Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 448 Antworten
und wurde 17.547 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 30
Luja-sog-i Offline



Beiträge: 10.725

29.11.2015 11:57
#76 RE: Freiheit antworten

Zur Zeit sollens für die Anmietung von Flüchtlingsunterkünften Wahnsinnssummen zahlen und das Häuschen wäre noch in eigenem Besitz. Überlegenswert? Nach dem "Flüchtlingshype" kann man es immer noch verkloppen.

Grüssle
Monti

--------------------------------------------------
"L’État, c’est moi! (Der Staat bin ich!") Sonnenkönig Ludwig, aber was der kann, kann ich schon lange...

Zephyr Offline




Beiträge: 9.208

29.11.2015 11:59
#77 RE: Freiheit antworten

Nein, nicht geeignet.

C4

PeWe Offline




Beiträge: 18.984

29.11.2015 12:03
#78 RE: Freiheit antworten

Die Immobilie oder deren Besitzer ????



LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 10.725

29.11.2015 12:04
#79 RE: Freiheit antworten

Demnach schon abgeklopft auf Machbarkeit?

Gäbe es denn schon Interessenten für den Kasten, welche die geforderte Summe zahlen?



Gruß
Monti

--------------------------------------------------
"L’État, c’est moi! (Der Staat bin ich!") Sonnenkönig Ludwig, aber was der kann, kann ich schon lange...

Zephyr Offline




Beiträge: 9.208

29.11.2015 12:10
#80 RE: Freiheit antworten

Es ist bisher nur eine Idee.
Lediglich der Bau des Übergangsquartiers ist geplant und beginnt.

Alles andere braucht Zeit wegen Oma und wegen deren Tochter.

C4

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 10.725

29.11.2015 12:20
#81 RE: Freiheit antworten

Immer diese Weiber...
Kenne ich zur Genüge, stehe vor ähnlichen "Problemchen".


Gruß
Monti

--------------------------------------------------
"L’État, c’est moi! (Der Staat bin ich!") Sonnenkönig Ludwig, aber was der kann, kann ich schon lange...

W-Hanns ( gelöscht )
Beiträge:

29.11.2015 13:33
#82 RE: Freiheit antworten

[quote="Zephyr"
Mittlerweile versuche ich, zu verschlanken.
C4[/quote]

Das "Verschlanken" habe ich auch versucht und wie bei dir hat es einige Zeit gedauert. Ich habe dann einiges weggeworfen, weil es mir einfach zu lange gedauert hat und mich genervt hat. Danach fühlte ich mich besser. Mir hat die endgültige und "rücksichtslose" Trennung geholfen.
Grüße
Hanns

thomasH Offline




Beiträge: 5.589

29.11.2015 17:49
#83 RE: Freiheit antworten

Moin!

Ich habe jede Menge Zeit damit verbracht, das auszusortieren,
was ich nicht mehr brauchen konnte oder wollte. Nach ein paar
Monaten habe ich meine Strategie geändert und mich nur noch
mit den Sachen beschäftigt, die mir beim Auf- oder Umräumen
in die Hände fallen. Für die Sachen habe ich sofort eine
Verwendungsentscheidung getroffen:

- Kann man noch brauchen
- Wird versucht zu verkaufen mit der Entscheidung wie lange.
- Müll

Das hat den Vorteil, dass ich immer ein paar Sachen in
ebay-Kleinanzeigen habe und den Preis der Nachfrage
anpassen kann. Wenn dort nichts läuft, kommt's zu ebay
und wenn das nicht fruchtet auf den Müll. Damit kann
ich leben.

Allerdings bin ich ja auch nicht in Eile und das ist
meine kleine Freiheit: Nicht in Eile zu sein!!!

Viele Grüße
Thomas

magicfire Offline



Beiträge: 4.596

29.11.2015 17:54
#84 RE: Freiheit antworten

jungs, was war denn der Auslöser dafür? Und wie kann man den hervorrufen? denn eines hab ich gelernt: Das Zeugs ist alles noch gut und wird im Notfall mit dem Leben verteidigt.

Nur mal so.

__________________________________________________
www.motorradscheune-welling.de

Es gibt kein zufälliges Treffen. Jeder Mensch in unserem Leben ist entweder ein Geschenk, ein Test oder eine Strafe.

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 10.725

29.11.2015 18:10
#85 RE: Freiheit antworten

Steht in der Überschrift!


Gruß
Monti

--------------------------------------------------
"L’État, c’est moi! (Der Staat bin ich!") Sonnenkönig Ludwig, aber was der kann, kann ich schon lange...

magicfire Offline



Beiträge: 4.596

29.11.2015 18:15
#86 RE: Freiheit antworten

Neee, jetzt mal ernsthaft.
Hier sind doch bestimmt genug Männers, die sich alles, was sie über Jahrzehnte angesammelt haben, grad unter Schmerzen aus dem Herzchen reißen. Für mich ist es halt unverständlich, wie man sich so zuballern kann mit Kram. Und dann noch dran hängen wie verrückt, das verstehe ich halt nicht. Hatte ich so nie, ist mir fremd. Ich wüte einmal im Jahr durchs Haus, packe jede Menge Kram und enstorge ihn, egal wohin. Mit geht das Sammelgen ab.

Dass Besitz belastet und enorm unfrei macht, das ist schon durchgesickert. Aber ab wann habt ihr den nächsten Schritt getan und angefangen tatsächlich zu entsorgen/verkaufen/verschenken? Was war der Auslöser, außer genervt von dem Kram zu sein.

Ich bin ja schin froh, dass nix mehr dabei kommt. Und ich darf nicht so, wie ich gerne möchte....

__________________________________________________
www.motorradscheune-welling.de

Es gibt kein zufälliges Treffen. Jeder Mensch in unserem Leben ist entweder ein Geschenk, ein Test oder eine Strafe.

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 10.725

29.11.2015 18:29
#87 RE: Freiheit antworten

Irgendwann ist kein Platz mehr und man muß sich von den liebgewordenen Dingen trennen.

Ich ziehe diesen Zeitpunkt in den "Sankt-Nimmerleins-Tag", denn Schmerz hab ich nun gar nicht gerne.
Und wenn es erst weg ist, dann brauch' ich es garantiert!


Gruß
Monti

--------------------------------------------------
"L’État, c’est moi! (Der Staat bin ich!") Sonnenkönig Ludwig, aber was der kann, kann ich schon lange...

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.917

29.11.2015 18:50
#88 RE: Freiheit antworten

Der Auslöser zum Ausmisten??


Heiraten und umziehn. Jedenfalls bei mir

you`re never to old for Rock 'n Roll

W-Hanns ( gelöscht )
Beiträge:

30.11.2015 09:14
#89 RE: Freiheit antworten

Zitat von Duck Dunn im Beitrag #88
Der Auslöser zum Ausmisten??


Bei mir: Auszug der Kinder.
Grüße
Hanns

Luja-sog-i Offline



Beiträge: 10.725

30.11.2015 09:18
#90 RE: Freiheit antworten

Bei meiner Besten könnte ich ausmisten, die hat ein Zeuch. Das wird sie auch von mir behaupten...


Gruß
monti

--------------------------------------------------
"L’État, c’est moi! (Der Staat bin ich!") Sonnenkönig Ludwig, aber was der kann, kann ich schon lange...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 30
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen