Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 641 Antworten
und wurde 28.688 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 43
OldStyler Offline




Beiträge: 971

09.12.2017 11:16
#136 RE: Z900 RS antworten

Zitat von Maggi im Beitrag #134
Nu lass die weise Trommel doch, der wiederholt doch nur das, was er immer wiederholt.


Hat er sich da in einer Schleife aus der er nimmer rausfindet selbst gefangen ?

Ist ja schön das ihm die Huunda gefällt, er wird sich das Ding ja hoffentlich freiwillig gekauft haben, oder bekommt er kein Geld mehr wenn er was anderes sagt?

Gruß OldS

Maggi Offline




Beiträge: 39.794

09.12.2017 11:22
#137 RE: Z900 RS antworten

Zitat
oder bekommt er kein Geld mehr wenn er was anderes sagt?


Man weiß es nicht, vielleicht mal bei Toyota fragen.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Wisedrum Online




Beiträge: 6.073

09.12.2017 11:24
#138 RE: Z900 RS antworten

Wisedrum fährt seine Mühlen fernab jeglichen Sponsorings.

Er wiederholt solange, bis er selber dran glaubt oder selbst dran glaubt?

Wie ist das noch bei dir Maggi, hast Du nicht unlängst deine 3.W gekauft?

Wiederholung macht anschaulich. Stimm' doch auch mal in die Lobeshymnen über die W mit ein!

Wisedrum

OldStyler Offline




Beiträge: 971

09.12.2017 11:26
#139 RE: Z900 RS antworten

Zitat von Maggi im Beitrag #137
.. vielleicht mal bei Toyota fragen.


Achja... da war noch sowas in der Art mit 4 Radln.

Gruß OldS

OldStyler Offline




Beiträge: 971

09.12.2017 11:27
#140 RE: Z900 RS antworten

Zitat von Wisedrum im Beitrag #138
Er wiederholt solange, bis er selber dran glaubt oder selbst dran glaubt?


Sehr sympathische Antwort

Gruß Olds

Maggi Offline




Beiträge: 39.794

09.12.2017 11:28
#141 RE: Z900 RS antworten

Zitat
Wie ist das noch bei dir Maggi, hast Du nicht unlängst deine 3.W gekauft?


Ja, aber ich rede da nicht ständig drüber.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Wisedrum Online




Beiträge: 6.073

09.12.2017 11:29
#142 RE: Z900 RS antworten

Na, Hauptsache Du fährst die Möhrchen auch hübsch alle. Reicht doch.

Wisedrum

Maggi Offline




Beiträge: 39.794

09.12.2017 11:31
#143 RE: Z900 RS antworten

Nein, die stehen bei mir im Wohnzimmer als Wertanlage.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Wisedrum Online




Beiträge: 6.073

10.12.2017 11:47
#144 RE: Z900 RS antworten

In dieser Vorstellung schildert ein begeisterter K.OT von 1000PS lang und breit seine Impressionen zur neuen Kawa.

https://m.youtube.com/watch?v=_s3W6BiwwWI

Danach ist man im Bilde, was Kawa da auf die Motorradwelt losgelassen hat. Vielleicht sogar angefixt?

Wisedrum

Falcone Offline




Beiträge: 101.198

10.12.2017 12:26
#145 RE: Z900 RS antworten

Interessant ist, dass sowohl MOTORRAD als auch 1000PS die Lastwechsel ansprechen. Das sollte eigentlich heute kein Thema mehr sein. Schon gar nicht bei einem Vierzylinder.

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 42.699

10.12.2017 12:30
#146 RE: Z900 RS antworten

Und der Chaot dreht im 120-er Bereich natürlich locker bis über 200 hoch ...

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Wisedrum Online




Beiträge: 6.073

10.12.2017 12:37
#147 RE: Z900 RS antworten

@ Falcone

Ist diese Empfindlichkeit eine Frage der Einspritzanlage gegenüber den vor längerer Zeit verwendeten Vergasern? Meine, in dem MOTORRAD-Artikel diesen Zusammenhang herausgelesen zu haben. Vielleicht auch woanders. Mit einem Software Update, neuem Mapping lässt es sich vermutlich einschränken.

Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass die Honda sehr empfindlich auf 'unkorrekte' Kettenspannung mit zu viel Spiel reagiert. Nur mit einer sensiblen Gashand lässt sich dann ein Lastwechselruckeln aus niedrigen Drehzahlen vermeiden.

Bei den neuen Kawas mit frischen Kettensätzen dürfte das jedoch kein Thema sein.

Wisedrum

OldStyler Offline




Beiträge: 971

10.12.2017 12:39
#148 RE: Z900 RS antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #145
... die Lastwechsel ansprechen. Das sollte eigentlich heute kein Thema mehr sein. Schon gar nicht bei einem Vierzylinder.


Könnte das nicht auch etwas mit der immer weiter schreitenden Euro-Einstufung und deren Maßnahmen zu tun haben?

Gruß OldS

Falcone Offline




Beiträge: 101.198

10.12.2017 12:49
#149 RE: Z900 RS antworten

Denkbar. Ursprünglich hatte man es nicht geschafft, die Einspritzung fein genug ansprechen zu lassen. Als es dann so leidlich klappte, kam die zulassungsbedingte Abmagerung (Euro 3) hinzu und es gab einen Rückschritt. Der war in den letzten drei Jahren dann wieder aufgeholt, aber möglicherweise gibt es jetzt wieder einen Rückschritt.
Bislang hat ja ein PowerCommander oder Vergleichbares da raus geholfen. Das dürfte bei Euro 4 aber erschwert sein.

Man muss sie halt erleben. Ich kenne Motorräder mit merkbaren Lastwechseln, die im Grund gar nicht stören und andere, die richtig nerven.

Grüße
Falcone

Axel J Offline




Beiträge: 11.940

10.12.2017 13:17
#150 RE: Z900 RS antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #149
Denkbar...


mein Lieblingsthema, Lastwechsel, oder meinetwegen Gasannahme

Denkbar? Nö, überhaupt nicht, wenn die Journaille schreibt, dass der Originalmotor (Z 900, auch Euro 4) weniger hart ans Gas geht und zudem spritziger ist. Könnte höchstens sein, dass Kawa irgendetwas von Frankensteins Monster meint rübernehmen zu müssen. So nach dem Motto, ist sie zu hart, bist du zu weicheig, oder so . Mal schaun, wie das bei der SX SE funzt

Axel

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 43
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen