Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6.163 Antworten
und wurde 166.945 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | ... 411
tom_s Offline




Beiträge: 5.886

23.08.2022 12:38
#5881 RE: Navi reloaded Antworten

Gar nicht so einfach einigermaßen aussagefähige Fotos zu machen.

Die Fotos sind nur beschnitten aber sonst unbearbeitet.

Die Spiegelungen sehen hier schlimmer als im Fahrbetrieb.

Das 64er ist auf 100% Helligkeit, das zumo xt regelt das automatisch, vermutlich aber auch volle Helliogkeit.

Ich denke, der Unterschied ist deutlich.

1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)



Gruß
Thomas

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_20220819_123327.jpg 
Hobby Offline




Beiträge: 41.555

23.08.2022 13:07
#5882 RE: Navi reloaded Antworten

Zitat
das zumo xt regelt das automatisch



wie langweilig !😉
kann man da echt nicht nachkalibrieren während der Fahrt ?

.
.
Gruß Hobby

Maggi Offline




Beiträge: 47.351

23.08.2022 13:50
#5883 RE: Navi reloaded Antworten

Du sollst während der Fahrt auf die Straße gucken und nicht an Deinem Navi rumspielen.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

3-Rad Offline



Beiträge: 34.413

23.08.2022 14:07
#5884 RE: NAVI reloaded (2011) Antworten

Oh! Ein Flachbildfernseher fürs Motorrad?

Axel J Offline




Beiträge: 12.991

23.08.2022 14:22
#5885 RE: NAVI reloaded (2011) Antworten

Auch wenn mir das Navi gefällt, solange Garmin die Verkehrsdaten nicht in den Griff bekommt, ist es für mich keine Option. Heute wieder gemerkt, wie wichtig die sind.

Axel

tom_s Offline




Beiträge: 5.886

23.08.2022 15:17
#5886 RE: NAVI reloaded (2011) Antworten

Zitat von 3-Rad im Beitrag #5884
Oh! Ein Flachbildfernseher fürs Motorrad?

Kleiner als Dein Smartphone vermutlich.
Und man braucht keine Lesebrille....



Gruß
Thomas

d-back20 Offline




Beiträge: 2.129

23.08.2022 15:35
#5887 RE: Navi reloaded Antworten

Ich fahre mit dem TomTom Rider 400 und bin sehr zufrieden. Allerdings ist auch anzumerken dass es enorm hilfreich ist wenn man nach einer gewissen Nutzungsdauer so langsam kapiert nach welcher Logik die Software Routen anhand der selbst gewählten Routenpunkte entwickelt. Die Einbindung der Verkehrsdaten funktioniert beim TomTom hervorragend, bin immer wieder erstaunt dass vorhergesagte Staulängen exakt stimmen.

Was ich aber beim TomTom vermisse (und ich habe auf Bildschirmen anderer Navis gesehen dass diese das auch vermissen lassen) ist etwas ganz banales, ich vermisse einen eingeblendeten Nordpfeil / Kompass.
Wenn ich bewusst von der Route abweiche und eine Weile den Straßen meiner Wahl folge dann würde ich doch zumindest gerne sehen können in welche Himmelsrichtung ich fahre. Bin gannz erstaunt dass die grundlegendste Information
zum Navigieren, die Anzeige der Himmelsrichtung, bei vielen Navis nicht vorgesehen ist.

- 1.Korinther 13 -

Hobby Offline




Beiträge: 41.555

23.08.2022 16:08
#5888 RE: Navi reloaded Antworten

Zitat
Bin gannz erstaunt dass die grundlegendste Information
zum Navigieren, die Anzeige der Himmelsrichtung, bei vielen Navis nicht vorgesehen ist.




dafür kannste mit den Dingern telefonieren, Fotos machen, Google Bewertungen von einer Tanke lesen
und Musik hören usw. !

so ein Pfeil ist eigentlich Standard !!
bei meinem "neumodischen Kasten" gibt es sogar 2-3 Datenfelder zum Thema "Richtung"
hier mal eins davon:
IMG_20220823_154925_hdr.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG_20220823_155019_hdr.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG_20220823_155144_hdr.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
dies bezieht sich wohl aufs Ziel einer Route
tippe ich mal...

edit:
Richtungspfeil zum nächsten Wegpunkt
ist das ....
bei über 80 Datenfeldern brauch ich wohl noch paar Jahre um durchzublicken...

Info zum Gerät

.
.
Gruß Hobby

Maggi Offline




Beiträge: 47.351

23.08.2022 16:19
#5889 RE: Navi reloaded Antworten

Also mir wäre das XT zu groß am Lenker.

Und das mit den Verkehrsdaten hat Garmin noch nie wirklich hinbekommen, auch beim 590/595er wurde einfach die Route umgestrickt, wenn ein Stau gemeldet wurde und das hatte dann mit der Planung nix mehr zu tun, wenn man Shaping Points in der Route hatte.

Deshalb nutze ich ja jetzt das Smartfon, da kann man sich je nach Situation die entsprechende App starten, fahre ich durch die Gegend, nutze ich Scenic, brauch ich Verkehrsdaten nehme ich einfach eine andere App, z.B. Here, MagicEarth oder Google Maps.

Ich fahre ja jetzt schon einige Zeit mit Smartfonnavigation und ich vermisse von meinem normalen Navi immer noch nix.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Hobby Offline




Beiträge: 41.555

23.08.2022 16:54
#5890 RE: Navi reloaded Antworten

Zitat
Gar nicht so einfach einigermaßen aussagefähige Fotos zu machen.



vor laute Langeweile
bin ich eben auch mal raus auf den Balkon bzw. in die pralle Sonne...

auf dem Smartphone mit dem ich fotografiert habe
hab ich nix gesehen !!!

10-15 mal blind geknipst...

hier mal ein Ergebnis

Quest vs 276cx jpg.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

beide Geräte im gleichen Winkel
oben beim "neuen" Spiegelung vom Balkondach !!
das Foto ist ein Bildausschnitt, wurde beim senden verkleinert
und beim ausschneiden ein weiteres mal
deswegen die deutliche Unschärfe !!


und jetzt kommt der gute Quest wieder ins Kästchen

.
.
Gruß Hobby

Axel J Offline




Beiträge: 12.991

23.08.2022 18:03
#5891 RE: Navi reloaded Antworten

Zitat von d-back20 im Beitrag #5887
Ich fahre mit dem TomTom Rider 400 und bin sehr zufrieden. Allerdings ist auch anzumerken dass es enorm hilfreich ist wenn man nach einer gewissen Nutzungsdauer so langsam kapiert nach welcher Logik die Software Routen anhand der selbst gewählten Routenpunkte entwickelt. Die Einbindung der Verkehrsdaten funktioniert beim TomTom hervorragend, bin immer wieder erstaunt dass vorhergesagte Staulängen exakt stimmen.

Was ich aber beim TomTom vermisse (und ich habe auf Bildschirmen anderer Navis gesehen dass diese das auch vermissen lassen) ist etwas ganz banales, ich vermisse einen eingeblendeten Nordpfeil / Kompass.
Wenn ich bewusst von der Route abweiche und eine Weile den Straßen meiner Wahl folge dann würde ich doch zumindest gerne sehen können in welche Himmelsrichtung ich fahre. Bin gannz erstaunt dass die grundlegendste Information
zum Navigieren, die Anzeige der Himmelsrichtung, bei vielen Navis nicht vorgesehen ist.

Ähem, drück mal auf den Anzeigepfeil, dann hast du genordete 2D Ansicht.

Axel

Hobby Offline




Beiträge: 41.555

23.08.2022 19:58
#5892 RE: Navi reloaded Antworten

Zitat
Also mir wäre das XT zu groß am Lenker.



zentral und unten
geht's mit den dicken Kästen !

IMG_20200521_144340_1_01.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

.
.
Gruß Hobby

d-back20 Offline




Beiträge: 2.129

24.08.2022 09:42
#5893 RE: Navi reloaded Antworten

Zitat von Axel J im Beitrag #5891
Zitat von d-back20 im Beitrag #5887
Ich fahre mit dem TomTom Rider 400 und bin sehr zufrieden. Allerdings ist auch anzumerken dass es enorm hilfreich ist wenn man nach einer gewissen Nutzungsdauer so langsam kapiert nach welcher Logik die Software Routen anhand der selbst gewählten Routenpunkte entwickelt. Die Einbindung der Verkehrsdaten funktioniert beim TomTom hervorragend, bin immer wieder erstaunt dass vorhergesagte Staulängen exakt stimmen.

Was ich aber beim TomTom vermisse (und ich habe auf Bildschirmen anderer Navis gesehen dass diese das auch vermissen lassen) ist etwas ganz banales, ich vermisse einen eingeblendeten Nordpfeil / Kompass.
Wenn ich bewusst von der Route abweiche und eine Weile den Straßen meiner Wahl folge dann würde ich doch zumindest gerne sehen können in welche Himmelsrichtung ich fahre. Bin gannz erstaunt dass die grundlegendste Information
zum Navigieren, die Anzeige der Himmelsrichtung, bei vielen Navis nicht vorgesehen ist.

Ähem, drück mal auf den Anzeigepfeil, dann hast du genordete 2D Ansicht.

Axel


Das ist wohl richtig. Ich bevorzuge die 3D-Sicht und technisch wäre es ja kein Problem auch hier einen Nordpfeil einzublenden weil ich einen solchen in jeder Ansichtsoption als grundlegende Information betrachhte.

- 1.Korinther 13 -

tom_s Offline




Beiträge: 5.886

24.08.2022 17:34
#5894 RE: Navi reloaded Antworten

Zitat von Maggi im Beitrag #5889
Also mir wäre das XT zu groß am Lenker.
Hast Du so ein kleines Smartphone?
Der XT ist gerade mal 5 Zoll und damit kleiner als die meisten der aktuellen Smartphones.
Ok, er ist deutlich dicker und schwerer, was man aber beim drauf schauen nicht sieht.



Gruß
Thomas

Maggi Offline




Beiträge: 47.351

24.08.2022 19:26
#5895 RE: Navi reloaded Antworten

Zitat
Hast Du so ein kleines Smartphone?


Nee, aber irgendwie sieht das XT auf dem Bild riesig aus.
Aber das können wir ja dann übermorgen mal vergleichen.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Seiten 1 | ... 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | ... 411
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz