Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4.670 Antworten
und wurde 105.631 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | ... 312
Hobby Offline




Beiträge: 35.365

28.10.2012 18:41
#871 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
Dann glaub doch was Du willst



naja... wenn Axel nix schreibt könnte es ja tatsächlich stimmen...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Maggi Online




Beiträge: 39.455

28.10.2012 18:45
#872 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Mein Senf dazu, ich habe mein zumo mal neben Axels Krokodil gesehen, ich war der Meinung, das Garmin Display sei heller, Axel meinte, sie wären gleich und wer bin ich, einem Lehrer zu widersprechen.

--
Ein Boot wird kommen
hco rewwe hcslök ,skcus wmb
Wer das liest ist doof!
Wer das nicht lesen kann, braucht eine Brille oder kennt [STRG+] nicht!

Hobby Offline




Beiträge: 35.365

28.10.2012 18:48
#873 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
sei heller



es geht ja nicht nur um die Helligkeit
sondern das man was erkennt...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Friedo Offline




Beiträge: 2.854

28.10.2012 18:49
#874 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Das sind aber keine Alltagsbedingungen. Die Sonne im Rücken und man siehst nichts mehr. Ich hatte mir aus Plastik eine Hutze gebaut um überhaupt noch etwas zu sehen. Echt nervig.

Friedo

Hobby Offline




Beiträge: 35.365

28.10.2012 20:10
#875 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
Die Sonne im Rücken und man siehst nichts mehr.



bei mir ist es eher die Sonne von vorne die die Ablesbarkeit auf Note 4-5 absinken lässt...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Friedo Offline




Beiträge: 2.854

28.10.2012 20:14
#876 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Lass uns aufhören, wir geben dem Paul doch nur wieder Futter.

Gleich mal schauen was der Tatort so bringt
Friedo

Axel J Offline




Beiträge: 11.846

28.10.2012 22:42
#877 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat von Hobby im Beitrag #875

Zitat
Die Sonne im Rücken und man siehst nichts mehr.


bei mir ist es eher die Sonne von vorne die die Ablesbarkeit auf Note 4-5 absinken lässt...



Also, dann muß ich ja wohl doch noch etwas dazu schreiben:

1. das I-dingenskirchendisplay kenn ich nicht bzw. habe ich noch nicht gesehen, kann ich also nix zu sagen

2. beim Croco wird es schlecht, wenn die Sonne flach seitlich, sozusagen parallel zum Display scheint. Dann sieht man wunderbar, wieviel Staub und Dreck auf dem Display ist

3. wichtiger als die reine Helligkeit ist der Kontrast und die Kartendarstellung

4. ein Display hinter Plastikfolie ist logischerweise schwer benachteiligt

5. altern Displays offensichtlich. Ich habe beispielsweise meinen MP3 Player letztens im Auto bei Tageslicht bzw. Sonne im Auto nicht mehr bedienen können, der ist allerdings auch einige Jahre alt


Fazit: das gute alte schwarzweiße LCD-Display ist wohl vom Kontrast her unerreicht, Kartendarstellungen funzen damit aber anscheinend nicht.

Axel

-

Axel J Offline




Beiträge: 11.846

28.10.2012 22:44
#878 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat von Friedo im Beitrag #876
Lass uns aufhören, wir geben dem Paul doch nur wieder Futter...



Nicht wirklich, ohne führendes Navi sähe auch Karten-Paule ganz schön alt aus


Axel

-

tom_s Offline




Beiträge: 3.800

28.10.2012 23:51
#879 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat von Friedo im Beitrag #859
Entweder sind die Geräte inkompatibel oder beherrschen das eine oder andere Protokoll nicht. Siehe Schuberth und TomTom, oder wars Garmin, wo es einfach nicht gefunzt hat. Der Vorgang, die Geräte miteinander bekannt zu machen, ist für mich, obwohl Techniker, ein Graus. Am besten noch Telefon, zwei Headsets und Navigation unter einem Hut zu bringen, minutenlang auf blinkende LEDs zu schauen und Tasten ohne definierten Druckpunkt zu drücken, um dann zu merken, dass das andere Gerät nicht mehr im pairing mode ist. Für mich ist das kein Spass.


Kann Friedos Blauzahn-Frust was Schuberth angeht gut nachvollziehen, ich war ja damals fast live dabei.

Allerdings war das die unsägliche Bluebox oder wie das hieß.
Die haben sie ja wg. massiver Probleme vom Markt genommen und lassen jetzt die aktuellen SRC-Systeme von Cardo bauen.
Schuberth-Blauzahn im Kragen für den C3 ist technisch praktisch Cardo, nur deutlich teurer.

Habe das Zeug seit 2 Jahren im Einsatz mit Garmin und verschiedenen Smartphones und funzt perfekt.



Gruß
Thomas

Falcone Offline




Beiträge: 100.299

29.10.2012 07:41
#880 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Ja, Cardo (Q2) hab ich seit 2008 - bislang nahezu ohne Probleme. Das einzige Problem war, dass eine der Kontaktlaschen am Halter abgebrochen war, was aber auch meinem anfangs etwas ruppigen Umgang zuzuschreiben war. Seitdem ich diese Schwachstelle kenne, gab es keine Ausfälle mehr.

Ich hab zwei Ladegeräte an einem Dreifachstecker im Gepäck, damit kommen die beiden Cardos abends an die Steckdose, bei Bedarf das Navi auch (oder was sonst noch zu laden ist) und dann halten die einen ganzen Tag, wenn man nicht gerade ununterbrochen plappert. Für den Fall, dass keine Steckdose da ist, gibt es eine Doppelladestation unter der Sitzbank.
Die Verständigung reicht je nach Bebauung und Landschaft zwischen ca 200 Meter und bis zu etwa 800 Metern, also ist normalerweise immer gegeben. Neuere Modelle sind da wohl sogar noch deutlich besser.

Das Blauzahnz-Zeug ist einfach ideal auf dem Motorrad.
Ein Händi habe ich aber selbstverständlich nicht damit verbunden, während ich Motorrad fahre, will ich nun wirklich nicht auch noch angerufen werden. Das integrierte Radio habe ich mal ausprobiert und für überflüssig empfunden.

Grüße
Falcone

piko Offline




Beiträge: 15.887

09.11.2012 18:46
#881 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Das Louis-Weihnachts-Navi-Angebot ist leider 20€ teurer als letztes Jahr ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

Falcone Offline




Beiträge: 100.299

09.11.2012 19:09
#882 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Inflation.
Und: Wer zu spät kommt ...

Aber immerhin spart man 45 Euro.

(Navi mit Aktiv-Halter 269,00 Euro)

Grüße
Falcone

Hobby Offline




Beiträge: 35.365

11.11.2012 22:25
#883 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Zitat
Aber immerhin spart man 45 Euro.



für ca. den Betrag
bekommt man mit sehr viel Glück manchmal bei ebay was richtig feines !

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Hans-Peter Offline




Beiträge: 21.875

10.12.2012 18:43
#884 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

Mal eben 70 km nebendran...

Gruß
Hans-Peter der Erste

"This stereo record can be played on mono reproducers provided either a compatible or stereo cartridge wired for mono is fitted. Recent equipment may already be fitted with a suitable cartridge. If in doubt consult your dealer."

Buggy Offline




Beiträge: 18.162

11.12.2012 05:59
#885 RE: NAVI reloaded (2011) antworten

70km ist in Australien "Nachbarschaft".

Gruß
Buggy




Es bleibt auch weiterhin schwierig(Walter Giller)

First Member of The Spießers MC Chapter H

Seiten 1 | ... 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | ... 312
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen