Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 138 Antworten
und wurde 7.777 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Forum
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
GeneralLee Offline




Beiträge: 171

27.10.2017 16:21
#106 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

Volki, ich höre dich erst jammern seit du dieses moderne Motorrad in der Garage stehen hast ;-)

Trotzdem gute Besserung :-)

SR-Junkie Offline




Beiträge: 3.521

27.10.2017 17:47
#107 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

Der hat vorher schon gejammert.
Spätestens, nachdem wir mal gemeinsam kleine VB-Strassen mit den Ws gefahren sind ...

btw: damals hatte er auf der grünen 800-er so nen kleinen Louis-Topf. Die W hat gebrüllt wie aus der Blechbüchsen-Armee.
Und jetzt:

Zitat von neuernick im Beitrag Auspuff Systeme
...Komm du mal in mein Alter, dann willt du das alles auch nicht mehr so laut

SR-Junkie
get your kicks on B276

neuernick Offline




Beiträge: 2.052

27.10.2017 20:15
#108 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

ja der louis topf war eine Doofe Idee. :D

sehr sehr doof.


und gejammert habe da ja nur weil ich mehr so die schnecke bin

--
volki

Freie Bahn durch Marzipan...

https://www.youtube.com/watch?time_continue=78&v=Hbd1oGFl7sE

schlachtwerk Offline



Beiträge: 784

10.12.2017 15:59
#109 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

War am Wochenende mal in Verl, in der STP Zentrale. Stefan hat richtig Gas gegeben, der Rahmen ist fertig.
jetzt wo die Kiste steht, bekommt man langsam einen Eindruck wie klein sie wird.
Motorhalteplatten sind noch roh, da wird viel wegfallen, und die Schwinge ist nur zum schauen, das wird eine Rohrschwinge.

Wasabi wird nicht die Schnellste bei den Sultans rennen, aber mit Sicherheit die schnellste W



Und da ich Blut geleckt habe, bau ich das ganze Ding auch noch einmal für die Strasse mit TÜV... Einen Zentralrohrrahmen BJ 81 und einen Motor habe ich schon

Sprinter7 Offline




Beiträge: 2.365

10.12.2017 17:49
#110 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

Der Sitzplatz unten im halben Rahmendreieck ist ja auch ein bisschen klein, so eng zwischen Tank und Hinterreifen. Das wird eine heiße Turnerei...

Gruß!
Sprinter

Maggi Offline




Beiträge: 37.330

10.12.2017 18:03
#111 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

Ich frage mich, was das Ding noch mit einer W zu tun hat, außer dem Motor?

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

OldStyler Offline




Beiträge: 670

10.12.2017 18:12
#112 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

Ist halt ein Rahmen mit W-Motor, mehr nicht.

Gruß OldS

schlachtwerk Offline



Beiträge: 784

10.12.2017 18:17
#113 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

Tja, die w gibt halt von den genen nix her zum rennen fahren.... da muss man hand anlegen... es kann ja mal einer von euch sein glück mit 48 ps und 215 kg versuchen 😂

Maggi Offline




Beiträge: 37.330

10.12.2017 18:19
#114 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

Zitat
es kann ja mal einer von euch sein glück mit 48 ps und 215 kg versuchen


Der Erfolg scheint ja genauso vorhersehbar wie mit der Wasabi.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

neuernick Offline




Beiträge: 2.052

11.12.2017 13:33
#115 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

Zitat von Maggi im Beitrag #111
Ich frage mich, was das Ding noch mit einer W zu tun hat, außer dem Motor?


was hat eine w mit einer W zu tun auser dem Motor.
der Motor, (und ein wenig die Gute "entspannte" Fahrbarkeit) ist es doch was die W auszeichnet.
Von daher bringst du es ja auf den Punkt. das entscheidende der W ist in diesem Dragster zu finden.
Bei einer Fischer Guzzi Ist auch jeder ueber "die Guzzi" begeistert, obwohl das was die dinger ausmacht nichts mit guzzi zu tun hat....

daneben hat das Ding eine W -Gabel, ja die gabel über die hier jeder rum lästert.
der Lenkkopf nebst Winkel stammt von der W. Schwingen abmaße sind von der w.
Die hoffnung besteht das das ding die Fahrbarkeit von der W erbt.
das war, wenn man ehrlich ist, das geheimniss von der TR1, das ding war Konstant gut Fahrbar, und alle drei dinge sind wichtig.

Daneben finde ich es bemerkenswert was ein paar junge (männer will ich nicht sagen) aus diesem Forum (der herr Ulf, der herr Trautmann und der herr Schlachtwerk) auf die Räder stellen.
und das Du mit den Mitteln des Hobbyisten an Arktis Expetitions Fahrzeugen auf den Kiel legst finde ich auch mehr als beeindruckend.

--
volki

https://www.youtube.com/watch?v=-UE7tXDKIus

Maggi Offline




Beiträge: 37.330

11.12.2017 13:42
#116 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

Der Motor und die Standrohre(denn wenn ich das richtig sehe, sind die Gabelbrücken nicht von der W) der W machen aber noch keine W aus.
Im Prinzip ist es halt ein Dragster mit einem W Motor, aber keine W und ich bezweifle, daß man mit dem Teil irgendwo auf kleinsten Landstraßen vernünftig fahren kann.

Es geht mir ja auch nicht drum madig zu machen, was die Männer da machen, ich frage mich halt, was soll das, wenn man von vornerherein weiß, daß man mit dem DIng sowieso nicht konkurrenzfähig ist. Nur weil man's kann?

Zitat
und das Du mit den Mitteln des Hobbyisten an Arktis Expetitions Fahrzeugen auf den Kiel legst finde ich auch mehr als beeindruckend.


Naja, erstmal isses nicht die Arktis, sondern nur Norwegen und mit modernen Klamotten ist das heute auch kein Problem.
Da finde ich es eher beeindruckend, wenn ich sehe wie die vor 30 oder mehr Jahren solche Touren gemacht haben und zur Isolierung nur Zeitungspapier zur Verfügung stand.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

knorri Offline



Beiträge: 1.419

11.12.2017 13:42
#117 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

Sehr geil die Nummer.......

Auf eine Art Egli-W wäre ich auch sehr gespannt......mach mal....


Knorri

Sprinter7 Offline




Beiträge: 2.365

11.12.2017 13:48
#118 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

Die Gabelbrücken waren doch eine Spende von LSL, wenn ich mich nicht täusche...

Gruß!
Sprinter

OldStyler Offline




Beiträge: 670

11.12.2017 14:06
#119 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

Zitat von neuernick im Beitrag #115
was hat eine w mit einer W zu tun auser dem Motor.


Komische, aber nicht unerwartete Antwort, eine W besteht aus mehr als dem Motor bekanntlich.

Gruß OldS

schlachtwerk Offline



Beiträge: 784

11.12.2017 15:36
#120 RE: W800 Drag race Projekt... antworten

Warum man mit von vornherein unterlegenen material anfängt?
Erstens ist bei unserer klasse jedes ausgangsmotorrad eine gurke,
Oder glaubst du das eine r50 oder eine bonneville besser gehen?
Ich nehme die W als basis weil meiner ansicht nach der W twin mit abstand der schönste
2 zylinder der letzten jahrzehnte ist. Zudem ist er robust, tuningerprobt
und relativ kompakt.

Zudem baue ich zum größten teil W s um, da ist es halt auch nur konsequent
auch damit rennen zu fahren. Die TR1 war ab werk auch ein lahmer Haufen,
und das sie mehr kann hat sie ja bewiesen...

Und Landstrasse könnte sie wohl fahren, kürzere schwinge, längere gabel
und es läuft.

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen