Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.916 Antworten
und wurde 109.832 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | ... 128
Serpel Offline




Beiträge: 44.960

18.04.2010 17:46
#1066 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Zitat von Hobby
läuft Dein Vertrag mit BMW aus ?
kannst Du da eigentlich Ablösefrei wechseln...

Mittlerweile haben sie eingesehen, dass hier im Forum nix zu holen ist. Eure BMW-Resistenz ist einfach zu stark ausgeprägt ...

Gruß
Serpel

seeräuber Offline




Beiträge: 939

18.04.2010 18:32
#1067 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Hab mir mal den Motorradartikel durchgelesen.

Da kann man mal wieder sehen wie unterschiedlich die Eindrücke sein können. Also ich kann nicht behaupten, dass die Vintage auf eine Drehmomentwoge surft - ganz im Gegenteil.
Auf jeden Fall war ich nach ner halben Stunde Probefahrt vom VintageHabenwollen kuriert!

Aber wie gesagt, evtl. haben die Guzzi-Leute ja bei den neuen Modellen das Drehmomentloch im mittleren Bereich beseitigt.

Gruß

Günter

strippenziacha Offline



Beiträge: 278

18.04.2010 19:28
#1068 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Servus zusammen,

der Vorbesitzer meiner W fährt nun die Bellagio und ist äusserst begeistert von dem
Motorrad.
Er vermisst zwar die W schon, aber 2 Möppis ging halt nicht.

Gruß Hans

Leben und leben lassen.
Aus am grandigen Orsch kimmd koa lustiger Schoas.

Berndi Offline




Beiträge: 2.522

18.04.2010 19:48
#1069 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Hallo,

ich habe gelesen bzw. gehört (weiß aber nicht mehr wo), dass Guzzi die V7 tatsächlich demnächst mit einem größeren Motor bringen will.

Gruß
Bernd

Falcone Offline




Beiträge: 105.566

18.04.2010 20:34
#1070 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Das hat man in der MO vermutet - ich glaube es aber nicht. Dieser Motor dürfte wirklich nicht mehr als 750ccm hergeben.
Etwas mehr Leistung ist aber sicher noch drin. Das sehe ich als wahrscheinlicher an.

Die Bellagio hat tatsächlich einen relativ drehfreudigen Motor und ein tolles Ansauggeräusch, aber ich war vom Fahrwerk nicht überzeugt, da setzt ja alles gleich auf - und ich fand sie zu "chopperig". Den Tropfentank kann ich obendrein nicht leiden. Für mich keine Alternative.

Heute war ich wieder mal länger mit der Griso unterwegs und die mag ich immer noch sehr gerne. Schlimm ist halt immer das Umsteigen auf die W - man merkt dann so richtig, was die W doch für ein Wackelpudding ist. Aber nach einer Weile geht´s dann wieder

Grüße
Falcone

w-paolo Offline




Beiträge: 24.079

18.04.2010 22:39
#1071 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Zitat
...Den Tropfentank kann ich obendrein nicht leiden.



Ditto, ditto, ditto !!!

Paolo,
V7 CLASSIC-Fan .

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

The oW Offline



Beiträge: 2.320

19.04.2010 10:16
#1072 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Zitat
Das hat man in der MO vermutet - ich glaube es aber nicht. Dieser Motor dürfte wirklich nicht mehr als 750ccm hergeben.



Schreiberlinge elendige. Ich warte noch immer auf die angekündigte 500er Estrella.


.

3-Rad Offline



Beiträge: 32.178

19.04.2010 17:55
#1073 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Zitat
...Den Tropfentank kann ich obendrein nicht leiden.



Das war einer der Gründe, warum ich nach der Calli II keine Calli III gekauft habe.
Der wichtigste Grund aber war die W.

-------------------------------------------------
Für 2 Räder zu blöd, für 4 zu arm
----------------------------------------------

CHEstrella Offline




Beiträge: 11.682

19.04.2010 18:20
#1074 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Nach über 600 km seit Samstag, steht die GTR unberührt und ich bin glücklich!!

Der CHEstrella



viva la vida

claudia Offline




Beiträge: 16.034

19.04.2010 18:26
#1075 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Zitat
Nach über 600 km seit Samstag, steht die GTR unberührt und ich bin glücklich!!



arbeitsloses Pack

Ich freue mich für Dich, dass Dein Weg ins neue Leben direkt mit dem schönsten Motorradwetter beginnt! Geniesse das, die nächste Chance für neue Herausforderungen kommt bestimmt...

--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---
Neuerdings Zwölfe mit Zurr, Plöpp, doing, doing, doing

Buy a W and get FRIENDS for free

CHEstrella Offline




Beiträge: 11.682

19.04.2010 18:31
#1076 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Oh danke Claudia!
Ich bin der glücklichste Mensch der Welt!!!!

Der CHEstrella



viva la vida

nobbi Offline



Beiträge: 3.598

19.04.2010 21:36
#1077 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Zitat
Ditto, ditto, ditto


Beth Ditto?

Gruss vom Nobbi.

ALLES WIRD GUT!

BO NZ 4
BO ZN 4

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

28.04.2010 20:31
#1078 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Hatten wir die eigentlich schon:







Ist zwar keine Retro-Guzzi, dafür aber ’ne echte Guzzi!

Gruß
Serpel

PeWe Offline




Beiträge: 19.880

28.04.2010 20:39
#1079 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

Sehr nett....gefällt mir

Grüße
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

Hobby Offline




Beiträge: 37.961

28.04.2010 20:51
#1080 RE: Eine echte Konkurrenz zur W: Retro Guzzi Antworten

schönes Ding !!
nur:
warum da ausgerechnet eine Startnummer drauf ist die eigentlich auf eine andere Marke gehört
verstehe ich nicht so ganz...

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

Seiten 1 | ... 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | ... 128
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz