensichtlich nicht zu öffnen für diese Menschen?
Im Gefängnis (in unseren eher zivilisierten Breiten) sind dann im Brandfalle oder anderen Katastrophen Wärter da, die die eingeschlossenen "Sklaven" (oder wie nennt ihr diese Opfer?) herauslassen können.

Interessiert unsere "Gutmenschen" wohl nicht, wollen sie weder hören, lesen, wissen, sich darüber Gedanken machen.
Lieber stänkert man diejenigen an, die das benennen.

Heuchelei und die Unfähigkeit, eigene Einschätzungsfehler einfach zuzugeben.

Für Andy Caferacer und seinen Spruch bei seiner Personalvorstellung: Vollständig lautet er: Ora et labora (et lege), nur das Beten reicht heute nicht und hat nie gereicht, um Probleme zu lösen.

Manfred

______________________________________________
Jeder hat seine eigene "Wahrheit" und eigenen Erfahrungen, die er deutet.
Gilt auch für "Zeitzeugen" jeglicher Couleur.

Maggi Offline




Beiträge: 38.844

25.04.2018 18:25
#5609 RE: Ich ärgere mich... antworten

Zitat
nur das Beten reicht heute nicht und hat nie gereicht, um Probleme zu lösen.


Aha, aber Dein Sermon hier tut das?

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

EstrellaMax Offline




Beiträge: 1.584

25.04.2018 18:36
#5610 RE: Ich ärgere mich... antworten

Zitat von Maggi im Beitrag #5609
Aha, aber Dein Sermon hier tut das?


Immer diese Selbstgespräche von Maggi..
Bring doch einfach mal ein Argument statt der Kniepinkelei.

Aber dazu gehört dann schon was.

______________________________________________
Jeder hat seine eigene "Wahrheit" und eigenen Erfahrungen, die er deutet.
Gilt auch für "Zeitzeugen" jeglicher Couleur.

Seiten 1 | ... 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | ... 391
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen