Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10.114 Antworten
und wurde 244.936 mal aufgerufen
 Autos
Seiten 1 | ... 669 | 670 | 671 | 672 | 673 | 674 | 675
Luja-sog-i Offline



Beiträge: 12.698

19.05.2020 23:28
#10096 RE: Autofred Antworten

Das ist durchaus ein gutes, zuverlässiges Autochen oder siehst du es aus einem anderen "Blickwinkel"?

Gruß
Monti

O tempora, o mores!

roly Offline



Beiträge: 18

20.05.2020 09:48
#10097 RE: Autofred Antworten

Cette DS cabrio a été réalisée par le carrossier Chapron en petites séries , aujourd'hui c'est une voiture de collection inabordable !

Falcone Offline




Beiträge: 105.510

20.05.2020 17:36
#10098 RE: Autofred Antworten

@roly : Non. La voiture sur la photo est une carrosserie d'Autenrieth. Un seul a été construit.

Grüße
Falcone

w-paolo Offline




Beiträge: 24.072

20.05.2020 17:50
#10099 RE: Autofred Antworten

Nochmal ein AUTENRIETH-BMW Typ 502, von 1955.

http://www.ipernity.com/doc/kalli/45420946

Superelegante Karosserie.


Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Caboose Offline




Beiträge: 7.812

20.05.2020 21:57
#10100 RE: Autofred Antworten

Roly meinte wohl diese DS Cabrios hier.

Gruß, Caboose

roly Offline



Beiträge: 18

21.05.2020 11:36
#10101 RE: Autofred Antworten

Genau Caboose , ein sehr seltenes Modell !

Zephyr Offline




Beiträge: 9.917

22.05.2020 08:52
#10102 RE: Autofred Antworten

Die Reifen des Peugeot waren schon etwas älter.

Also meine Kleinwerkstatt in Brandenburg gebeten, passende Reifen zu ordern, den Peugeot aufgebockt, Räder ab, in den VW Bus gepackt und in Brandenburg der Werkstatt übergeben. Sollten am nächsten Tag wieder mit zurück genommen werden.
Dann der Anruf: Für diese Räder habe man leider keine Aufnahme an der Auswuchtmaschine. Der Anruf bei Peugeot brachte keine Abhilfe, da der Meister dort oder bei deren Montagepartnern nicht in Dienst war (Samstag).
So haben denn die Räder ein paar Wochen Urlaub in Brandenburg.

Das Besondere an den Felgen ist, daß sie keine zentrale Bohrung in der Radmitte haben, wie fast alle heutigen Felgen. Bei den alten Felgen ist dort lediglich ein kleines Gewinde zur Befestigung der Radkappe, für eine Aufnahme an der Maschine reicht das nicht.

Nun hat der Peugeot erstmal ein wenig Pause.

C4

Falcone Offline




Beiträge: 105.510

22.05.2020 16:44
#10103 RE: Autofred Antworten

Ein typisches Franzosen-Problem. Die Werkstätten mit den entsprechenden 5-Loch und 3-Loch-Aufnahmen werden immer seltener. Und im Osten sowieso.
Bei mir war es kürzlich ein Problem mit Zentralverschluss-Felgen. Im ganzen abtelefonierten Umkreis kann da keiner mehr mit umgehen. Jetzt habe ich mir die Wuchtgerät-Aufnahmen für die Felgen gekauft.

Grüße
Falcone

Katzenklo Offline



Beiträge: 1.257

22.05.2020 21:53
#10104 RE: Autofred Antworten

Zitat von Luja-sog-i im Beitrag #10096
Das ist durchaus ein gutes, zuverlässiges Autochen oder siehst du es aus einem anderen "Blickwinkel"?

Gruß
Monti



Hallo Monti,
ja, das sehe ich allerdings aus einem anderen Blickwinkel. Wir haben einen Berlingo Diesel. Das Baujahr weiß ich nicht auswendig, ich glaube 2011. Gebraucht gekauft vor gut 2 Jahren. In dieser Zeit hatten wir schon jede Menge Ärger und Kosten. 2x AGR-Ventil, alle Einspritzdüsen neu, Elektronikgespinne und Fehlermeldungen unklarer Herkunft usw.. Mag sein, daß es ein Montagsauto ist ("Im Zweifelsfall für den Angeklagten!") Deswegen muß ich meinen Spruch korrigieren, ich sollte nich auf Berlingo allg.schimpfen. Trotzdem wünsche ich mir manchmal, die Franzosen hätten etwas weniger Schnickschnack und Gimmicks verbaut und dafür ein bissl mehr Qualität....
Grüße

Katzenklo

P.S.: Originalzitat der besten Ehefrau von allen: "Wenn das Auto fährt, ist es ein sehr schönes Auto!"

Wisedrum Offline




Beiträge: 7.131

22.05.2020 23:14
#10105 RE: Autofred Antworten

Zitat von Luja-sog-i im Beitrag #10096
Das ist durchaus ein gutes, zuverlässiges Autochen oder siehst du es aus einem anderen "Blickwinkel"?


Bei mir war er, der Berlingo/Partner, das in der Erstserie 10 Jahre lang gut über 216.000km mit äußerst bewährtem 68PS Saugkammerwirbel Dieselmotor, den die PSA-Gruppe in unzählige Fahrzeuge und Modelle hievte und erprobte. Danach kamen HDI-Maschinen - . Er würde heute noch problemlos laufen, was er wohl in einem fernen Land noch tut in den etlichen Jahren, die denen bisher folgten, die ich ihn besaß.

Wisedrum

ingokiel Offline



Beiträge: 10.268

23.05.2020 20:13
#10106 RE: Autofred Antworten

Caboose Offline




Beiträge: 7.812

25.05.2020 15:53
#10107 RE: Autofred Antworten

Für den ersten BMW, den Typ 3/15, besser bekannt unter
dem Namen DIXI, habe ich auf der Seite der BMW-Group
das Handbuch herausgesucht und es hier verlinkt. Durch
Draufklicken öffnet sich die entsprechende pdf-Datei.

Vielleicht interessiert es den einen oder anderen, wie damals
Betriebsanleitungen abgefasst wurden.

Gruß, Caboose

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 12.698

25.05.2020 16:21
#10108 RE: Autofred Antworten



Das war noch "Kutschenbau"! Ganz ohne Elektronik, ohne das nervend' "Gefiepse", ohne Fahrassi, ohne, ohne, ohne... Klasse!
70 Sachen Höchstgeschwindigkeit!!!! Yeah!



Gruß
Monti

O tempora, o mores!

Caboose Offline




Beiträge: 7.812

25.05.2020 16:55
#10109 RE: Autofred Antworten

Es ging mir um die Darstellung eines Zeitzeugnisses,
nicht um dessen Glorifizierung. Ein solches Vehikel
wäre heute weder zulassungsfähig noch verkäuflich.

Wenn man ein zeitgemäßes Pendant suchte, käme
vielleicht dieser hier in Frage. In den meisten Fällen
dürfte er durchaus genügen, nur nicht als Status-
symbol.

Gruß, Caboose

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 12.698

25.05.2020 18:45
#10110 RE: Autofred Antworten

Nicht verkäuflich? Ich würd' einen nehmen,aber ich bin eh annerscht.

Ah, du meinst einen Tata aus Indien, Tata ist doch mittlerweile Besitzer u.a. der Marke Jaguar. Ach neee, is ja ein Skoda in deinem Link!


Gruß
Monti

O tempora, o mores!

Seiten 1 | ... 669 | 670 | 671 | 672 | 673 | 674 | 675
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz