Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 241 Antworten
und wurde 11.230 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 17
Falcone Offline




Beiträge: 101.188

28.10.2017 08:23
#151 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

Zitat
Sachmal,... hast Du meine Statements nicht gelesen...



Rollerfahrers Meinung zählt nicht!

Grüße
Falcone

Caboose Offline




Beiträge: 6.561

28.10.2017 08:37
#152 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

Was sagt denn unser Forumsminderheitenschutzbeauftragter
zu derartigen Diskriminierungen?

Gruß, Caboose



Es ist immer wieder faszinierend, über Dinge zu staunen, die anderen
Menschen Freude bereiten.

Serpel Online




Beiträge: 42.687

28.10.2017 08:55
#153 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

Zitat von w-paolo im Beitrag #148

Zitat
...Die Z 900 RS finden immerhin Maggi und Falcone (und ich auch ) zu hoch und pummelig.

Sachmal, Du Grau-Bündener Fleisch-Pflanzerl: Hast Du meine Statements nicht gelesen........................?


Ups - Tschuldigung!

Hatte mit deiner Geschmackssicherheit gar nicht gerechnet ...

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

Falcone Offline




Beiträge: 101.188

28.10.2017 09:15
#154 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

Das war ein Rückfall. Vor seiner Rollerzeit war Paulle immerhin Design-Beauftragter des Forums.

Grüße
Falcone

Axel J Offline




Beiträge: 11.940

28.10.2017 12:19
#155 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #146
Und Wenn jetzt noch Axel zustimmt, ist diese Einschätzung unumstößlich ...


Zustimmen, ich? Wozu? Dass das Ding "... ein ganz normales Motorrad (ist). Eins für dich und mich" (Zitat MOTORRAD 23/2017)? Ja, da stimme ich zu. Ganz normal eben (evtl. etwas altbacken), so wie viele sind, heutzutage. Retro? Ähem, bis auf die Farbe und den Heckbürzel sehe ich da nirgendwo "Retro". Ich verstehe allerdings "Retro" offensichtlich anders, als es heutzutage allgemeinhin gesehen wird. Liegt wohl am Alter. Wenn ich dann dazu noch vor ca. einer Woche das Glück hatte, eine unverbastelte Z 900 an der "Alten Schule" zu sehen und zu hören, dann ist dieses Ding eher ein, tja, hmmm. Ja, was eigentlich? Ein überflüssiges Ding??

Wenn ich allerdings als 30-jähriger Hipster eine Z 900 nicht kennen würde, dann würde mir das Ding vielleicht eher taugen. Luftiges Heck, Massenkonzentration in der Mitte, der absolute Sahnemotor der aktuellen Z 900, zudem noch für den normalen Landstrasseneinsatz besser abgestimmt, dann ist alles perfekt, so muss das.

Mal schauen, wie sie sich demnächst verkauft. Ich tippe mal auf erheblich höhere Verkaufszahlen als sie die W jemals erreicht hat.

Axel

Hobby Offline




Beiträge: 35.755

28.10.2017 12:25
#156 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

Zitat
Design-Beauftragter des Forums



mal gucken was er hier zu sagt...

.
.
Gruß Hobby

Falcone Offline




Beiträge: 101.188

28.10.2017 12:48
#157 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

Zitat
Ich tippe mal auf erheblich höhere Verkaufszahlen als sie die W jemals erreicht hat.



Davon gehe ich auch aus. Eben, weil das Gesamtpaket stimmt. Diese zusammengewürfelten Yamaha-Dinger verkaufen sich ja auch ganz gut, und das obwohl sie grauselig aussehen. Das muss eigentlich mit der Kawa besser werden. Unser "Gemecker" setzt ja schon auf hohem Niveau an. Die wenigsten, die schon Motorrad-Erfahrung haben, wollen sich mit schlechter Fahrwerkstechnik und schwacher Leistung, wie sie die W650/800 geliefert hat, abfinden. Die Z900RS ist tatsächlich im Grunde nicht mehr und nicht weniger als ein ganz normales Motorrad, das heutige Maßstäbe erfüllt und dessen Instrumente, Tank und Bürzel ein klassisches Modell zitieren. Und das wird bei nicht wenigen gut ankommen, die mit dem Manga-Design fremdeln. Und diese Käufergruppe ist dann vermutlich auch bereit so etwa +/- 11.000 Euro dafür auszugeben.

Grüße
Falcone

tom_s Offline




Beiträge: 3.876

28.10.2017 16:00
#158 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #157
so etwa +/- 11.000 Euro dafür auszugeben.

was natürlich schon ein rechter Haufen Geld ist, aber vielleicht bin ich da auch nicht auf der Höhe der Zeit.



Gruß
Thomas

Wisedrum Online




Beiträge: 6.065

28.10.2017 16:28
#159 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

Zitat von tom_s im Beitrag #158
Zitat von Falcone im Beitrag #157
+/- 11.000 Euro
ein rechter Haufen Geld ist


So fängt es immer an. Mit verflogenem Anfangshype, diversen Sidemodellen der Baureihe, Winterschnäppchen und Drachfesten sinken die Preise auch bei Kawa.
Eines Tages. Besonders beim Abverkauf...wenn es sich ausgedriftet hat.

Wisedrum

Axel J Offline




Beiträge: 11.940

28.10.2017 16:30
#160 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #157
... Und diese Käufergruppe ist dann vermutlich auch bereit so etwa +/- 11.000 Euro dafür auszugeben....


Hmmm, die normale Z kostet unter 9.000, für die RS (die nix besser kann und auch keine wertigeren Komponenten verbaut hat), wären das 2.000 mehr. Probieren kann Kawa das ja, nur werden sie damit auf die Nase fallen. Ich tippe eher auf maximal 1.000 mehr, womit sie dann auch noch gegenüber Ducati wettbewerbsfähig wären.

Axel

Silence Offline




Beiträge: 1.026

28.10.2017 16:40
#161 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

Die Honda CB 1100 EX ist ja nun auch eine Art "Retro-Bike" und kostet Liste 12790 Euro ... Gut es ist eine Honda und sie hat einen 1100er Motor, aber ich glaube kaum, das die für den Listenpreis Käufer findet.
Die Z900 RS wird sich wohl zwischen der Z900 und der o. g. Honda bewegen. Tippe auch so um die 11000 Euro.

Gruß,

Chris

Wisedrum Online




Beiträge: 6.065

28.10.2017 16:40
#162 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

Die CB1100 RS, verhältnismäßig frisch aus diesem Jahr auf dem Markt, gibt Honda mit einem Verkaufpreis von über 13 Riesen an.

Der Händler, bei dem ich neulich war, hat den Preis auf knapp über 11.000 Taler gesenkt. Bitte, bitte vorm Winter noch raus, mag der Vater seines Gedankens sein.

Kawahändler werden ähnliche 'Schnapperaktionen' sicherlich auch für die neue 900er durchziehen. Die, die das schnelle Geld wollen.

Wisedrum

Silence Offline




Beiträge: 1.026

28.10.2017 16:41
#163 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

Gleichzeitig!

Gruß,

Chris

tom_s Offline




Beiträge: 3.876

28.10.2017 16:46
#164 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

Zitat von Wisedrum im Beitrag #162
CB1100

.. das mag von Region zu Region unterschiedlich sein, aber mein Honda-Händler spricht im Zusammenhang mit der CB von "homöopathischen Zahlen", auf deutsch, liegt wie Blei im Regal.



Gruß
Thomas

Wisedrum Online




Beiträge: 6.065

28.10.2017 16:48
#165 RE: Neue Estrella - Retro W 175ccm antworten

@Silence

Getroffen und dann noch mit ähnlichem Modell, wahrlich nicht schlecht.

Darauf fahre ich jetzt mal 'ne Runde Honda, mit der Leichtfüßigen. Kostete als Vorführer übrigens nur 8.900 Mücken mit 100km nach einem Jahr als Vorführer vor 4 Jahren. Wollte wohl keiner, kam der Wisedrum und nahm sie doch in seiner Guzzinot, in der er dann er auch gerne Honda fährt....usw.

Wisedrum

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 17
«« Kantenschutz
ktm790 »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen