Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 133 Antworten
und wurde 2.711 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
w-ichtel Offline



Beiträge: 50

21.04.2004 22:23
#16 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

Perfektes Englisch hin oder her, verflucht sei der Tag an dem einer auf die Idee kam der ganzen Menschheit Grafikprogramme zur Verfügung zu stellen, auf dass jeder sein eigener Gutenberg werde.
Ich hab ne Stichsäge im Keller, bin ich jetzt schon Schreiner?
Gott grüß' die Kunst . Für die, die verstehen was ich meine.

W-ichtel

DiSt Offline



Beiträge: 237

21.04.2004 22:31
#17 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

In Antwort auf:
...Grafikprogramme zur Verfügung zu stellen, auf dass jeder sein eigener Gutenberg werde.

In dem Punkt bin ich 100% einer Meinung mit dir - aber das klingt elitär und arrogant und darum darf man das nicht laut sagen. Das ist typisch deutsch.
-Dieter

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.942

21.04.2004 22:33
#18 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

Irgendwie hab ich das Gefühl, es ist typisch deutsch, alles mögliche typisch deutsch zu finden....


Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

21.04.2004 22:59
#19 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

In Antwort auf:
verflucht sei der Tag

Behauptet der Hobbygrafiker, dass er ein Künstler ist?
Ich versteh ja, was du meinst (und find´s auch nicht elitär oder arrogant),
und vielleicht hast du besonders abschreckende Beispiele vor Augen -
aber ist es HIER wirklich beklagenswert?
Lassen wir doch die Stichsäge im Dorf und Gott bei den Gläubigen...

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

21.04.2004 23:08
#20 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

In Antwort auf:
Perfektes Englisch hin oder her, verflucht sei der Tag an dem einer auf die Idee kam der ganzen Menschheit Grafikprogramme zur Verfügung zu stellen, auf dass jeder sein eigener Gutenberg werde.

danke! ich mag dich auch! DEPP!

sorry, aber was ist denn das für ein saudummer spruch? bist du grafikdesigner? oder setzer? jaaaaa! dann kannst du das sicherlich tausendmal besser. hast 2 zentner mehr talent und das ganze noch dazu gelernt!? oder vielleicht sogar gleich als meister vom himmel gefallen?
und es gibt auch bestimmt 1000 andere laien, die das besser können!
nur bitte, dann macht doch! und schwall hier nicht so dumm rum.

darf deiner meinung niemend seine ideen verwirklichen, nur weil er kein profi ist und seine ergebnisse vielleicht deine augen beleidigen?
uuuuh!
*GRRRRRRRRRRR*


@die andern: na ja, wenn ich mir schon was auf den deckel papp, dann hätt ich gern, daß es auch stimmt.


marc



File not found. Should I fake it? (Y/N)

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

21.04.2004 23:18
#21 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

In Antwort auf:
es ist typisch deutsch, alles mögliche typisch deutsch zu finden....

Bevor dieser kleine Beitrag unseres politisch unverdächtigen Moderators in der Aufregung untergeht: Das war ein guter und bedenkenswerter Kommentar!

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

21.04.2004 23:28
#22 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

In Antwort auf:
*GRRRRRRRRRRR*

Nicht aufregen, Cuchie - das ist es nicht wert.
Mir gefällt der Aufkleberentwurf eines Hobbydesigners, der nicht mehr zu sein vorgab.
Als Englisch-Laie erlaube ich mir, den Teilsatz "it looks it" graphisch und wortklanglich
"unschön" zu finden. Die dritte Variante "it looks like and works" (gibt´s die?) gefällt
mir am besten.
Aber mach du mal...

P.S. Manch einer hat nichts im Profil stehen und manch einer bevorzugt
den verbissenen Gesichtsausdruck. Jedem das Seine.
Oder "jedem die Seine" (Wahlspruch der Pariser Angler)...

ursula Offline



Beiträge: 3.879

21.04.2004 23:41
#23 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

In Antwort auf:
Die dritte Variante "it looks like and works"
...gibts so nicht.
Looks british - but works ist stilistisch am besten, aber looks it and works kann man schon sagen.
Das ist übrigends genauso "Scheiß Englisch", wie wenn der Paule horschemol sacht- umgangssprache halt.
Also Cucchi: Kannst in Serie gehen !
Bis denne, Ursula

U-W Offline




Beiträge: 6.355

21.04.2004 23:51
#24 RE:Seitendeckel Beschriftung Antworten

In Antwort auf:
Sollte sich keine klare Aussage einstellen

Ähm Pele,
über dir stand doch ne klare Aussage. Diese Frau hat 6 Jahre in London gelebt, und spricht ein ebenso perfektes Englisch wie Andreas !!

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.942

22.04.2004 07:25
#25 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

Back to the roots...

@Cucchi:

Bei der Grammatik würde ich bedenken, daß Du mit dem Teil hauptsächlich im deutschsprachigen Raum unterwegs bist.
Wie sinnvoll ist ist es wohl, für evtl. 2 Engländer pro Jahr, die Deinen Seitendeckel "lesen", dementsprechend zu formulieren?

Außerdem würde ich vielleicht den grauen Schatten der Schrift weglassen, das könnte der Lesbarkeit dienlich sein.

Willi


der W Jörg Offline




Beiträge: 29.452

22.04.2004 07:53
#26 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

der meinung (Willi) bin ich auch ... (das mit den engländern) selbst wenn der spruch tatsächlich völlig korrekt ist und genau das aussagt was du willst - für den durchschnitlichen Deutschen, der mit schulenglisch beglückt wurde sieht dieser spruch sehr "schräg" aus - eine einfachere version (It looks British... but it works! - oder - It is only Japanese ... but it works!) halte ich da für besser ... wenn du den übergang zwischen flaggen noch etwas weicher gestaltest, ist das von design her so das du dich damit warlich nicht verstecken brauchst ... die grauen schatten würde ich ruhig lassen - ohne ist es vielleicht etwas lesbarer (glaube ich aber garnicht unbedingt) sieht aber bei weitem nicht so gut aus - vielleicht die schriftart noch ändern (die w-schriftart France bietet sich an)

ansonsten bin ich deiner meinung (Cucchi) - wer meint er kann es besser soll sich die dummen Sprüche verkneifen und lieber etwas machen !!!

- ich wollte hiermit nicht gesagt haben das man hier nichts kritisieren soll - natürlich finden nicht alle schön und gut was ein anderer mag - aber so pauschale aussagen wie die mit dem Grafikprogrammen finde ich etwas daneben - jeder ist doch irgendwo immer sein eigener designer ... mit der gleichen argumentation kann man ja auch verdammen das es Kämme frei verkäuflich gibt - wo doch ein friseuer viel besser kämmen kann - also soll doch gefälligst jeder jeden morgen zum Friseuer gehen



es postete : euer Guru

Wolfgang Offline




Beiträge: 330

22.04.2004 08:04
#27 RE:Seitendeckel Beschriftung Antworten

In Antwort auf:
Wollte da nicht schon mal jemand (der/die schlauer und fleißiger als ich ist) einen wetterfesten Sticker für's Winterauto oder so in größerer Stückzahl anleiern....?

Sorry, dass ich aufs Thema zurückkomme.
Aber es ist kein Problem die Aufkleber selbst herzustellen. Motiv mit dem PC erstellen (Scanner, Grafikprogramme etc.), auf Diskette/CD speichern und zu einem Copy-Shop gehen, der auch Folien bedruckt. Da es in Stuttgart solche Läden gibt, wird es in anderen Großstädten nicht schlechter aussehen. Kostenpunkt 4 EURO für eine DIN A4-Seite.

Auf der Heckscheibe meines Käfers ist seit ein paar Monaten Metusalix. Ich hab zwar nicht seine Figur, aber ich fühl mich meistens genauso alt.
Gruß Wolfgang
__________________________________________________
(... eine Lösung hatte ich schon, doch sie passte nicht zum Problem.)

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

22.04.2004 08:11
#28 RE:Seitendeckel Beschriftung Antworten

In Antwort auf:
...stand doch ne klare Aussage...
Och,war gar nicht persönlich auf irgendwen gemeint.Ich dachte nur,falls das jetzt doch noch etwas länger von allen Seiten kontrovers diskutiert wird und zu Nichts führen sollte...
In Antwort auf:
...und...spricht ein ebenso perfektes Englisch...
Mist,schon wieder 'ne Frau,die was besser kann als ich !
Da würde ich dann aber,ganz in Paules Art vielleicht,unter meine Beiträge so'n Spruch wie:"The clay is the goal!" oder sowas schreiben

Kluge Leute können sich dumm stellen.Das Gegenteil ist schwieriger (Kurt Tucholsky)

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.039

22.04.2004 08:28
#29 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

Servus Chulli,

sieht geil aus.
Willst Du da n Aufkleber draus machen?

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

22.04.2004 08:38
#30 RE:seitendeckelbastelei..... Antworten

Wie wär's denn mit: lux good and worx perfect ?
Stand in Kurzform sogar schon mal auf meiner ersten Maschine drauf.
War 'ne NSU und hiess LUX .

PAULLE,
heute ein Luchs...
--------------------------------------------------
Harry, prüf' schon mal das Konto !
--------------------------------------------------

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz