Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 133 Antworten
und wurde 2.819 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
w-ichtel Offline



Beiträge: 50

22.04.2004 17:33
#46 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

Ist ja echt Stimmung hier . . . ;-))

Also Marc,

wenn du etwas öffentlich machst, veröffentlichst, egal was, musst du mit den Reaktionen auf das Produkt leben lernen.
Du hast Regeln gebrochen, auch wenn du das nicht weißt, und da sagt der Volksmund frei zitiert: Unwissenheit schützt vor bissigem Kommentar nicht.

Da sich ja jeder aufs Motorrad kleben kann was er will, zur Versöhnung noch ein paar Bemerkungen wegen der technischen Realisierung: Wenn der Aufkleber eine Zeit lang leben soll, muss er im Siebdruck gedruckt werden. Kopierte Folien, Tintenstrahlausdrucke usw. haben nicht die erforderliche Lichtechtheit /Scheuerfestigkeit. Für die Umsetzung im Siebdruck benötigt man einen "grafischen Film", den man aus der Datei belichten lassen muss. Allerdings für jede verwendete Farbe ein Film oder vier Filme für eine 4c-Reproduktion. Aus jedem Film resultiert dann ein Drucksieb. Das ist alles TEUER. Es sollten sich also schon einige viele Interessenten für den Aufkleber finden, damit die Stückkosten nach unten gehen.
Mir gefällt die W so wie sie ist.

Heiko


iMac Offline



Beiträge: 754

22.04.2004 19:29
#47 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

Darf ich den Spruch denn jetzt noch stehen lassen???

Oder bin ich jetzt durch die Normprüfstelle gefallen??
Not british
but it looks like
and works

W650 - Die Kraft der zwei Kerzen

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

22.04.2004 19:39
#48 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

In Antwort auf:
Du hast Regeln gebrochen, auch wenn du das nicht weißt

Welche Regeln (nur aus Interesse)

@Ursula wg. "Krümelschublade": Hab es erst für einen völlig bezugs- und sinnfreien Spruch
gehalten und herzhaft gelacht (steh auf Nonsens der speziellen Art).
Mit Beschreibung war´s auch noch okay, aber nicht mehr so lustig...

U-W Offline




Beiträge: 6.367

22.04.2004 19:49
#49 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

In Antwort auf:
@Ursula wg. "Krümelschublade": Hab es erst für einen völlig bezugs- und sinnfreien Spruch
gehalten und herzhaft gelacht (steh auf Nonsens der speziellen Art).
Mit Beschreibung war´s auch noch okay, aber nicht mehr so lustig...

Och der Herr Schröder,
hammwer zu tief ins Glas geschaut oder aus Eitelkeit die Brille abgesetzt ???

Die Krümelschublade kam vom Tom !!! Und der hat jetzt auch n Bildchen mit weiß inner Mitte, aber das sieht ganz anders aus als das von Ursuleika

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

22.04.2004 19:57
#50 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

Ups - da hab ich wohl zu flüchtig auf´s User-Bild geguckt!
Wie man das schon mal macht, wenn man viel aufzuholen hat.
Das mit "ins Glas" oder "aus Eitelkeit" überles´ ich einfach mal...
(aber merk´s mir trotzdem!)

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

22.04.2004 20:13
#51 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

Siehste, jetzt hast Du den Marc möglicherweise verscheucht.

Ich weiß ja nicht, was Du von Beruf bist (möglicherweise ein gerade heute gefrusteter Grafiker oder ehemaliger Setzer?), aber wenn jeder Beitrag hier nur an professionellen Maßstäben gemessen würde, dann wär's schlagartig extrem schweigsam hier.

Jetzt hat der Gute was gebastelt, auf das er stolz ist, stellt sein 'Produkt', wie Du es nennst, hier zur Debatte und wartet auf konstruktive Kritik, wie er weitermachen könne.

Und dass er mit Deinem ersten destruktiven Killer-Statement nicht so recht was anzufangen weiß, solltest Du verstehen.
Hier oben hast Du wenigstens versucht, Konstruktives nachzureichen.

Und Regeln hat der Marc sicher nicht gebrochen.
So wie er vorgegangen ist, ist es hier durchaus Usus.
Ich erinnere z.B. an die Aufnäher und Schlüsselanhänger.

(Und somit hast eher DU Regeln gebrochen)

Trotzdem: Nix für Ungut, Heiko.


 
--------------------
Gruß
EBE-R 4273
--------------------

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.985

22.04.2004 20:52
#52 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

In Antwort auf:
verflucht sei der Tag an dem einer auf die Idee kam der ganzen Menschheit Grafikprogramme zur Verfügung zu stellen, auf dass jeder sein eigener Gutenberg werde.
Ich hab ne Stichsäge im Keller, bin ich jetzt schon Schreiner?
...Du hast Regeln gebrochen, auch wenn du das nicht weißt,

Irgendwie isses eigentlich zu doof, darauf was zu schreiben.
Was mir spontan einfällt, wäre geistige Inkontinenz.

Aber für Herrn Wichtel bin ich ja eh eine persona non grata, wenn ich verrate, daß ich selbstentworfene, selbstgedruckte und selbstlaminierte Visitenkarten habe. Und es auch noch wage, Gabelfedern und Kettensätze zu wechseln, obwohl ich kein Zweiradmechaniker bin.
Meine Frau ist auch so eine schlimme, die backt einfach Brot, obwohl sie kein Bäcker ist.
Beispiele hätte ich viele, doch wozu?

Und welche Regeln sollen gebrochen worden sein? Hat Herr Wicht vielleicht selbst welche aufgestellt?

Von nem "bissigen Kommentar" hab ich auch nix gelesen, "destruktives Gemotze" passt wohl eher.

Ich will ja niemandem zu nahe treten, aber hat 'W-ichtel' etwas mit 'armer Wicht' zu tun???

Ne ne, und sowas im Technik-Forum, ich fass es nicht.....


cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

22.04.2004 21:12
#53 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

sodala...

erstens! sooo leicht wird mich hier keiner mehr los...

zweitens! @w-ichtel:
sorry, aber kritik war das keine, das war einfach nur überheblich und prollig dahergetextet.

im ernst! sag doch mal an, was ich falsch gemacht hab? ich lass mir das gerne erklären... (mein dad ist gelernter schriftsetzer und gelegenheitsgrafiker und dem würde sich gewiss der magen umdrehen, wenn er den aufkleber sähe)

nur wenn du, wie du es nennst "kritisierst", dann bitte konstruktiv!

zudem habe ich nie behauptet, daß ich das ding in serie schicken will, oder daß es 10 jahre halten muß.

so long

marc

P.S.:mir tut der arsch weh!
5.00uhr--->penzberg---->kesselberg---->wallgau--->mittenwald--->leutasch---->telfs---->reutte----->plansee--->linderhof----->oberammergau----->bad kohlgrub---->murnau----->penzberg---->20.30uhr



File not found. Should I fake it? (Y/N)

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

22.04.2004 21:14
#54 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

In Antwort auf:
sooo leicht wird mich hier keiner mehr los

Wollma doch hoffen!
 
--------------------
Gruß
EBE-R 4273
--------------------

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

22.04.2004 21:20
#55 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

Na ja, zum Glück gibt's ja noch Trichlorethylen.
Das entfettet, ähnlich gut wie Bremsen-Reiniger, ungemein !

Und damit kriegt ER dann alles Fett weg, was beim beid-beinigen Sprung
ins dazugehörige Näpfchen so haften geblieben ist.

PAULE.
--------------------------------------------------
Harry, prüf' schon mal das Konto !
--------------------------------------------------

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

22.04.2004 21:24
#56 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

@paule:
????????



File not found. Should I fake it? (Y/N)

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

22.04.2004 21:28
#57 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

@Kutschie-Bäbie: ich hab' doch vom w-ichtigtuer oder w-ürstel, oder w-üchtel, oder
wie er sonst noch heisst gesprochen ! Host mi ?!?

Da Bauli.
--------------------------------------------------
Harry, prüf' schon mal das Konto !
--------------------------------------------------

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.985

22.04.2004 21:30
#58 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

In Antwort auf:
????????

des passt scho..


cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

22.04.2004 21:33
#59 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

akkeeesooo! das bezog sich auf willis posting...



File not found. Should I fake it? (Y/N)

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

22.04.2004 22:54
#60 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

In Antwort auf:
w-ichtigtuer oder w-ürstel, oder w-üchtel

Nun wollen wir aber nicht Gleiches mit Gleichem vergelten, oder?
Andererseits schreibt er selbst:
In Antwort auf:
wenn du etwas öffentlich machst, veröffentlichst, egal was, musst du mit den Reaktionen auf das Produkt leben lernen.

Was löst denn jetzt den größeren Aha-Effekt aus - zurückzahlen oder freundlich-gelassen
reagieren? Raketen auf den Selbstmordattentäter? Dann doch lieber zum Harzring einladen...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz