Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 638 Antworten
und wurde 27.727 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43
Falcone Offline




Beiträge: 112.610

10.04.2024 08:00
#616 RE: Neuer Vorstoß... Antworten

Ich kann jetzt darin absolut nichts erkennen, das die Rechtstaatlichkeit in Frage stellt. Insofern bitte ich dich, solche Agitationen zu unterlassen.

In dem zitierten Satz ist zu lesen, dass es lediglich eine "gewisse" Korrelation gibt und dass dies nur ganz "bedingt" Rückschlüsse zulässt. Also im Klartext: Ein Motorrad mit einem Standgeräusch XY muss keinesfalls im normalen Fahrbetrieb laut sein.
Und das ist uns ja nicht neu und zeigt noch einmal, dass das Festmachen der Emission im Fahrbetrieb am Standgeräusch einfach unsinnig ist.

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 47.415

10.04.2024 08:06
#617 RE: Neuer Vorstoß... Antworten

Ich sehe da keine Agitation.

In Tirol werden die Fahrverbote doch genau so begründet und von den Gerichten bestätigt. Oder täusche ich mich?

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 112.610

10.04.2024 08:12
#618 RE: Neuer Vorstoß... Antworten

Die Tiroler gerichtlichen Begründungen kenne ich nicht, zumindest nicht im Detail.

Ich bezog mich allerdings auch nur auf die Infragestellung des Rechtsstaates in Deutschland, was ich nicht erkennen kann.

Grüße
Falcone

Muck Offline




Beiträge: 8.395

10.04.2024 11:09
#619 RE: Neuer Vorstoß... Antworten

Zitat von Serpel im Beitrag #617
Ich sehe da keine Agitation.

Es is eh keine Agitation.

Nur purer Schwachsinn. Übrigens is der Witz mit Tirol auch so was. Beides offenbar auf mangelndes Verständnis für die deutsche Sprache zurückzuführen.
Zitat von Falcone im Beitrag #618
Die Tiroler gerichtlichen Begründungen kenne ich nicht, zumindest nicht im Detail.

Das Gschichtl mit Tirol ist ein typisches Seppl-Ablenkungsmanöver ohne realen Hintergrund. In seinem Link zitiert er einen privaten deutschen Verein. Was der behauptet hat keinerlei Relevanz. Und schon gar keine Auswirkungen auf den Rechtsstaat.

„Wenn eine Gesellschaft gegenüber offen intoleranten Menschen tolerant ist, geht das nicht gut für diese Gesellschaft aus.“ Sir Karl Popper, „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“

Caboose Offline




Beiträge: 12.276

10.04.2024 11:53
#620 RE: Neuer Vorstoß... Antworten

Das G'schichtl mit Tirol?

Bekanntlich hatten sich die ,Experten' von der sogenannten
,Deutschen Umwelthilfe' das Tiroler Modell auf der Basis von
95 dB Standgeräusch bei ihrem Holzmindener Pilotprojekt zum
Vorbild genommen - und gleich noch mal 5 dB abgezogen.

Die verantwortlichen Herrschaften in Österreich müssen auch
wahre Hochintelligenzler sein.

.
Gruß, Caboose

Muck Offline




Beiträge: 8.395

10.04.2024 14:01
#621 RE: Neuer Vorstoß... Antworten

Tiroler Modell

Eh. Passt schon.

„Wenn eine Gesellschaft gegenüber offen intoleranten Menschen tolerant ist, geht das nicht gut für diese Gesellschaft aus.“ Sir Karl Popper, „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“

Caboose Offline




Beiträge: 12.276

10.04.2024 16:28
#622 RE: Neuer Vorstoß ... Antworten

.
Gruß, Caboose

Serpel Offline




Beiträge: 47.415

10.04.2024 17:31
#623 RE: Neuer Vorstoß... Antworten

Zitat von Muck im Beitrag #619
Das Gschichtl mit Tirol ist ein typisches Seppl-Ablenkungsmanöver ohne realen Hintergrund.

Dann fahr mal mit einem >95dB-Motorrad (falls du eins hast) sommers übers Hahntennjoch, dann wirst du sehen, wie real das ist.

Gruß
Serpel

Muck Offline




Beiträge: 8.395

10.04.2024 20:00
#624 RE: Neuer Vorstoß... Antworten

Na und? Wieso sollte das aus deinem Gschichtl was Reales machen?

„Wenn eine Gesellschaft gegenüber offen intoleranten Menschen tolerant ist, geht das nicht gut für diese Gesellschaft aus.“ Sir Karl Popper, „Die offene Gesellschaft und ihre Feinde“

Serpel Offline




Beiträge: 47.415

10.04.2024 21:08
#625 RE: Neuer Vorstoß... Antworten

Was denn fürn "Gschichtl"?! Hast du einen Knall, brauchst du Betreuung oder geht’s dir einfach nicht gut?!

Gruß
Serpel

woolf Offline




Beiträge: 11.823

10.04.2024 22:38
#626 RE: Neuer Vorstoß... Antworten

Da ist zunächst mal die Agitation bei den Motorradgegnern, und das ziemlich massiv.
Allerdings hat der Landrat die Umsetzung aufgeschoben, weil ihm langsam dämmert, daß die meisten Zunächst schon beschlossenen Maßnahmen rechtlich auf sehr wackeligen Beinen stehen.
Die DUH Papiere und der ganze Vorgang müssten eigentlich irgendwo am Anfang des Threads verlinkt sein.

Edith, eher Mitte Neuer Vorstoß... (Motorradfahrverbote wg. Lärm) (11)

Grüße,
W-olfgang

Gelernter Misanthrop.

hein62 Offline




Beiträge: 102

11.04.2024 05:17
#627 RE: Neuer Vorstoß... Antworten

Danke für den Hinweis, @woolf . Kann mir bitte jemand sagen, dass die 100.000 Öre NICHT nur für den Anhang zum Schreiben der DUH gezahlt wurden (also die "Maßnahmen")?

---------------
allzeit gute Fahrt,
hein62

woolf Offline




Beiträge: 11.823

11.04.2024 08:52
#628 RE: Neuer Vorstoß... Antworten

Im weitesten Sinne schon. Natürlich ist es nicht ausgeschlossen, daß dazu umfangreiche Vorarbeiten nötig waren. So ein Ergebnisblatt sieht ja oft etwas dürftig aus.
Interessant ist allerdings, daß es dazu keine Ausschreibung gegeben hat.

Grüße,
W-olfgang

Gelernter Misanthrop.

Caboose Offline




Beiträge: 12.276

28.04.2024 17:19
#629 RE: Neuer Vorstoß... Antworten

.
Gruß, Caboose

hein62 Offline




Beiträge: 102

28.04.2024 17:48
#630 RE: Neuer Vorstoß... Antworten

na ja, immerhin hat es sich für die DUH gelohnt...

---------------
allzeit gute Fahrt,
hein62

Seiten 1 | ... 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz