Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 371 Antworten
und wurde 17.345 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 25
Serpel Offline




Beiträge: 44.960

16.09.2011 00:03
#241 RE: BMW Antworten

Zitat von piko
Das Ding könnte von mir aus beim Schütteln um die Längsachse abgehen wie eine Mondrakete ...

Das tut es auch ...

Gruß
Serpel

mappen Offline




Beiträge: 14.853

16.09.2011 05:56
#242 RE: BMW Antworten

tach

Zitat von Serpel

Zitat von piko
Das Ding könnte von mir aus beim Schütteln um die Längsachse abgehen wie eine Mondrakete ...


Das tut es auch ...




is klar... geht aber erheblich billiger...

http://www.ebay.de/itm/Wahnsinn-Groses-S...=item336bbca901

gas

markus




Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Falcone Offline




Beiträge: 105.511

16.09.2011 07:41
#243 RE: BMW Antworten

Zitat
Die bauen nämlich nicht nur Testsieger, sondern inzwischen auch noch richtige Motorräder für die großen Emotionen beim Fahren.



Genau das schließt sich nach meinen Erfahrungen der letzten Jahre aus: Ein Testsieger kann niemals große Emotionen wecken, denn dazu ist er einfach zu perfekt. Allenfalls löst er anfänglich große Begeisterung aus, weil alles so gut und auch so viel besser als beim bisherigen Mopped funktioniert, aber dann schlägt das doch recht schnell in eine gewisse Langeweile um.
Emotionsgeladene Motorräder findet man immer am Ende der Vergleichstest-Liste von MOTORRAD

Mit der 1200S bist du da aber in guter Gesellschaft, Serpel: "... Komfort vermittelt es (das Fahrwek) weniger, aufpassen heißt es beim Rausbeschleunigen aus Kurven, denn trotz des serienmäßigen Lenkungsdämpfer keilt das Vorderrad aus, doch mit dem immer noch nicht nach japanischen Normen geschaffenen Sechsgang-Getriebe bestückte Motor entwickelt 122 gesunde PS, lässt dafür aber auch einiges der von Boxern gewohnten Laufkultur auf der Strecke. Freilich stören seine Vibrationen beim Landstraßen-Twist kaum, bei konstanten Autobahn-Tempi dagegen ziemlich. Überraschend gering fällt sein Spritkonsum aus. Die Alltagstauglichkeit wird dem Sportsgeist, und so genügt der Soziusplatz nur als Notsitz, selbst für Solisten eignet sich die S nur sehr begrenzt als Reisebegleiter."

Kein Wunder, dass das Motorrad beim gemeinen BMW-Käufer floppte - aber das macht es auch in meinen Augen gerade erst interessant.

Grüße
Falcone

mappen Offline




Beiträge: 14.853

16.09.2011 08:03
#244 RE: BMW Antworten

tach

Zitat von Falcone
Ein Testsieger kann niemals große Emotionen wecken, denn dazu ist er einfach zu perfekt.



genau das... mit nen grund weshalb ich doch recht wenig mit dem streeti fahre... einfach zu perfect...
auf den alten raffeln ist man schneller an seinen grenzen, wird gefordert... wer hat schon die zeit
immer erst 3-400km zu fahren, bevor man merkt das man überhaupt unterwegs ist... ich will nach 100km
merken das ich unterwegs bin, spätestenzzz

trotz allem immer noch fazinierend, der streeti... die bmw mag so gut fahren wir sie will, optisch ist
es einfach eine wurst

gas

markus



Falcone Offline




Beiträge: 105.511

16.09.2011 08:10
#245 RE: BMW Antworten

Ja, die Streety ist aus meiner Sicht ein gutes Beispiel dafür. Zwei mal Probe gefahren und hellauf begeistert. Dann für einen ganzen Tag ausgeliehen. Am Motorrad gab es absolut nix auszusetzen außer dem nervigen Gepfeife vom Motor, alles hat bestens geklappt, der Fahrspaß war groß. Aber am Ende des Tages war kein Habenwoll-Reflex mehr da. Zu perfekt.

Grüße
Falcone

PeWe Offline




Beiträge: 19.879

16.09.2011 08:13
#246 RE: BMW Antworten

Das ich mal mit Piko einer Meinung bin hätte ich eigentlich nicht mehr für möglich gehalten...

Grüße
PeWe

"...versuche nicht zu ändern, was Du nicht ändern kannst und erfreue dich an dem, was Du hast."

mappen Offline




Beiträge: 14.853

16.09.2011 08:46
#247 BMW Antworten

tach

Zitat von Falcone
Aber am Ende des Tages war kein Habenwoll-Reflex mehr da.



oh doch, der ist nach nun 11tkm immer noch vorhanden, genauso ausgeprägt
wie zu anfang...
auch wenn das ja keine laufleistung für ein neues moped ist...
immer wieder der hit, wenn ich das ding aus der garage roller... und das
pfeifen, ohne wärs kein streeti... hab den speedi eines freundes gefahren,
neneneeeee...

gas

markus



Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

16.09.2011 09:27
#248 RE: BMW Antworten

Zitat
Meine Ansprüche sind andere ... und das Auge fährt schließlich auch mit ...

piko



Aha, du bist auch einer von der Sorte, der nur Strecken fährt die mit ordentlich Schaufenster gesegnet sind.



G.W.

Hobby Offline




Beiträge: 37.942

16.09.2011 09:57
#249 RE: BMW Antworten

Zitat
der nur Strecken fährt die mit ordentlich Schaufenster gesegnet sind.





öffentliche Straßen dürfte die Realität bei 98% von uns sein !!
und da ist meiner Meinung nach ein "modernes Moped mit ordentlich Leistung" fehl am Platze...
weils kaum einer beherrscht und erst ab ca. Tempo 100km/h Spaß macht
ein Spezi von mir mit dem ich früher Cross gefahren bin hat es kürzlich auch mit einer "1000er"
bös auf die Fresse gelegt...
sein Kommentar:
unter 100 hat die noch nie Spaß gemacht
keine Ahnung warum ich abgeflogen bin... ging sauschnell...
beim Cross hab ich immer gewusst wieso und warum...
passiert ist ihm zum Glück nix da keinerlei Hindernisse im Weg waren und es auf den freien Acker ging !!

Zitat
Ein Testsieger kann niemals große Emotionen wecken, denn dazu ist er einfach zu perfekt.



für die Rennstrecke würde ich so ein Teil kaufen !!
jetzt fragt sich nur warum so viele gerade auf die Supersport Testsieger abfahren... ???

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

piko Offline




Beiträge: 16.113

16.09.2011 10:06
#250 RE: BMW Antworten

Zitat von Hobby
jetzt fragt sich nur warum so viele gerade auf die Supersport Testsieger abfahren... ???

Im Gegensatz zum Ferrari kann sich (fast)jeder so ein Teil leisten ... und die meisten fahren doch damit garnicht richtig ...

... außer Serpel, natürlich!!!

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Falcone Offline




Beiträge: 105.511

16.09.2011 11:17
#251 RE: BMW Antworten

Zitat
weils kaum einer beherrscht und erst ab ca. Tempo 100km/h Spaß macht


Hobby, das ist aber nun granatenmäßiger Stuß!
Wenn du geschrieben hättest, weil man die volle Leistung eh nie einsetzen kann, hätte ich dir bedingt Recht gegeben.
Da der Drehzahlmesser ja sozusagen auch als PS-Anzeige funktioniert, kann man schon sehen, dass es bei zunehmender Leistung auch zunehmend schwer wird, die vollständig abzurufen - bzw. es wird irgendwann einfach unsinnig.
Deswegen machen Motorräder mit mehr Leistung trotzdem Spaß. Man muss sie nämlich nicht vollständig abrufen, hat sie aber immer und überall in petto. Außerdem haben diese Motorräder halt in der Regel bessere Fahrwerke und Bremsen und sind auch sonst meist nicht so mies verarbeitet, wie z.B. eine W.
Natürlich kann man sich streiten, ob 200 PS notwendig sind, aber 100 oder auch 130 PS in einem guten, leichten Motorrad sind schon eine feine Sache.

Deine Aussage "und erst ab ca. Tempo 100km/h Spaß macht" würde ja bedingen, dass man nur noch auf Geraden oder nahezu geraden Strecken fahren kann und will. Aber diese Motorräder machen auch in Kurven Spaß, auch wenn man dazu die Leistung nicht braucht. Aber das gute Fahrwerk gibt es halt nur selten ohne die Leistung - kleine KTMs mal ausgenommen ...

Grüße
Falcone

Hobby Offline




Beiträge: 37.942

16.09.2011 11:43
#252 RE: BMW Antworten

Zitat
Hobby, das ist aber nun granatenmäßiger Stuß!



naja... ich habe solche Aussagen schon öfters gehört !

Zitat
Wenn du geschrieben hättest, weil man die volle Leistung eh nie einsetzen kann, hätte ich dir bedingt Recht gegeben.



ist doch ähnlich...
Du hast doch auch schon erwähnt einen anderen Gasgriff auf die KTM zu montieren...
Warum ??
dann die Geschichten mit dem Konstantfahrruckeln bei diversen Modellen was man so hört
1150ccm im Stop and Go Stadtverkehr scheint auf Dauer schwierig zu fahren sein oder ?
dann die Dosierung der Gasannahme wie Axel es öfters beschreibt...

ich bleibe dabei
die "dicken Mopeds" sind eher suboptimal !!
Navi Fahrer brauchen doch nur mal auf den Schnitt zu gucken den sie bei einer Tour
wie zB. Odenwald Strecken ala Paul
Jörgs Strecken in Thüringen...
unsere super Ausfahrt im August bei Bruno ist doch auch ein Beispiel !!
wir waren garantiert min. permanent 20% zu schnell auf den Straßen
also für was noch mehr PS/Hubraum ????


okay... ab Tempo 100 Spaß war vielleicht bisschen zu hoch gegriffen...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Falcone Offline




Beiträge: 105.511

16.09.2011 11:51
#253 RE: BMW Antworten

Zitat
Du hast doch auch schon erwähnt einen anderen Gasgriff auf die KTM zu montieren...
Warum ??


Weil sich dadurch das harte Ansprechen der Einspritzung mildern lässt. Wenn man mehr Gas gibt, legt sie aber wieder heftig zu, progressiv halt (hat Serpel bei seiner Kanari ja auch).

Konstantfahrruckeln hat aber eher weniger mit der Höchstleistung zu tun. Gerade die älteren BMWs haben das ausgeprägt, und die sind kein Ausbund an Leistung.

Zitat
die "dicken Mopeds" sind eher suboptimal !


Wenn du das auf Gewicht und Unhandlichkeit beziehst, bin ich deiner Meinung.
Ein 150-PS-Cruiser macht mir z.B. überhaupt keinen Spaß.

Auf einer W-Tour braucht man wirklich nicht mehr Leistung als 50 PS. Das spricht aber nun nicht unbedingt gegen Mehrleistung generell. Die wackelige W und die Fähigkeiten ihrer Fahrer wirken sich da eher aus

Um dich gesetzeskonform vorwärts zu bewegen, brauchst du nicht mehr als ca. 15 PS aus 125 ccm - alles andere ist überflüssig, auch die 50 PS der W. Die nutzt du doch auch für den Spaß, oder?

Grüße
Falcone

Elric Tengwar Offline




Beiträge: 1.791

16.09.2011 12:00
#254 RE: BMW Antworten

Zitat von Falcone
Um dich gesetzeskonform vorwärts zu bewegen, brauchst du nicht mehr als ca. 15 PS aus 125 ccm - alles andere ist überflüssig...


Gibt es in der Klasse denn derzeit irgendwas Motorradähnliches neu zu kaufen, was kein Roller/Choppersurrogat darstellt?

Hobby Offline




Beiträge: 37.942

16.09.2011 12:01
#255 RE: BMW Antworten

Zitat
Wenn du das auf Gewicht und Unhandlichkeit beziehst, bin ich deiner Meinung.
Ein 150-PS-Cruiser macht mir z.B. überhaupt keinen Spaß.



von den Kisten rede ich erst gar nicht !!
mir ging es um Sport Tourer und Super Sportler

Zitat
Auf einer W-Tour braucht man wirklich nicht mehr Leistung als 50 PS



na also !
klar ist die typische "W-Tour" von den Strecken her nicht das was viele unter Mopedfahren verstehen !!
und warum ??
weil es unter Umständen mit "einem dicken Ding" kein Spaß macht...
habe schon öfters mal Kumpels mit solchen Mopeds auf "meinen Touren" mitgenommen !!
dann kam relativ schnell die Aussage:
jetzt lass uns "mal fahren" !!!
Bundesstraße Tempo 100 aufwärts war dann angesagt...


Zitat
Um dich gesetzeskonform vorwärts zu bewegen, brauchst du nicht mehr als ca. 15 PS aus 125 ccm - alles andere ist überflüssig, auch die 50 PS der W



Stimmt !!

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 25
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz